Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Cripper (Deutschland) "Hyena" CD

Cripper - Hyena - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Metal Blade  (302 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 21.11.2014   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 51:03
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrash Metal
Homepage: http://www.cripper.de


Weitere Infos zu Cripper:
REVIEWS:
Cripper Killer Escort Service
Cripper Freak Inside
Cripper Freak Inside
Cripper Devil Reveals
Cripper Antagonist
INTERVIEWS:
Cripper - Thrash Zwischen Silbermond Und Yvonne Kataklysm
Cripper - Thrash Metal Mit Sauce Und Fleischbällchen
Cripper - Im Bund Mit Dem Teufel
Mehr über Cripper in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nachdem sich die Jungs und das Mädel von Cripper in den letzten Jahren fleißig den Allerwertesten auf den Bühnen dieser Welt wund gespielt haben und durch ihre sehr intensiven Live-Shows zu überzeugen wussten, wurden sie von Metal Blade mal ganz flink unter Vertrag genommen. Und das zu Recht...

Mit „Hyena“ hauen sie nun bereits ihre vierte Langrille unters Volk und sie sind - das kann man vorab schon mal ganz klar sagen – ihrem Stil und sich selbst treu geblieben.
Es gibt wieder ein fettes Thrash-Brett vor den Latz geknallt, welches den perfekten Spagat zwischen old school-Zeugs und moderneren Sounds bietet.
Die Songs zünden bereits beim ersten Durchlauf ganz gut, es gibt wieder (meist) durchgängig schnelle Tracks wie zum Beispiel „A Dime For The Establishment“ oder „Patterns In The Sky“, auf der anderen Seite aber auch mal wieder eine paar schwerere Groover wie „Bloodshot Monkey Eye“ oder das fast achtminütige „Pure“. Eigentlich das bekannte Rezept, welches man schon von anderen Scheiben der Hannoveraner kennt.

Dazu wurde alles in einem wirklich sehr druckvollen und kompakten Sound verschmolzen, welcher manchmal sogar schon fast zu klar wirkt. Irgendwie ist die Rohheit der Vorgängeralben etwas auf der Strecke geblieben, auch wenn Britta angepisster klingt als selten zuvor. Aber das ist jetzt Jammern auf hohem Niveau. Cripper haben ihren Stil weiter perfektioniert, sind in der Oberliga angekommen und ich bin mir sicher, dass sie mit Hyena jetzt auch noch die letzten Skeptiker überzeugen werden.

Fazit: Die Hyäne wurde zwar gezähmt, ihre Zähne wurden aber frisch poliert und gefährlich angespitzt, so dass sie nun eine noch tödlichere Bestie darstellt als je zuvor. Also kaufen, sonst gibt’s nen Biss in den A....!!


Tracklist:
1. Hyena
2. Tourniquet
3. Bloodshot Monkey Eye
4. A Dime For The Establishment
5. 7“
6. Animated Flesh
7. The Origin
8. Patterns In The Sky
9. The Jackhammer
10. Patronized
11. Pure

 
8.5 Punkte von MatzeW (am 25.11.2014)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 25.11.14 wurde der Artikel 1232 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8