Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Black Soul Horde (Griechenland) "Tales Of The Ancient Ones" CD

Black Soul Horde - Tales Of The Ancient Ones - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: No Remorse Records  (5 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 7.10.2013   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 36:17
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Old School Metal
Homepage:


Weitere Infos zu Black Soul Horde:
REVIEWS:
Black Soul Horde Tales Of The Ancient Ones
Mehr über Black Soul Horde in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Der Sound der Griechen Black Soul Horde ist so tief im klassischen Metal der 80er-Jahre verwurzelt, dass man glatt meinen könnte es handle sich um eine Neuauflage einer alten Veröffentlichung. Zudem wurde der Scheibe durch die Produktion ein angestaubter und an manchen Stellen dumpfer Sound verpasst. „Power Games“ von Jaguar aus dem Jahre 1983 klingt nicht viel anders. Authentizität wird also (auch in Hinblick auf die Spieldauer) ganz groß geschrieben. Zumal sich die Griechen mit ihrem Songwriting ohnehin der Moderne verweigern und das auf CD bringen, was im Kern den Heavy Metal auszeichnet: Hohes Tempo, Powerakkorde, schnelle Gitarrensoli, melodischer Gesang, prägnante Melodien, ein wenig Epik und durch Mythologie inspirierte Texte. In der Theorie klingt das Erstwerk der Griechen also wie am Reißbrett entworfen und man könnte der jungen Truppe glatt einen Strick daraus drehen, wenn denn die spürbare Energie und Leidenschaft nicht zu hören wäre. Pluspunkt ist auch meiner Sicht vor allem Sänger Jim Kotsis, der mit seinem rauen Organ und seiner leicht dreckigen Gesangsart das ideale Sprachrohr für den Sound der Hellenen ist.
Qualitativ bewegen sich die fünf Athener, die unter anderem auch in Doom, Death und Metalcore-Bands aktiv sind, auf einem ordentlichen Niveau. Zwar fehlt mir persönlich der große Gassenhauer auf diesem Album, dafür machen Tracks wie das epische „Demonon Tagmata“, das schnelle „Reborn in Fire and Blood“ oder das überwiegend ruhig gehaltene „Coming Home (The Call of Gaia)“ einfach Spaß und darum muss es bei der ohnehin sehr überschaubar gestalteten Zielgruppe gehen.

Tracklist:
1. Let the Valkyrs Ride
2. Reborn in Fire and Blood
3. Hour of the Dragon
4. Demonon Tagmata
5. Ancestor of the Ancient Gods
6. Horns of War (Evermore)
7. Coming Home (Call of Gaia)
8. The Light
 
6.0 Punkte von nameless (am 07.11.2013)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 07.11.13 wurde der Artikel 1458 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8