Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Atlantean Kodex (Deutschland) "The White Goddess" CD

Atlantean Kodex - The White Goddess - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
perfekt - ein absolutes Meisterwerk!!!
 
Kaufwertung für Euch:
Kauf den zukünftigen Klassiker!!!


Label: Ván Records  (33 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 4.10.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 57:57
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Epic Heavy Metal
Homepage:


Weitere Infos zu Atlantean Kodex:
REVIEWS:
Atlantean Kodex The White Goddess
Mehr über Atlantean Kodex in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Die Bayern ATLANTEAN KODEX gibt es schon seit 2005, "The White Goddess" ist aber erst ihr zweites Album. Jedoch hat es die Band mit ihrem Epic Metal geschafft, in kurzer Zeit massenweise Fans zu begeistern. Ihr Debütalbum "The Golden Bough" schlug 2010 bei Fans und Kritikern ein wie eine Bombe, trotz der steigenden Aufmerksamkeit haben es ATLANTEAN KODEX bisher geschafft auf dem Boden zu bleiben und haben sich auf ihre Musik konzentriert und besagtes zweites Album aufgenommen.

Und was soll man sagen? "The White Goddess" wird niemanden enttäuschen, der das Debütalbum liebt bzw. generell epischen Heavy Metal verehrt.
ATLANTEAN KODEX schwingen auf ihren neuen Album wieder einmal die epische Keule und präsentieren fünf lange, melodische und wunderbare Songs. Es ist wahrlich schwer sich nicht anzustecken und dieses Album nach kurzer Zeit immer und immer wieder hören zu wollen.
Songs, wie "Sol Invictus" oder das abschließende "White Goddess Unveiled" fräsen sich mit einer unglaublichen Präzision in den Gehörgang und setzten sich dort für lange Zeit fest.
Und alles nur aufgrund des tollen Mix aus Heavy Metal, etwas Power Metal und Doom. Alles mi viel Melodie, Energie und viel Epik.

Das Jahr ist bald rum und "The White Goddess" ist einer der stärksten Anwärter auf mein Album des Jahres. Wer hier nicht zugreift, hat selbst Schuld!

Für Fans von: While Heaven Wept, späte Bathory, Solstice



Tacklist:
1. Trumpets of Doggerland (There Were Giants in the Earth in Those Days) 02:11 instrumental
2. Sol invictus (With Faith and Fire) 11:22
3. Bilwis (Sorcery and Witchcraft in Eastern Bavaria) 01:08 instrumental
4. Heresiarch (Thousandfaced Moon) 11:35
5. Twelve Stars and an Azure Gown (An Anthem for Europa) 08:02
6. Der Untergang der Stadt Passau (Flaming Sword of the Watchers) 01:35 instrumental
7. Enthroned in Clouds and Fire (The Great Cleansing) 10:19
8. White Goddess Unveiled (Crown of the Sephiroth) 11:45

10 Pk.t 57:57 Min. 04.10.2013
 
10.0 Punkte von Toby (am 24.10.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (vor allem Brutal), Black Metal, (Gore)Grind(core), Crust
X   Aktuelle Top6
1. Christ of Kather / Markus Maria Hoffmann "Das Oldschoolformat der Zukunft"
2. Drudkh "Eternal Turn Of The Wheel"
3. Coldworker "The Doomsayer's Call"
4. Nasum "Helvete"
5. Nasum "Shift"
6. Coilguns "Stadia Rods"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "In Luft Geritzt"
2. Eisregen "Krebskolonie, Farbenfinsternis"
3. Tool "10.000 Days"
4. Transilvanian Beat Club "alles"
5. Arckanum "Fran Marder"
6. Arckanum "Kostogher"

[ Seit dem 24.10.13 wurde der Artikel 1520 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8