METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Coppelius "Mit Gehrock Und Zylinder: 04.10.2005 Live In Fulda"
COPPELIUS konnten heute Abend als Vorgruppe von SUBWAY TO SALLY mit ihrer Verbindung von klassischen Instrumenten wie Cello, Kontrabaß und Klarinette mit Schlagzeug und herkömmlicher Rockmusik die knapp 600 Fans im Kreuzsaal begeistern. Jetzt um Mitternacht, wo die letzten Zuschauer nach einem fulminanten Gig von STS den Ort des Geschehens verlassen, treffe ich mich mit Comte Caspar (Klarinette, Gesang), der noch etwas geschlaucht vom Autogramme schreiben ist, zu dem folgenden Gespräch...
Weitere Infos zu Coppelius:
REVIEWS:
Coppelius To My Creator
Coppelius 1803
Coppelius Coppelius
Coppelius Time-zeit
Coppelius Tumult!
INTERVIEWS:
Coppelius - Mit Gehrock Und Zylinder: 04.10.2005 Live In Fulda
Coppelius - Sandkastenfreunde Von Herrn Hoffmann: 20.04.2006 Live In Fulda
Coppelius - Nach Der Schellackplatte Ist Vor Der Konzertreise
Coppelius - Der Verschwundene Zylinder
Coppelius - Alles Zinnober
LIVE-BERICHTE:
Coppelius vom 30.04.2006
Coppelius vom 20.03.2007

Erzähle unseren Lesern doch bitte etwas über eure Band und was ihr bisher so gemacht habt.

Wir sind COPPELIUS. Alles begann 1791, als wir uns bei der Uraufführung von Mozarts "Zauberflöte" in Wien in der selben Loge trafen. Das erste Mal spielten wir 1803 in Paderborn zu den Feierlichkeiten anläßlich der Identifikation des Morphiums. Seit über 200 Jahren geben wir nun schon Konzerte.

Woher kommt der Name COPPELIUS?

Unser Sandkastenfreund E.T.A.Hoffmann hat eine wunderbare Geschichte geschrieben, namens "Der Sandmann", in der auch über Coppelius erzählt wird. Indes ist es ein Irrtum, zu glauben, wir hätten uns nach diesem benannt, vielmehr ist es ein kleiner Gefallen unseres Freundes an uns gewesen, Coppelius eine Geschichte zu widmen.



Was bedeutet es für euch, mit einer so bekannten Band wie SUBWAY TO SALLY unterwegs zu sein?

Es ist ein äußerst angenehmes Erlebnis gewesen, mit diesen freundlichen Herren und der Dame unterwegs sein zu dürfen. Da wir jetzt mehr als ein halbes Jahrhundert pausieren mußten und uns nun wieder vereinigt haben, ist es natürlich sehr angenehm, so vielen jungen Menschen unser Programm vorführen und sie auch begeistern zu können. Wir sammeln auch viele interessante und wertvolle Erfahrungen auf der Reise mit diesen netten Menschen.

Warum mußtet ihr ein halbes Jahrhundert pausieren?

Zu vergangenen Zeiten gab es unter uns Musikern die Unsitte, chemikalische Experimente zu betreiben, und deren Ergebnisse in die Getränke der Herren Kollegen zu schütten, um die Wirkung zu bestaunen. Nun, einige von uns haben diese Neckereien etwas übertrieben, so waren wir für längere Zeit ausser Gefecht gesetzt.

Kannst du uns etwas zu der aktuellen CD "To My Creator" erzählen?

Sehr wohl, die neue Schellack-Platte, frisch versilbert! Nun, wir haben uns arg bemüht, den Klang unserer klassischen Instrumente zu verfeinern, vor allem druckvoller zu gestalten, so daß wir jetzt auch in der Lage sind, die heutzutage allerorts üblichen Gitarrenbands an die Wand zu pusten. Zusätzlich befindet sich noch ein Video darauf, das uns musizierend in der Komischen Oper zu Berlin zeigt.

Ihr habt eure Wurzeln in der Romantik. Spiegeln sich diese Einflüsse auch in euren Texten wieder?

Ganz bestimmt sogar! Desweiteren handeln die Worte in unseren Liedern von Ekstasen, Eskapaden und anderen Abgründen.



Welche aktuellen Bands hört ihr momentan?

Wir haben einen relativ starken Bezug zu IRON MAIDEN, was sich auch darin niederschlägt, daß wir viele Stücke von IRON MAIDEN spielen. Auch MOTÖRHEAD sagt uns zu, von denen wir ebenfalls ein Stück spielen, welches auch auf der neuen Platte zu hören ist ("1916" -Armin).

Welche Pläne habt ihr für die Zeit nach der Tour?

Nachdem wir von der anstrengenden Konzertreise wieder zurückgekehrt sind, müssen wir
uns als allererstes für einige Tage in unseren Sauerstoff-Zelte zurückziehen,um uns etwas aufzufrischen. Dann wird unser Butler einige Zeit damit zu tun haben, die Kutsche neu zu streichen und die galvanische Ausrüstung zu reparieren. Es folgen einige einzelne Konzerte, wonach wir mit der Arbeit an einer Oper beginnen werden.

Möchtest du zum Schluß den jungen Menschen noch etwas mit auf den Weg geben?

COPPELIUS hilft!





geführt am 10.10.2005   von Armin
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 10.10.05 wurde der Artikel 9264 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum