Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Dark Sanctuary (Frankreich) "L`être las – l`envers du miroir" CD

Dark Sanctuary - L`être las – l`envers du miroir CD  


Label: Wounded Love Records  (2 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2002   (299 verwandte Reviews)
Spieldauer: 73:09
Musikstil: Gothic (Rock/Metal)   (627 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Gothic
Homepage: http://www.dark-sanctuary.com


Weitere Infos zu Dark Sanctuary:
REVIEWS:
Dark Sanctuary L`être Las – L`envers Du Miroir
Mehr über Dark Sanctuary in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Was für ein Dreck !!! Das erste Mal bin ich beim Schreiben einer Besprechung richtig sauer. Ich habe noch nie einen Hehl daraus gemacht, daß ich Gothic nicht ausstehen kann, aber das hier schlägt dem Faß wirklich den Boden aus. Niemals mußte ich bisher ein derart erbärmliches depressives Gejammere über mich ergehen lassen wie auf dieser CD. Und das auf über 70 Minuten. Nach 20 Minuten ging mir das Gejaule derart auf den Sack, daß ich richtig aggressiv geworden bin (so geht es mir übrigens auch mit ‚Entspannungsmusik’ ...).
Endlos lange Stücke, triefend vor Weltschmerz und Selbstmitleid – mich kotzt das einfach nur an. Stolz wird in der Bandbiographie verkündet, daß man jetzt einen zweiten Violinisten verpflichtet hat. Einen zweiten Violinisten !!! Nicht daß der erste Violinist einem mit seinem geisteskranken Gefiedele schon den letzten Nerv rauben würde.
Wie überhaupt das ganze Projekt DARK SANCTUARY eine Verschwendung großen Ausmaßes darstellt: Angefangen bei der Energie, welche nötig war, diese ganzen Ergüsse auszuschwitzen und im Studio aufzuzeichnen. Mit den Rohstoffen für die schätzungsweise 10.000 gepreßten CDs hätte man ebenfalls Sinnvolleres anfangen können. Die größte Verschwendung liegt aber im Bandnamen und –logo. Was hätte eine Death oder Gothic Metal-Band, welche richtige Musik produziert, mit diesem Schriftzug alles anfangen können !
Tut mir leid; ich lasse kein gutes Haar an dieser Veröffentlichung, weil es keines gibt und weil mir die Flut an schlechter ‚Dark Music’ oder ‚Atmospheric Music’ oder was auch immer man sich für wohlklingende Begriffe man sich für derartige Schwachheiten ausdenkt, langsam auf den Geist geht. Oder wird hier etwa auf die Charts geschielt, weil WITT, LACRIMOSA und WOLFSHEIM sich derzeit aufgrund des anspruchslosen Top-100-Publikums gut verkaufen ?

 
1.5 Punkte von WARMASTER (am 28.04.2003)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 6176 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8