Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Destrage (Italien) "Are you kidding me - no" CD

Destrage - Are you kidding me - no - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Metal Blade  (302 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 28.2.2014   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:31
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage:


Weitere Infos zu Destrage:
REVIEWS:
Destrage Are You Kidding Me - No
Mehr über Destrage in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Also ich muss echt gestehen: Selten so etwas durchgeknalltes gehört wie DESTRAGE aus Italien. Mir war der Name nicht wirklich ein Begriff und das obwohl sie schon einige Veröffentlichungen draußen haben.
Hören tut das ganze auf den netten Titel : Are you kidding me? No.
Und Nomen es Omen. Also treffender hätte man dieses Album wirklich nicht taufen können.
Ich habe keine Ahnung wie ältere Releases von ihnen klingen, also gibt es hier keinerlei Vergleiche sondern reine Bestandsaufnahme von diesem Album.

Ich versuch das mal grob zusammen zu fassen.
DESTRAGE mixen zusammen: Hardcore, Alternativ Rock, Modern Metal, Grind-Blasts, Bläser-& Orchester Parts, Breakdowns, Dubstep Elemente, TripHop, Loops, Melo-Punk, Akustik-Ausbrecher, Mathcore, Screamo und generell noch ein paar jazzig-vertrackte Breaks.
Dazu gibt es Hardcore-Shouts, Growls, Cleane Vocals und noch ein paar verrauchte Hard Rock Vocals.

Was sich hier liest wie das vertonte Chaos – Überraschung! – klingt überhaupt nicht wie Chaos. Ist ganz schwer zu glauben, ist mir klar. Sicherlich, einige Parts nagen schwer am Nervenkostüm (man nehme mal Track 2: Purania. Melo-Death paart sich mit Schmuße-Chöre im Hintergrund, drübergelegt werden Children of Bodom Gedenk-Leads und das Ganze münded im kompletten Durcheinander. Und wir sprechen hier nur von knapp 45Sec. eines Songs!). Auf wundersame Weiße schaffen sie aber jedes mal die Notbremse zu ziehen und in etwas relaxteres um zu schwenken das wieder etwas mehr Sinn ergibt (im Gehör).
Man knallt schnell eine absolut eingängige Hook hinterher und die Synapsen freuen sich wieder.
Geben sofort Entwarnung und man beginnt sofort wieder zu grinsen – weil es groovt wie Sau.

Es ist ganz schwierig hier auf einen Track im speziellen einzugehen, da hier ein Orkan an vertrackten Ideen gepaart mit Hooks und Sing-A-Longs über einen hereinbricht das es sich gewaschen hat.

Irgendwie möchte man den Jungs einen vor den Latz knallen, bei all dem Chaos. Vermischen sie doch den geliebten Death Metal mit zb. Dubstep, aber das Ding ist so schlüssig aufgebaut und macht – unglaublich aber war – bei all seiner Abgedrehtheit soviel Spass, das man einfach nicht kann.

DESTRAGE werden hier sicherlich nicht überall auf offene Ohren stoßen, aber jeder open-Minded Metalhead sollte hier auf jeden Fall mal reinhören. Sowas gibt es wirklich ganz selten zu hören. Allerdings wenn man sich in diesen Stil-Orkan rein traut darf man keine Berührungsängste mit umherfliegenden Fremdkörpern haben.

DESTRAGE = CRAZY SHIT! Muss man mal gehört haben.

)

)

01 – Destroy create transform sublimate
02 – Purania
03 – My green neighbour
04 – Hosts, rifles & coke
05 – G.O.D.
06 – Where the things have no colour
07 – Waterpark bachelorette
08 – Before, after and all around
09 – Obedience
10 – Are you kidding me? – No.





 
8.0 Punkte von Meaningless (am 13.03.2014)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 13.03.14 wurde der Artikel 1066 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8