Besucher Online
 
Statistik für März 2016
Visits: 107522
PageImpressions: 925005
Statistik und Mediadaten

Banner Werbung bei Metalglory
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Autumnblaze (Deutschland) "The Mute Sessions" CD

Autumnblaze - The Mute Sessions CD  


Label: Prophecy Productions  (92 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer:
Musikstil: Rock   (1932 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: ACOUSTIC TRIP ROCK
Homepage: http://www.autumnblaze-kingdom.com
Weitere Links: http://prophecy.cd


Weitere Infos zu Autumnblaze:
REVIEWS:
Autumnblaze Words Are Not What They Seem
Autumnblaze Bleak
Autumnblaze Mute Boy Sad Girl
Autumnblaze The Mute Sessions
Autumnblaze Lighthouses
INTERVIEWS:
Autumnblaze - Trip Rock/metal Der Zukunft!!!
Autumnblaze - Chronologie Einer Neugeburt, Im Gespräch Mit Eldron!
Mehr über Autumnblaze in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Bon Jovi hat eine, Die Fantastischen Vier ebenfalls, auch Nirvana können ein solches Erzeugnis vorweisen. Nun gehören auch Autumnblaze dazu. Von was die Rede ist? Na, von einer Akustik-Scheibe natürlich! Anlässlich der sehr gelungenen und auch recht erfolgreichen Akustik-Tour, welche die deutschen Trip-Rocker Autumnblaze mit den amerikanischen Labelmates Antimatter durch ausgewählte deutsche Städte führte, haben sich Markus B. und Crew entschieden, eine feine Auswahl an Unplugged-Songs auf die kleinen silbernen Scheiben zu bannen und sie damit auch den Leuten zugänglich zu machen, die es (aus welchen fadenscheinigen Gründen auch immer) nicht auf die feine Akustik-Tour geschafft haben. Das Songmaterial auf "The Mute Sessions" besteht ausschließlich aus Songs der letzten Werke der deutschen Melancholiker, die eruptive und doch noch sehr metallische Anfangsphase der Truppe wurde hierbei gänzlich außen vor gelassen, was ich aber nicht bedaure, haben Autumnblaze doch allein in jüngerer Vergangenheit sehr nette schwelgerische Liechen komponiert! Mein persönliches Highlight auf vorliegender Scheibe ist jedenfalls das mit Gänsehautgarantie umgesetzte "I Shiver", welches trotz der fehlenden verzerrten Gitarren des Originalsongs eine mitreißende Intensität entfaltet. Doch auch die restlichen acht Songs sind allesamt gutklassige und herrlich altmodische Akusitik-Rocksongs, die ich hiermit jedem Fan der Band, jedem Liebhaber ehrlicher Rockklänge und jedem Anhänger der MTV-Unplugged-Serie ans Herz legen möchte.
 
8.0 Punkte von Björn Springorum (am 23.11.2003)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Ganz klar aus dem frostig-kalten Black Metal kommend, jedoch ist eine starke Tendenz zu elektronischen Klängen harscher Natur und folkigen Klängen überaus sanfter Natur zu erkennen...fügt man nun noch eine Prise Yann Tiersen dazu...voila!
X   Aktuelle Top6
1. Keep Of Kalessin "Kolossus"
2. Dornenreich "In Luft geritzt"
3. Moonsorrow "Tulimyrsky"
4. Alghazanth "Wreath Of Thevetat"
5. Coldworld "Melancholie2"
6. Häive "Mieli Maasa"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dornenreich "Her von welken Nächten"
2. Burzum "Hvis Lyset Tar Oss"
3. Summoning "Dol Guldur"
4. Ulver "Bergtatt"
5. In Flames "Reroute To Remain"
6. Yann Tiersen "Die fabelhafte Welt der Amelie"

[ Seit dem 23.11.03 wurde der Artikel 6420 mal gelesen ]
 
Einloggen bei myGlory
  Benutzername:
  Passwort:
Auto-Login
  Noch kein Account?! Anmelden!
Die aktuelle Umfrage:
Welchen Metal-Stil favorisierst Du?
  Black Metal
  Death Metal
  Gothic (Metal)
  Doom Metal
  Hard Rock
  Hauptsache Core
  Nu Metal
  Power Metal
  Progressive (Metal)
  Thrash Metal
Um selbst abzustimmen bitte einloggen!
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2004 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Haftungsausschluss   |   Impressum   |   Statistiken   |   Werbung   |   Version 5.1.8