METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gezeiten "Zum Glück Nicht Einfach"
Weitere Infos zu Gezeiten:
REVIEWS:
Gezeiten Demo 2003
Gezeiten Bazzyllus
INTERVIEWS:
Gezeiten - Zum Glück Nicht Einfach


Glückwunsch zum gelungenen Demo. Den Einstieg macht Ihr dem Hörer allerdings nicht einfach....
Zum Glück nicht…

Welchen Anspruch habt Ihr selbst an Euere Musik und welchen an die Zuhörer?
Auf jeden Fall keine Langweile und Gefühllosigkeit…

Ich kann mir durchaus vorstellen, dass sich einige nicht die Zeit nehmen in euere Klangwelt einzutauchen. Wie reagiert Ihr denn auf Feedback von diesen Kritikern?
Wir ertränken uns in Selbstmitleid… Aber wir wissen natürlich, dass jeder seine eigene Interpretation und Beziehung zur Musik hat. Auch Kritiker, oder solche, die sich dessen benennen.

Wie seit Ihr denn auf die Idee gekommen dermaßen viele Genre-Elemente in Euerer Musik zu vermengen? Und mit welchem Begriff würdet Ihr Eueren Stil beschreiben?
Da wir alle unsere Einflüsse bringen, und jeder von uns Musik aus den verschiedensten Gebieten sich zu Gemühte führt, entstand mit der Zeit der so genannte Kompromiss – Metal.


Wie kann ich mir denn die Entstehung Eueres Materials vorstellen? Experimentiert Ihr um eine Idee herum und oder baut Ihr um die ersten Entwürfe ganz gezielt die verschiedenen Elemente auf? Vielleicht könnt Ihr das mal an den 4 Stücken des Demos kurz erläutern und bei der Gelegenheit die Stücke aus Euerer Sicht charakterisieren..

Ked – Som: War anfangs nur ein „banaler“ Riff und eher nicht als Song bestimmt. Als Herr Zeig eines Tages mit einem slowenischen Text daher kam, und der Keyboarder einen „waveigenen“ Part im Speicher fand, war schnell ein Lied daraus gebastelt. Vom Charakter her, wollen wir letztendlich einfach mal so ein 0815 – treibendes Stück beisteuern.

Kreative: Eigentlich ein uralter Schinken, anno 2000. Das Lied wurde immer von Keyboard zu Keyboard weiter programmiert und entwickelte sich somit stetig. Hierbei handelt es sich um eine Frauen – Geschichte, welche jemanden fast Kopf und Kragen gekostet hätte...

Moderne:Ist aus der Idee des Walzers (¾ Takt) entstanden. Quasi ein ironisches Tanzlied in die Versenkung unserer Gesellschaft.

Halle:Hier wollten wir zeigen, dass wir voll die krassen Mädels sein können. So mit Bäng / Jump und in – die – Fresse Effekten… Das ganze verpackt mit melancholischem Geschenkpapier… oder so ungefähr..Das Lied gefällt uns sehr gut und ist prima zum live Spielen. Hier stand die Textmelodie am Anfang und die Musik kam hinzu. Der Refrain entstand unabhängig davon.

Demenzia: Ein weiteres Krankheitsbild unseres Sängers ( Wir sind’s ja langsam gewohnt… ). Dieses Lied ist der Inbegriff von Gezeiten, vereint Ebbe mit Flut, laut mit leise, Tag mit Nacht und Klobürsten mit Zahncrème…Die modernen Beats repräsentieren die Gegenwart. Die Gitarren und der Bass das Zeitlose. Im Refrain relativiert sich die Bedeutung des Lebens und die Demenz wird zur Normalität unserer Geschichte…Und der sich neigende Vorhang schützt uns vor dem Wissen…

Interessant ist natürlich auch dann die Frage, welche Atmosphäre auf den Konzerten herrscht?
Es erfreuen sich sowohl die „harte Fraktion“ als auch unsere sanften und zarten Mitmenschen. Bei unseren Konzerten umfasst die Atmosphäre eigentlich alle möglichen Stimmungen und Situationen.
Unser Sänger hat auf jedenfall immer einen mords Spass und sucht den Kontakt zum Publikum. Der Gitarrist rennt zwischen Gitarreneffektgerät und Sequenzer hin und her. Der Bassist schneidet böse Grimassen und der Schlagzeuger schlägt alle möglichen Gegenstände.

Gezeiten bestehen ja nun schon seit 11 Jahren. Warum sind bislang so wenige Werke erschienen?
Diese Frage beantwortet sich in unserer Biographie auf unserer Webseite: www.gezeiten.com

Hmm, Texte habe ich bei der CD nicht gefunden. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Ihr mit Lyric zum Nachdenken arbeitet..
Die Texte sind nun auf der Homepage drauf. Auf der zweiten CD wollten wir den Schwerpunkt auf Promo und Information legen, deshalb fehlen dort die Texte. Worte sind immer Relativ und sollen zur Interpretation anregen, die Botschaft erschliesst sich jeweils individuell. Eins sei hier jedoch gesagt, dass wir aus verschiedenen ethischen Richtungen und Kulturen kommen. Also findensich weder religiös definierte Gedanken noch Herkunftskarsumpel darin wieder!

Die letzten Worte gehören Euch..
....machts gut und danke für den Fisch.....


geführt am 05.07.2004   von Nameless
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 05.07.04 wurde der Artikel 5282 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum