Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Legion (Deutschland) "Havoc Dominates" CD

Legion - Havoc Dominates CD  


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer: 27:48
Musikstil: Black Metal   (1392 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Black Metal
Homepage: http://


Weitere Infos zu Legion:
REVIEWS:
Legion Havoc Dominates
Mehr über Legion in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Im Untergrund schon seit 1999 mit insgesamt sechs (vier Demos + zwei Wiederveröffentlichungen) Releases ihr Unwesen treibend, waren die deutschen Schwarzmetaller LEGION für mich noch ein unbeschriebenes Blatt. Die Drei-Mann-Truppe hat sich der epischen, düster-melodischen Variante dieses Genres verschrieben und solange sie dabei bleiben, kommt das Ganze nicht mal schlecht. Da der Sound doch gewisse Defizite hat, mutiert ein Stück immer dann sofort zum undurchdringlichen Klangbrei, wenn LEGION auf’s Gaspedal drückt und ein Haßausbruch kommt. Das hat man aber gar nicht nötig, weil die langsamen, orchestral unterlegten Passagen durchaus ihre Reize haben. Besondere Akzente werden durch Hintergrundchöre (‚War Traveller’), klaren Wikinger-Gesang (Titelstück) und sogar mit einer Opernsängerin (‚Devastation’) gesetzt. Die Stärken von LEGION liegen ganz klar im emotionalen epischen Bereich. Hier weiß man zu fesseln und faszinierende Spannungsbögen aufzubauen. Defizite liegen vielleicht noch ein wenig beim Songwriting. Hier wäre ein Tick mehr Originalität und Abwechslung wünschenswert gewesen. Ansonsten ist ‚Havoc Dominates’ ein durchaus lohnender Appetithappen, welcher die Wartezeit auf die neue DIMMU BORGIR verkürzt und versüßt ( ... ihr könnt mich verteufeln und schlagen, aber ich freue mich auf das Teil ...). Für eine wirklich reine Underground-Band ist diese Promo-CD eine erstaunlich frische und erfreuliche Veröffentlichung.
Anspieltips: ‚Devastation’ und ‚Cycles’, weil diese Stücke das Schaffen von LEGION am ehesten widerspiegeln – beides gute und abwechslungsreiche Tracks.
7 ½ Punkte und ein Smiley mit nach oben gezogenen Mundwinkeln ...
Soweit mir bekannt ist, kostet das Teil 5 Euren bei oben angegebener Mail-Adresse.

Tracklist:
1. War Traveller
2. Havoc Dominates
3. Devastation
4. Sirens Wail
5. Dominion Hate
6. Cycles

Line Up:
H. Fire – Drums
Havoc – Guitar
Possessor – Guitar / Vox / Keys

Releases:
1999 – Demo Tape “Omnious Supreme” (150 copies sold out)
2000 – Demo Tape “Dawn Of The Cursed Seed” (50 copies sold out)
2000 – Demo Tape Re-Release “Omnious Supreme” (Chanteloup creations France – 300 copies)
2000 – Demo Tape Re-Release “Dawn Of The Cursed Seed” (Chanteloup creations France – 300 copies)
2001 – Demo CD “Redeemer” (300 copies sold out)
2003 – Promo CD “Havoc Dominates”

 
7.5 Punkte von WARMASTER (am 11.08.2003)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 22.11.03 wurde der Artikel 5451 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8