Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Das brandneue Testament (Belgien) "Le tout nouveau testament" Film DVD

Das brandneue Testament - Le tout nouveau testament - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: EuroVideo Bildprogramm GmbH  (34 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 7.4.2016   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 110
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Komödie
Homepage:


Weitere Infos zu Das Brandneue Testament:
REVIEWS:
Das Brandneue Testament Le Tout Nouveau Testament
Mehr über Das brandneue Testament in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Inhalt:
Gott existiert. Er lebt in Brüssel. Doch der Allmächtige (Benoît Poelvoorde) ist kein weiser Weltenlenker, sondern ein Tyrann, der frustriert im Bademantel durch die Wohnung schlurft und Frau (Yolande Moreau) und Tochter Éa (Pili Groyne)
schlecht behandelt. Ansonsten hockt Gott vor seinem Computer und tüftelt mit diebischer Freude neue, fiese Gebote aus. Das will Éa nicht länger mit ansehen, sie hackt sich in Gottes Computer und schickt jedem Menschen per SMS dessen Todesdatum. Plötzlich ist auf der Welt und in den sozialen Netzwerken die am häufigsten gestellte Frage: Wie verbringen wir den Rest unseres Lebens? Éa bricht fluchtartig auf, um auf der Erde sechs neue Apostel zu suchen und ein Brandneues Testament zu schreiben. Doch Gott ist der Meinung, dass er inmitten des ganzen Chaos auch noch ein gewaltiges Wort mitzureden hat


Review:
„Das brandneue Testament“ geht ähnlich witzig mit der Religion um, wie z.B. „Dogma“, wobei er von der Grundidee sogar noch etwas abgedrehter und trotzdem mit einer großen Prise Humor an die ganze Sache herangeht. Um ein Bild von Gott zu zeichnen, wie es in diesem Film passiert ist, muss man schon über eine gehörige Portion Fantasie verfügen. Neben der Haupthandlung, nämlich der Suche von Gottes Tochter nach sechs Jüngern, bietet der Film zahlreiche sehenswerte Nebenhandlungsstränge. Zum einen ist da Gott, der sich auf der Suche nach seiner Tochter, mit der von ihm erschaffenen, gar nicht so netten Welt, auseinandersetzen muss oder die wirklich unterhaltsame Vorgeschichte der Jünger, wie auch der Teenager „Kevin“, der aufgrund seiner noch jahrelangen Lebenserwartung immer wieder neue, noch ausgefallenere Selbstmordversuche online stellt, die natürlich immer zum Scheitern verurteilt sind.

Fazit:
Ein abgedrehter Film, der sich einen herrlich humorvollen Seitenhieb auf die Religion nicht verkneifen kann und trotzdem den Spaß nicht aus den Augen verliert.

Trailer:

(Quelle des Trailer: EuroVideo/NFP Media)


Bonusmaterial:
Making-of
Special Effects
Interviews: Benoît Poelvoorde & Jaco Van Dormael
Kinotrailer
Teaser


 
7.0 Punkte von StefanM (am 26.04.2016)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

[ Seit dem 26.04.16 wurde der Artikel 636 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8