Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Kind 44 (USA) "Child 44" Film DVD

Kind 44 - Child 44 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Concorde Video  (15 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 22.10.2015   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 132
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thriller/Kriegsdrama
Homepage:


Weitere Infos zu Kind 44:
REVIEWS:
Kind 44 Child 44
Mehr über Kind 44 in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Inhalt:
Moskau 1953 – im Arbeiterparadies der Stalinzeit darf es offiziell keine Verbrechen geben und doch: Millionen leben in Angst ... und der willkürliche Tod scheint nie weit weg zu sein. Als gefeierter Kriegsheld, der fest an die kommunistischen Ideale und die Zukunft seines Landes glaubt, konnte sich Geheimdienstoffizier Leo Demidow eine Karriere aufbauen und seiner Familie einen bescheidenen Wohlstand sichern. Doch als die grausam zugerichtete Leiche des kleinen Sohnes eines Mitoffiziers aufgefunden wird und der offensichtliche Mord von Generalmajor Kuzmin zum Unfall erklärt wird, gerät Leos ganze Welt ins Wanken. Als ein weiterer Mord an einem Kind geschieht und Leo gegen den Befehl seiner Vorgesetzten eigene Nachforschungen aufnimmt, sieht er sich schnell ins provinzielle Exil degradiert und schwebt plötzlich mit seiner Familie in tödlicher Gefahr... Der ihm einzig verbleibende rettende Ausweg ist die Mordserie gegen alle Widerstände der Behörden und trotz des widerstrebenden Misstrauens von Milizanführer Nesterow möglichst schnell aufzudecken. Doch schon bald findet sich Leo unerwartet während der Jagd nach dem Killer auf einer Reise in seine eigene dunkle Vergangenheit: Während sich die Intrigen seines ehrgeizigen Rivalen Wassili wie eine Schlinge immer enger um seinen Hals legen, droht ihn ausgerechnet die Suche nach der Wahrheit immer weiter von seiner Frau und einzigen Verbündeten Raisa zu entfremden. Wem kann Leo nun noch vertrauen?

Review:
Bei Kind 44 handelt es sich um eine Romanverfilmung. Leider ist der Film von den Kritikern nicht übermäßig wohlwollend aufgenommen worden. Was wohl überwiegend daran liegt, dass bei dem Film gegenüber dem Roman zu viel auf der Strecke bleibt. Leider habe ich das Buch nicht gelesen, jedoch bestätigten mir Leute, die das Buch gelesen hatten, dass wirklich einiges fehlt. Mal davon abgesehen, muss ich sagen, dass der Film wirklich funktioniert. Das liegt zum einen an den wirklich sehr guten Darstellern, allen voran Tom Hardy, der eine wirklich überragende Leistung abliefert. Auch Noomi Rapace und Joel Kinnamen spielen hervorragend. Einzig Gary Oldman kommt in seiner Rolle, gefühlt, etwas zu kurz, was wirklich schade ist. Diese wirklich düstere Zeit in der Sowjetunion fängt der Film auf jeden Fall überzeugend ein. Als störend empfand ich am Ende nur die dünne Geschichte des Mörders. Hier wäre in jedem Fall etwas mehr Tiefe es Charakters bzw. eine umfangreichere Erklärung seiner Motive wünschenswert gewesen. Für alle, die einen Thriller mit politischen Hintergrund und wirklich guten Darstellern zu schätzen wissen, können wirklich gefahrlos einen Blick riskieren.

Fazit:
Ein wirklich guter Film, der vielleicht mit dem Roman nicht mithalten kann, aber allein schon durch die wirklich klasse Darsteller überzeugen kann.

 
7.0 Punkte von StefanM (am 28.10.2015)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 28.10.15 wurde der Artikel 820 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8