METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Power It Up Label "Vinyl Ist Eine Leidenschaft Und Grind Core Ist Leben!"
Man muss schon den gewissen Kick bzw. die Sickness haben, um sich dem typischen Grindcore (und Vergleichbaren) zu nähern. Zumindest sind die einen solche Meinung. Jedoch den Drang zum „ungewöhnlichen“ sollte man schon besitzen, schließlich sind nicht nur die Bilder und Texte als heftig und eben sick einzustufen, die Bands des Genres auf Covern etc. verwenden und manchmal leben. Daher blieb mir nach etlichen Reviews einiger Power It Up (www.power-it-up.de) Veröffentlichungen nichts anderes übrig als sich mal mit dem Verantwortlichen über die sicke-Ader zu unterhalten.
Weitere Infos zu Power It Up Label:
REVIEWS:
Power It Up Label
Power It Up Label Baptized In Blood
Power It Up Label Damokles
Power It Up Label The Revivalry - A Tribute To Running Wild
Power It Up Label Amicizia Famiglia Per Sempre
INTERVIEWS:
Power It Up Label - Vinyl Ist Eine Leidenschaft Und Grind Core Ist Leben!

Moin! Wie geht’s?
Ebenfalls hallo mir ( Tom) geht es ganz gut

Als Einstand etwas lockere Frage: muss man auch sehr SICK und ein Freak sein, wenn man sich ausschließlich auf den Vertrieb solcher SICKen (grindcore-)MUSIC spezialisiert?
Eigentlich schon, ich bezeichne mich da eher als Fan dieser Sache und es ist auch sehr schön andere Leute dieser „SICKEN“ Musik dadurch kennen zu lernen.

Ok, ist immer wieder schön, aber fangen wir mal richtig an! Wie begann die Geschichte von Power it up?! Erzähl doch mal......wer ist dabei, wer ist/sind der/die Gründer, wie bekannt ist das Label (Ausland/Inland) etc......
Also angefangen hat das ganze, glaube ich im Jahre 1996. Wir starteten zu Zweit, das waren damals Frank und ich, mit dem Verkauf von Second Hand Sachen. Wir tauschten die Scheiben durch die Welt und irgendwann kam dann Kim (Gitarrist von Nailed Down) mit der Frage ob wir Lust und Geld hätten eine NAILED DOWN EP zumachen?! Das war dann mehr oder weniger der Startschuss für POWER IT UP. Wie bekannt wir sind kann ich dir nicht so recht beantworten, ich denke wir sind schon etwas bekannt in unserer Scene. Wenn du natürlich den „Truemetaller“ fragst ob er POWER IT UP kennt wird er dir das sicherlich verneinen.
Ist auch besser so:-)

Wieso gerade so viele LP/Vinyl-VÖs? Schließlich ist es nicht die übliche Art, um auch mal etwas Kohle mit Musik zu verdienen bzw. alle Fans zu erreichen?!
Da ich selber auf Vinyl stehe und da es auch viele Leute gibt die auf Vinyl stehen macht es doch Sinn eine Veröffentlichung auch auf Vinyl raus zubringen. Du hast natürlich recht das man bei CD Veröffentlichungen viel mehr verkaufen und auch viel verdienen könnte. Aber frag halt mal unser Bands ob Sie zufrieden sind oder was sie besser finden Vinyl oder CD. Natürlich haben viele junge Leute heut zu Tage nicht mal mehr einen Plattenspieler, aber da heißt es doch die Leute zu überzeugen sich so ein Gerät zu kaufen, und das machen wir doch auch in dem wir uns bei den Coverartwork oder bei Vinylfarben viel Mühe geben.
Ein Glück, dass ich mit solchen Meinungen über Vinyl nicht allein in dieser „digitalen“ Welt lebe, von mir aus, könnte es nicht genügend LPs geben!

Was kannst du uns über eure bisherigen Veröffentlichungen erzählen? Wie beurteilst du die Entwicklung zwischen den ganzen chaotisch-heftigen Bands?
Was kann ich dir zu unseren Veröffentlichungen sagen, wir haben ungefähr 60 Releases am Start, wobei da verschiedene Stile sich wiederspiegeln. Woran du auch unseren eigenen Geschmack erkennen kannst. Zur Entwicklung der ganzen Bands kann ich dir sagen das wir heut zu Tage Demos zu geschickt bekommen die qualitativ sehr gut sind, woran man auch erkennen kann, dass sich Bands als auch die Technik weiterentwickelt hat.

Bist Du auch irgendwie in Konzert-Festivalorganisationen tätig?! Natürlich auch für die Bands des Labels?
Ja, wir organisieren das GIANTS OF GRIND Festival. Das Festival wird dieses Jahr zum dritten Mal stattfinden. Dieses Jahr wird das Festival auf dem Gelände des UJZ Peine stattfinden. Termin ist der 23.6.und 24.6 2006. Auf dem Festival haben natürlich auch Label Bands gespielt, aber überwiegend spielen Non Label Bands. Weitere Information findet Ihr unter www.power-it-up.de.
Dem kann ich nichts hinzufügen, nichts wie hin!

Was kannst du uns über die lyrische Welten der Bands aus „Deinem Hause“ erzählen? Oder ist Dir der Hintergrund der „Gedankenwelten“ egal?
Auf jeden Fall ist uns das sehr wichtig was die Bands zu sagen haben. Danach wird auch eine Band ausgesucht. Ich denke auch, dass Bands wissen ob sie uns was schicken müssen oder ob es Rohstoffverschwendung ist ein Päckchen uns zu kommen zu lassen.

Welche VÖös gibt es als nächstes aus dem Hause?
Als nächstes werden folgende Sachen rauskommen:
AUTORITÄR 2x CD
SANITYS DAWN The EP Years & Live Audio Terror CD
F.U.B.A.R./ BLOOD I BLEED – Split 7”
NASHGUL/ SEWN SHUT Split 7”
BIRDFLESH New LP
V.A. – GIANTS OF GRIND DVD
HAEMORRHAGE/ DEPRESSION – Split LP
HAEMORRHAGE/ EXHUMED Split 7”

Wie erreicht man den Power it up Shop am besten? Wie lange müssen die Leutchen auf die Ware warten? Bist du auch mal auf Festivals oder Metalbörsen unterwegs, um die Ware an den Man(n) zu bringen?
Also unseren Shop erreicht man unter www.power-it-up.de am besten. Unser Shop wird täglich geupdated (?!), von daher ist es sinnvoll immer über den Shop zu bestellen. Wir versuchen es natürlich immer am nächsten Tag die Bestellungen rauszuschicken. Was dann aber oft daran scheitert, dass die Überweisungen länger braucht. Nachnahme wird eigentlich am selben Tag bearbeitet. Wir sind auch auf verschieden Festival oder auch auf Konzerten vertreten. Auf Plattenbörsen sind wir bisher noch nicht gewesen. Hier noch ein kleiner Ausblick wo Ihr uns demnächst treffen könnt:
SOULGRINDING FESTIVAL 18.02.06 Strassburg/ France,
FUCK THE COMMERCE FESTIVAL 25.05.06– 27.05.06 Luckau,
HÖHNIE FESTIVAL 27.05.06 UJZ Peine,
GRIND THE NAZI SCUM 02.06.06– 04.06.06 Großenhain / Dresden,
GIANTS OF GRIND # 3 FESTIVAL23.06.06- 24.06.06 UJZ Peine,
YELLOW DOG FESTIVAL 07.07. - 08.07.06 Packebusch,
OBSCENE EXTREME FESTIVAL 13.07.06- 15.07.06 Trutnow, Czech,
PUNTALA ROCK 28.07.06- 29.07.06 Lempäälä, Finland,
PARTY SAN FESTIVAL 10.08.06- 12.08.06 Bad Berka,
ARSCHCHOLIO FESTIVAL III 01.09.06- 03.09.06 Malchin,
BLOODSHED FESTIVAL21.10.06 Weert/Netherlands……
Wow, dann gibt es wirklich keinen Grund euch irgendwo nicht anzutreffen….!

Hast Du noch Fragen, die Du gern hier gestellt bekommen hättest? Wenn ja, welche und dann auch bitte gleich mit Antwort: ha ha ha! DANKE
Nein, wir können nicht vom Label / Vertrieb leben. Ja, wir haben noch richtige Fulltime -Jobs
Die Fragen kann sich denke ich auch jeder denken.
Ja, das denke ich auch, zumindest wenn es um Metal bzw. diese Sparte vom Metal geht!

Ok, genug der Vorstellung von Dir bei uns!
Deine 5 Faves (CDs/LPs) der letzten Zeit?

BOLT THROWER New LP
SEWN SHUT Tracks für die Split 7“
SUPPOSITORY Live
ROTTEN SOUND Murderworks
GENERAL SURGERY Demo 2005

Und nun die berühmten last words zur Eigenwerbung o.ä.?!
Schaut Euch unsere neue Webseite an, dort findet Ihr unseren Shop, Infos zum Label, News 6 Konzert Dates und vieles mehr.............Vielen Dank für das Interview, Grind On TOM
DANKE für Deine Antworten! Gruß und man sieht sich......
geführt am 31.01.2006   von Arturek
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 31.01.06 wurde der Artikel 6154 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum