METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gurd "Schweizerhüpfcorethrash"
Zum 10jährigen Bandjubiläum haben Gurd ein gutes Livealbum am Start. Darauf beweist die Band ihre Klasse, die eigentlich ein viel breiteres Publikum als bisher ansprechen könnte. Mit Gurd ist weiterhin zu rechnen.
Weitere Infos zu GURD:
REVIEWS:
GURD 10 Years Of Addiction
GURD Bang!
GURD Never Fail
GURD Never Fail
INTERVIEWS:
GURD - Schweizerhüpfcorethrash

Moin Ihr Gurdler.

Grüße vom Metalglory E-Zine aus Hannover. Ich habe mir Eure Live CD/DVD 10 Years Of Addiction reingezogen. Das hat richtig Laune gemacht; deshalb gibt's jetzt ein paar Fragen zur Band.

Waren auf der Scheibe alle ehemaligen Gurd-Mitglieder zu hören?

Ja, aber nur auf der DVD, da die Specials am Ende der Show kamen und auf der CD zeitlich einfach kein Platz mehr war. Ausserdem ist eigentlich die DVD das Herzstück des Jubiläumspackages, da die Show erst in Verbindung mit dem Bild ihre Magie entfaltet.

Verlief die Geschichte unkompliziert, oder gibt es auch böses Blut zwischen Euch und Ex-Gurdlern?

Ja wir hassen uns alle...? Quatsch, sonst wären ja nicht alle Ex-Mitglieder zur Jubiläumsshow erschienen! Wir verstehen uns prächtig & haben mit den jeweiligen ‚Ableger’-Bands auch schon die Bühne geteilt. Es gab immer einen trifftigen Grund für das jeweilige Ausscheiden eines GurD-Members & das waren meistens persönliche oder finanzielle Überlegungen, da man mit dieser Mucke halt nicht reich wird, geschweige denn den Lebensunterhalt bestreiten kann..

Die letzten (eigenen) Songs waren alle sehr groovy und hüpfkompatibel. Wie kam die Entwicklung zu immer mehr Metal und weniger Hoppsen bei Gurd? Oder seht Ihr das anders?

Was meinst Du mit ‚eigenen’ Songs? Wir schreiben keine fremden Songs *gg* O.k, auf der DVD hat es noch 2 Coverversionen von KISS & S.O.D., ansonsten sind alle Songs von uns. Logischerweise hat sich die Musik mit den verschiedenen Besetzungen auch immer ein wenig verändert, was in der Natur der Sache liegt. Aber ja, auf den letzten zwei Platten kamen einige Thrash-Roots durch. Unser Sound wird aber sicherlich eine Mischung aus Groove und Thrash bleiben, da uns das am besten gefällt.

Ich habe Euch erst einmal livehaftig zu Gesicht bekommen (Dynamo'96). Spielt ihr viel Live? Wo?

Wow, das war ein Highlight damals am Dynamo zu spielen, cool, dass Du dabei warst! Klar spielen wir immer noch live, ist ja auch auf der DVD zu sehen dass uns das immer noch einen Heidenspass macht! Allerdings spielen wir hauptsächlich in der Schweiz, da wir hier das grösste Following haben. Wir versuchen aber in Zukunft wieder vermehrt im Ausland zu zocken. BUCHT UNS !!!!

Wo ist Euer Bekanntheitsgrad am größten? Kennt man Euch auch außerhalb Europas? Gibt es exotische Gurd Länder?

Wir hatten kürzlich einen Eintrag im Guestbook aus Südafrika, ist das exotisch genug? Leider konnten wir bis anhin dort nicht spielen, aber wer weiss ?? Unser grösster Bekanntheitsgrad ist aber zweifellos in der Schweiz da wir von hier sind.

Was war eure größte Tour, und wo (in welchen Städten und Ländern) habt Ihr schon gespielt?

Die grösste Tour in Punkto Anzahl Leute pro Show war wohl mit Life Of Agony und Stuck Mojo, Anderseits waren die Touren mit Pro-Pain grösser in Bezug auf die Anzahl Shows. Wir waren insgesamt auf ca. 8 Europatouren & haben praktisch in allen europäischen Ländern gespielt. Unter anderem auch in vielen ehemaligen Ostblock Staaten wie Rumänien, Serbien oder der Tschechei. Natürlich auch in den meisten Metropolen wie Rom, Berlin oder Paris.

Was war der größte Auftritt überhaupt?

Eben, das Dynamo Open Air 1996 und auch das With Full Force 2001 waren bislang die grössten Shows, welche wir gespielt haben.

Noch größer: Was war eurer größtes/verrücktestes/authentischstes Rock'nRoll Erlebnis (z.B. Pornos gucken mit Lemmy, o.ä.)?

Das müssten dann wohl die div. Kneipenschlägereien zusammen mit Pro-Pain gewesen sein...da kamen wir uns vor wie in einem Bud Spencer Film.... geil war auch, als gewisse Leute irgendwo im Osten an der Tanke vergessen wurden & diese sich dann ohne Pass & Geld den Weg zum nächsten Gig ‚erbetteln’ mussten... Die meisten hatten dies nicht mal mitbekommen, da man auf Tour meistens eh bis kurz vor dem Soundcheck in der Koje liegt....Pornos wurden grundsätzlich Live im Bus gespielt... ?


Habt Ihr Euch konkrete Ziele für Gurd gesteckt? Was wollt Ihr noch erreichen?
WORLD DOMINATION!!!!! Nein, im Ernst, wir wollen einfach weiterhin geile Platte aufnehmen & so viel wie möglich die Bühnen dieser Welt zerstören & einfach eine gute Zeit haben! SKIN UP!








geführt am 03.06.2005   von Chickenfires
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Hauptsächlich Metal und 60er/70er Jahre Rock. Daneben alles Mögliche (z.B. EBM, Soundtracks, Folk, diversen Jazz Kram & Krautrock) und manches Unmögliche (z.B. Aqua, Madonna, Torfrock, Björk & Doris Day).
X   Aktuelle Top6
1. Alestorm "Leviathan"
2. Grave Digger "Ballads Of A Hangman"
3. Saxon "Into The Labyrinth"
4. Band Of Horses "Cease To Begin"
5. AC/DV "Black Ice"
6. Opeth "Watershed"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Rush "Grace Under Pressure"
2. Böhse Onkelz "Adios"
3. ELP "Brainsalad Surgery"
4. The Fair Sex "Bite Release Bite"
5. Scooter "Encore The Whole Story"
6. Chroma Key "Dead Air For Radios"

[ Seit dem 03.06.05 wurde der Artikel 5920 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum