Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Pain Of Salvation (Schweden) "In The Passing Light Of Day" CD

Pain Of Salvation - In The Passing Light Of Day - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Inside Out  (195 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 13.1.2017   (3355 verwandte Reviews)
Spieldauer: 71:08
Musikstil: Progressive Metal/Rock   (1175 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.painofsalvation.com


Weitere Infos zu Pain Of Salvation:
REVIEWS:
Pain Of Salvation Remedy Lane
Pain Of Salvation Scarsick
Pain Of Salvation Ending Themes - On The Two Deaths Of
Pain Of Salvation Linoleum
Pain Of Salvation Road Salt Two
Mehr über Pain Of Salvation in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Meisterwerke veröffentlicht, angefangen zu experimentieren und dadurch den Kontakt zu den Fans verloren. So könnte man den Werdegang der Schweden um Daniel Gildenlöw durchaus bezeichnen. Kontrovers und dadurch nicht kalkulierbar, war die Band schon immer und die Begriffe Genie und Wahnsinn lagen häufig dicht beieinander. Dass die Werke dabei aber stets von ausbordender Musikalität geprägt waren, sollte man nicht übersehen. Mit „In The Passing Light Of Day“ erscheint nun also das neue Werk. Lange Zeit hat sich im PoS Lager nichts getan, was der Erkrankung von Daniel geschuldet war, der nun aber wieder fit zu sein scheint.

Dass ein neues Album in diesem Fall einer Auferstehung anmutet, war fast schon vorauszusehen. Dass die Ereignisse und gesundheitlichen Erlebnisse eine dermaßen hohe Rolle spielen würden, war jedoch so nicht zu erwarten. Dementsprechend ist das Album düster, schwer und fast schon erdrückend ausgefallen. Auch die progressiven Parts des Albums vermitteln diese emotionale Schwere, was dazu führt, dass man sich mit dem Album intensiv befassen muss, um den Gedanken und kompositorischen Feinheiten folgen zu können. Nebenbeihören sollte man das Album deshalb auch nicht, denn die drückende Atmosphäre der Songs könnte sich auch durchaus negativ auf den Hörer auswirken. Beschäftigt man allerdings mit der Story, der dazugehörigen Atmosphäre des Albums, lässt die progressive Seite auf sich wirken und versteht es in den Gildenlöwschen Kosmos einzutauchen, so entpuppen sich die Songs in ihrer ganzen Qualität. Hier zeigt sich, dass PoS noch immer zur Spitze der Prog-Metal Bands gehört. Nur eben ein wenig anders.

Fazit: Drückend, schwer und düster.


1. On A Tuesday
2. Tongue Of God
3. Meaningless
4. Silent Gold
5. Full Throttle Tribe
6. Reasons
7. Angels Of Broken Things
8. The Taming Of A Beast
9. If This Is The End
10. The Passing Light Of Day


Webseite: Pain of Salvation



 
8.0 Punkte von Christoph (am 13.01.2017)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Melodicrock allgemein, AOR, True Metal, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Running Wild "Shadowmaker"
2. Nitrogods "Nitrogods"
3. Leonard Cohen "Old Ideas"
4. Los Bastardos Finlandeses "Saved By Rock ‘N’ Roll"
5. Steel Panther "Balls Out"
6. Pothead "Potterville"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Atsushi Yokozeki Project "Raid (Japan only)"
2. Diving For Pearls "Diving for Pearls"
3. UFO "The Wild, the Willing and the Innocent"
4. Dokken "Under Lock and Key"
5. Iron Maiden "The Number of the Beast"
6. Journey "Escape"

[ Seit dem 13.01.17 wurde der Artikel 554 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8