METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mono Inc. "Im Positiven Stress"
Zur bald erscheinenden EP „Teach me to love“ (4.4.) der Hamburger Düster Rocker müssen einige Dinge noch klar gestellt werden. Übrigens bei der neuen EP hat Lisa von Xandria mitgewirkt… aber lest selbst, was es so alles zu berichten gibt.
Weitere Infos zu Mono Inc.:
REVIEWS:
Mono Inc. Temple Of The Torn
Mono Inc. Teach Me To Love
Mono Inc. Pain, Love & Poetry
Mono Inc. Voices Of Doom
Mono Inc. Comedown
INTERVIEWS:
Mono Inc. - Goth´dark´industrial Made In Germany!
Mono Inc. - Im Positiven Stress
Mono Inc. - Zusammenhalt, Spaß, Viel Rock …und Eine Zicke:-)
Mono Inc. - On The Road Again!
Mono Inc. - Viva Hades - Den Gedankenspielen Freien Raum!
Mono Inc. - Ein Weihnachtliches „nach-hause-kommen“
Mono Inc. - Mono Inc.: „ein Spiegel Der Zweideutigkeiten“

Hi Mono Inc. Wie gehts und wie ist für euch das letzte Jahr 2007 verlaufen?
Hallo Arthur, danke der Nachfrage, es geht eigentlich ganz gut… Ein bisschen genervt, weil ich gerade aus dem Flieger vom Südafrika gekommen bin (und 13 Stunden sitzen nicht meinem Naturell entspricht). Aber sonst kann ich nicht klagen. 2007 dagegen war ein Bombenjahr für MONO INC.! Zuerst die Veröffentlichung von TEMPLE OF THE TORN und dann die dazugehörige Tour – das war schon eine tolle Zeit für uns. Und es war auch gut für unser Selbstbewusstsein, denn mit diesem Erfolg hatten wir wirklich nicht gerechnet…

Was hat sich bei euch bis dato, seit der VÖ von „Temple..“ ergeben?! Ihr bringt bald ein paar neue Songs, in Form einer EP „Teach Me To Love" auf den Markt (VÖ: 04.04.)?! Der neue Song ist mit Lisa Middelhauve von Xandria entstanden. Wie kam es zur Zusammenarbeit, wer kam auf die Idee….. und was verspricht ihr euch dadurch?

Die Idee zu einem Duett mit LISA von XANDRIA entstand Backstage (wir waren im Mai 2007 gemeinsam auf Tour). Lisa ist extrem professionell im Umgang mit Ihrer Stimme und macht sie bereits eine Stunde vor Ihrer Show warm. Ich handhabe das ähnlich (allerdings nur 20 Minuten vor der Show und trinke dazu noch Wodka-Tonic, was die Professionalität bei mir wieder ein bisschen schmälert). Dadurch rannten gegen 20 Uhr immer 2 Sänger durch die Umkleiden und trällerten. Also taten wir es also mehr oder weniger zwangsläufig zusammen und dabei stellten wir fest, dass unsere Stimmen genau eine Oktave übereinander liegen und wunderbar harmonieren. Da haben wir schon ziemlich schnell gesagt, dass wir das mal im Studio ausprobieren sollten. Daraus wurde dann TEACH ME TO LOVE!

Wie klingen die neuen Songs? Worauf sollten wir und einstellen bzw. was können die Fans erwarten?
Der Song TEACH ME TO LOVE klingt wie… das ist immer eine schwere Frage.
Also bei mir ist es so, dass ich beim Komponieren versuche, andere Songs oder Künstler auszublenden, um besser darauf hören zu können, was aus mir selbst herauskommt, wenn ich es geschehen lasse. Ich finde es viel spannender, im Nachhinein Parallelen zu entdecken. Mein Verlag (EMI) hat den Song bei der Pressekonferenz mit DON’T GIVE UP von Kate Bush und Peter Gabriel verglichen… das finde ich auch nicht unpassend.


Welche Songs sind auf der EP weiterhin enthalten; Coversongs o.ä.?
Fünf Tracks sind auf dieser EP. Zusätzlich zu den beiden Versionen von TEACH ME TO LOVE noch drei Unplugged-Live-Songs. Wir wollten den Fans beider Lager schon etwas Besonderes bieten! Eine EP im Digipack, fünf Titel mit einer Gesamtspielzeit von über 20 Minuten und einem (wie ich finde) sehr gelungenem Artwork. …und THE LAST WALTZ ist hierbei schon mal ein Vorgeschmack auf unser kommendes Album.

Welche Resonanz/Feedback habt ihr zu eurem letzten Album „Temple of the Torn“. Haben sich eure Erwartungen erfüllt?
Wie erwähnt hat mich der Erfolg von TEMPLE schon überrascht und in mir die Frage aufgeworfen, ob wir das noch einmal toppen können. Und es sieht gut aus: wir mischen gerade die letzten Titel des neuen MONO INC. Albums „Pain, Love And Poetry“ (welches Mitte Mai erscheinen wird).

Wie steht ihr zu Auftritten bei Festivals wie u.a. MeraLuna oder WGT? Wären diese Festivals nicht was für euch und eben diese Jahr? Schon beworben?
Natürlich spielen wir 2008 diverse Festivals im In- und Ausland. Welche das genau sind erfahre ich dann auch nur vom Management Hier lohnt immer der Blick auf www.mono-inc.com. Da sieht man zuerst, was abgeht. So mache ich das auch:-).


Außer der neuen EP ab Ende März, wie sehen die weiteren Planungen bei euch aus, was können wir in nächster Zeit erwarten?
Die TEACH ME TO LOVE EP kommt am 4. April, das Album PAIN, LOVE AND POETRY am 15. Mai. Im Sommer spielen wir dann Festivals und ab Herbst geht’s auf Deutschland- und Europa-Tour. Das ist der Masterplan.

…fürs Erste, vielen Dank für Eure Zeit, viel Erfolg mit der neuen EP, bis vielleicht irgendwann auf einem Konzert!
Danke dir auch, viel Spaß mit den neuen Songs…

geführt am 11.03.2008   von Arturek
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 11.03.08 wurde der Artikel 5607 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum