METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

The Chasm "Thrash-blitz über Chicago"
Über die Vorzüge des neuen Albums der in Chicago ansässigen Thrash-Combo THE CHASM habe ich mich ja schon an anderer Stelle ausführlich ausgelassen, daher möchte ich heute die Gelegenheit nutzen, Euch einmal die Band und ihren Background näher vorzustellen. Trotz heftiger Old-School-Schlagseite versteht es das Trio, auch ungewöhnliche (auf den ersten Blick zumindest) Elemente in das Songmaterial zu integrieren, ohne dabei die nötige Härte zu vernachlässigen. Somit ist es an der Zeit, bei Sänger und Gitarrist Daniel Corchado anzuklopfen, der Interessantes zu erzählen hatte...
Weitere Infos zu The Chasm:
REVIEWS:
The Chasm The Spell Of Retribution
INTERVIEWS:
The Chasm - Thrash-blitz über Chicago

Wie waren denn so bisher die Reaktionen auf Euer neues Album?

Wir sind sehr zufrieden damit, daß Wicked World einen so großartigen Promotion-Job erledigen. Schon Wochen bevor "The Spell Of Retribution" offiziell veröffentlicht wurde, habe ich bereits Reviews in Magazinen, Fanzines und Webzines gesehen und das nicht nur in den USA, sondern auch bei Euch in Europa. Die Rückmeldungen waren alle sehr positiv für uns, auch bei der Mehrzahl der Reviews sind wir sehr gut weggekommen.

Was kannst Du uns so über die Metal-Szene in Chicago erzählen? Wie ist das Verhältnis der Musiker untereinander und welche Bands kannst Du unseren Lesern empfehlen?

Ich kann nur darüber sprechen, was wir persönlich erleben und da muß ich sagen, daß Chicago meiner Meinung nach eine der besten Szenen in ganz Amerika hat. Es gibt hier eine Menge an eingeschworenen und ehrlichen Metalheads. Auch der Umgang der Bands untereinander ist von Ehrlichkeit geprägt. Generell haben wir großen Respekt füreinander und versuchen uns gegenseitig nach Kräften zu unterstützen, selbst wenn wir uns nicht so oft sehen, da natürlich jede Band ihren eigenen Beschäftigungen nachgehen muß.
Gruppen wie CIANIDE, USURPER, SCEPTER, DISINTER, FOREST OF IMPALED liegen mit uns so ziemlich auf einer Wellenläge, was das Feeling für unsere Musik und den damit verbundenen Lebensstil angeht. Darüberhinaus formieren sich viele jüngere Bands, von denen ich überzeugt bin, daß sie die Tradition von Chicago als eine Metal-Hochburg weiterführen werden, so daß die Szene hier auch in den nächsten Jahren lebendig sein und sich weiterentwickeln wird.
Wir sind stolz darauf, ein Teil dieser Szene zu sein.



Bei "The Spell Of Retribution" handelt es sich ja um ein Konzeptalbum. Kannst Du unseren Lesern 'mal die Bedeutung der Texte erklären?

Manchmal denke ich, daß kaum ein Außenstehender meine Texte verstehen kann, da sie sehr persönlich gehalten sind. Ich bin immer hin- und hergerissen zwischen Begeisterung und Sorge darüber, alle meine innersten Visionen und Ideen aufzuschreiben. Was das Album betrifft, hast Du Recht, es ist ein Konzeptalbum. Der Kern der Sache dreht sich um die spirituelle Suche eines Individuums sowohl nach seinen eigenen Wurzeln, als auch nach längst vergangenen, ruhmreichen Epochen. Dabei versucht der Betreffende, andere Individuen oder Umstände, die für den Ruin einer ruhmreichen Epoche verantwortlich sind, zu bestrafen. Im übertragenen Sinne kannst Du das auf den Niedergang des Azteken-Reiches genauso beziehen, wie auf den Niedergang des True-Heavy/Thrash/Death/Black-Metal. Ich hatte immer schon die Vorstellung, daß ich eine neue Dimension erreiche, wenn mein Leben beendet ist. Um diesen neuen Zustand zu erlangen und auch das zu finden, was man sucht, sind viel Vorbereitung und die Bereitschaft zum Lernen notwendig. Diese Ideen sind letztendlich das Konzept, auf dem die Texte von THE CHASM basieren.

Worin bestehen Deiner Meinung nach Unterschiede zwischen dem neuen Album und seinen Vorgängern?

Meiner Meinung nach besteht der größte Unterschied in der Produktion, darin unterscheidet sich "The Spell Of Retribution" am deutlichsten von seinen Vorgängern. Musikalisch sehe ich keinen großen Unterschied, THE CHASM waren immer schon in der Lage, einen eigenen Stil zu kreieren. Immer wenn wir einen neuen Song schreiben, wird dieser Stil zwar aufrechterhalten, aber gleichzeitig versuchen wir auch, ihn weiter zu entwickeln. Wir haben diesmal mehr Wert darauf gelegt, eine dunklere Atmosphäre in die Songs zu bekommen. Das technische Niveau des neuen Albums hat sich dadurch verbessert, daß wir komplexere Arrangements verwendet haben.



Stimmst Du mir zu, wenn ich sage, daß Songs wie "The Omnipotent Codex" und "Fortress" stark von Göttern wie SLAYER oder POSSESSED beeinflußt sind?

Da liegst Du sicherlich richtig, aber es ist mehr eine Inspiration, denn unser Metal-Geschmack ist sehr breit gefächert. Generell verehren wir aber die alten Helden, wir sind keine jungen Kids mehr. Am meisten beeinflußt haben uns BLACK SABBATH, SLAYER, CELTIC FROST, SODOM, KREATOR, EXORCIST, SAXON, INFERNÄL MÄJESTY, ACCEPT, IRON MAIDEN, usw. Also alles Bands, mit deren Musik wir Mitte der 80er bis Anfang der 90er aufgewachsen sind.

Dann kannst Du uns ja 'mal Deine Alltime-Favourites nennen.

Dazu zählen:
SLAYER-Hell Awaits
BLACK SABBATH-Sabbath Bloody Sabbath
WINTER-Into Darkness
INCUBUS-Serpent Temptation
IRON MAIDEN-Killers
CORONER-Punishment For Decadence
INFERNÄL MÄJESTY- None Shall Defy



Habt Ihr schon Pläne, auf der nächsten Tournee einen kleinen Abstecher nach Deutschland zu machen?

Die Absicht haben wir auf jeden Fall, denn es wäre eine Ehre für uns, wenn wir einige Konzerte in Deutschland geben könnten. Das hängt aber leider nicht nur von uns ab, sondern wir müssen erst einmal abwarten, wie die weiteren Resonanzen sind und vor allem wie sich die Verkaufszahlen von "The Spell Of Retribution" entwickeln. Sollte das alles gut laufen, dann kann ich mir vorstellen, daß wir Euch im nächsten Jahr einen Besuch abstatten können.

Wollt Ihr noch etwas 'loswerden?

Vielen Dank für das Interview und Eure Unterstützung! Laßt das Feuer nie verlöschen! Hoffentlich können wir bald nach Deutschland kommen!

geführt am 06.12.2004   von Armin
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 06.12.04 wurde der Artikel 5010 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum