METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

In Extremo "Im Vorfeld Der Jubiläumstournee"
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. In Extremo gehen aus Anlaß ihres 10 jährigen Band-Jubiläums im Dezember nebst einer Best Of-CD namens "Kein Blick zurück" auf Tournee. Kay (Die Lutter) ist so freundlich, uns schon einige Einzelheiten vorab zu verraten. Ein ausführliches Interview folgt im Dezember aus dem Wartenberg Oval. Jetzt hat aber erstmal Kay das Wort...
Weitere Infos zu In Extremo:
REVIEWS:
In Extremo Kein Blick Zurück
In Extremo Sängerkrieg
In Extremo Sängerkrieg Akustik Radio Show (plus Bonus Dvd)
In Extremo Am Goldenen Rhein
In Extremo Sterneneisen
INTERVIEWS:
In Extremo - Die Sieben Sind Zurück: 08.07.2005 Live In Fulda
In Extremo - Im Vorfeld Der Jubiläumstournee
In Extremo - Kein Blick Zurück: 21.12.2006 Live In Fulda
In Extremo - Sängerkrieg Im Schlosshof: 02.08.2008 Live In Fulda
In Extremo - ...über Große Bühnen, Chartplazierungen Und Dreckige Lügner

Hallo Kay. Was ist bei In Extremo seit eurem letzten Auftritt in Fulda im Juli 2005 so in der Band passiert?

Eine ganze Menge. Nach der Veröffentlichung von "Mein rasend Herz" haben wir noch ein Video zu "Horizont" gedreht und haben im September 2005 ein Konzert in Berlin für unsere 2. DVD "Raue Spree" mitgeschnitten. Im Februar haben wir an Stefan Raabs Song-Contest teilgenommen und ganz beachtlich abgeschnitten, kurz danach haben wir die DVD sowie die gleichnamige Live-CD veröffentlicht. Dann folgte ein Festivalsommer und im August ging es wieder ins Studio, um die Best Of "Kein Blick zurück" vorzubereiten.

Du hast es gerade schon erwähnt, auf den Bundesvision Song-Contest möchte ich näher eingehen. Wie kam es zu eurer Teilnahme und warum habt ihr gerade "Liam" gespielt, denn ich finde, "Nur ihr allein" geht vom Refrain live noch besser?

"Nur ihr allein" gab es vorher schon als Single, das war das eigentliche Problem. Uns gefällt allerdings "Liam" schon besser, und so haben wir den Song in der deutschen Textvariante gespielt. Deutsch war auch eine der Voraussetzungen. Ansonsten ist das Fernsehen ja ohnehin nicht gerade mit Auftrittsmöglichkeiten dick gesät, so daß wir uns dort beworben haben. Wir haben auch keinerlei Berührungsängste, zumindest nicht zu Stefan Raab.



Okay, reden wir mal über die neue CD. Bedeutet der Titel "Kein Blick zurück", daß ihr mit allem, was die letzten 10 Jahre passiert ist, zufrieden seid oder abgeschlossen habt, so daß keine Notwendigkeit aus eurer Sicht besteht, eventuelle Selbstkritik zu üben?

So in etwa. Wir schließen ein Kapitel ab und blicken nach vorn. Selbstkritik ist uns nicht fremd, aber man muß ja nicht jedes Thema musikalisch bearbeiten.

Nach welchen Kriterien habt ihr die Songs ausgewählt, die ihr neu eingespielt habt?

Wir haben nicht alle Songs neu eingespielt, sondern nur die Stücke der ersten beiden Alben. Diese hatten wir damals auf Band aufgenommen, und wir hatten keine Lust, diese Songs ewig zu restaurieren, zumal wir seit Ende 1999 mit einem anderen Gitarristen spielen. Da hat sich im Laufe der Zeit natürlich auch einiges verändert. Ansonsten haben wir auf unserer Seite ein Voting gemacht und haben uns daran gehalten.

Und wie war das mit den Bands, die eure Songs covern? Haben die sich bei euch beworben?

Wir haben nur Bands angespropchen, mit denen wir befreundet sind. Das war das einzige Kriterium. Wir wollten kein Name Dropping.

Es tauchen Namen auf wie Grave Digger oder Killing Joke. Wer von euch steht denn auf diese Gruppen?

Grave Digger arbeiten seit Jahren im selben Studiokomplex wie wir, da läuft man sich desöfteren über den Weg. Und Killing Joke ist einfach eine Kultband, auf die man stößt, wenn man eine elekrische Gitarre in der Hand hat, oder? Wir haben Paul Raven von Killing Joke als Mitstreiter von Ministry kennen und schätzen gelernt. Wir haben in diesem Sommer zwei Mal zusammen auf Festivals gespielt.

Für die Tour würden sich doch Gastauftritte von Musikern dieser Bands anbieten. Sehen wir Das letzte Einhorn mal mit Stefanie Kloß im Duett singen oder gar mit Götz Kühnemund von Randalica?

Definitiv nicht. Wir machen selten Dinge, die man von uns erwartet.

Eure Kollegen von Subway To Sally sind im Frühjahr mit einem reinen Akustik-Programm durch Deutschland getourt. Wäre das nicht auch mal was für euch?

Ich glaube, der Unplugged-Zug ist irgendwie abgefahren. Es ist zwar interessant, alte Songs in einem neuen Gewand zu hören, aber die Idee ist einfach uralt, für uns jedenfalls. Wir wollen eigentlich nach neuen Dingen suchen und nicht das wiederholen, was unzählige Bands schon vor uns gemacht haben.

Okay, danke Kay. Worauf können wir uns im Dezember freuen? Warum sollte kein In Extremo Fan eure Tour verpassen?

Wir werden eine Art "Best Of"-Programm spielen, schließlich darf man das zum 10jährigen Jubiläum einer Band ruhig einmal tun, aber auch schon mal zwei neue Stücke vorstellen. Doch Ganze das soll schon eine einmalige Tour werden, wir wollen nur ein kleines bisschen Rückschau halten um uns im nächsten Jahr wieder auf Neues konzentrieren zu können.


Hier kommen die Tourdaten und alle weiteren Infos zur Best Of-CD:

In Extremo live im Dezember - Jubiläumstour ... präsentiert von Rock Hard, Orkus, Piranha:

07.12.06 CZ-ZLIN - Masters Of Rock Café
08.12.06 A-WIEN -Gasometer
09.12.06 D-RAVENSBURG - Oberschwabenhalle
10.12.06 D-KÖLN - Palladium
11.12.06 D-MANNHEIM - Maimarktclub
12.12.06 D-BIELEFELD - Ringlockschuppen
13.12.06 D-PAHLEN - Eiderlandhalle
14.12.06 D-MAGDEBURG - AMO
15.12.06 D-TRIER
16.12.06 D-STUTTGART - Congresscentrum
17.12.06 D-MÜNCHEN - Zenith
19.12.06 D-FRANKFURT/Neu Isenbureg - Hugenottenhalle
20.12.06 CH-ZÜRICH - Volkshaus
21.12.06 D-FULDA/Wartenberg - WartenbergOval
22.12.06 D-FÜRTH -Stadthalle
26.12.06 D-BREMEN - Pier 2
27.12.06 D-ERFURT - Thüringenhalle
28.12.06 D-LEIPZIG - Haus Auensee
29.12.06 D-HANNOVER -AWD Hall
(Veranstalter: Extratours)


Tracklisting "Kein Blick zurück"

Die Alten - neu eingespielt:

Hiemali Tempore
Ai Vis Lo Lop
Herr Mannelig
Spielmannsfluch
Rotes Haar
Pavane
Vollmond
Villemann Og Magnhild
Vänner Och Frände

Die Neuen - neu eingespielt:

Alte Liebe
Kein Sturm hält uns auf

Die Neueren - nicht neu eingespielt:

Wind
Erdbeermund
Küss mich
Rasend Herz
Liam

In Extremo Cover von u.a.:

1. Ave Maria - Blind
2. Der Rattenfänger - Grave Digger
3. Singapur - Götz Alsmann
4. Die Gier - Silbermond
5. Merseburger Zaubersprüche I - Ougenweide
6. Rasend Herz - Killing Joke ( Remix )
7. Spielmann - Micha Rhein / Vince Sorg
8. Nur Ihr Allein - Randalica

geführt am 23.11.2006   von Armin
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Thrash-, Speed-, Death- und Black-Metal, Mittelalter-Mugge
X   Aktuelle Top6
1. Ensiferum "Victory Songs"
2. Gernotshagen "Märe aus wäldernen Hallen"
3. Troopers "Bestialisch"
4. Turisas "The Varangian Way"
5. Witchburner "Blood Of Witches"
6. Excrementory Grindfuckers "Bitte nicht vor den Gästen"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Slayer "Reign In Blood"
2. Metallica "Master Of Puppets"
3. Slayer "Hell Awaits"
4. Anthrax "Among The Living"
5. Overkill "Taking Over"
6. Metallica "Ride The Lightning"

[ Seit dem 23.11.06 wurde der Artikel 6743 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum