METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Interviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sinbreed "Härter Als Europa"
Sinbreed sind mehr als nur ein Projekt - das verrät uns Mastermind Flo Laurin im folgenden Interview. Die Formation um den Hessen sieht sich trotz der teils immensen Verpflichtungen einzelner Musiker als echte Band und denkt gar nicht daran, sich auf den Lorbeeren auszuruhen, die ihr aktuelles Album "When Worlds Collide" verdientermaßen körberweise nach Hause bringt.
Weitere Infos zu Sinbreed:
REVIEWS:
Sinbreed When Worlds Collide
Sinbreed Shadows
INTERVIEWS:
Sinbreed - Härter Als Europa

Hallo Jungs! Erst mal vielen Dank für das neue Album. Wie sind die erstenReaktionen?
Hallo Christian. Vielen Dank, wir sind sehr zufrieden bis jetzt. Das Album ist weltweit richtig gut angekommen und Kritiken von Fans als auch Presse waren immer überaus positiv!
Einige von unseren Lesern haben vielleicht noch nie von euch gehört. Gebt uns doch mal einen kurzen Lebenslauf ab.
Sinbreed bestehen aus Herbie Langhans, den viele von Seventh Avenue her kennen dürften, Frederik Ehmke, der als Hauptband Blind Guardian hat, Alex Schulz am Bass und aus mir. Ich produziere und bin der Gitarrist.
Lasst uns über die neue Scheibe sinnieren. Wie war die Entwicklung von den ersten Ideen bis zum Ergebnis "When Worlds Collide"?
Die ersten Stücke für das Album hatte ich bereits Anfang 2000 komponiert, „Salvation“ stammt beispielsweise aus dieser Zeit, und das letzte Stück wurde 2007 fertig gestellt. Das alles so lange gedauert hat, liegt vor allem daran, dass ich von Beginn an nur Herbie als Sänger wollte und ich entsprechend gutes Demo-Material fertig stellen wollte, ehe ich ihm das Angebot gemacht habe. Glücklicherweise hat er direkt zugesagt. Frederik kenne ich aus unserem „Heimatdorf“ und er war auch sofort dabei, als wir beschlossen das Album fertigzustellen. Alex kam dazu und seit dem sind wir komplett. Der Hauptteil der Songs stammt von mir, aber die anderen Jungs haben den Nummern natürlich im Studio ihren Stempel aufgedrückt und das Ergebnis noch mal stark verbessert.
Mein Favorit ist "Book Of Life". Könnt ihr etwas über diesen Song und seine Geschichte erzählen?
HA! Das ist auch mein Fave, hehe. Auch ein sehr altes Stück, das Riff unter den Leadgitarren, das auch im Refrain kommt, stammt von 2003. Die Nummer macht mir Live am meisten Spaß, weil Fred, Alex und ich so geil durch die Strophe nageln und Herbie auf der Aufnahme besonders geil klingt!
Und wie steht es mit "Through The Dark"?
Puuh, empfinde ich als die schwächste Nummer und war ursprünglich als Japan Bonus angedacht. Glücklicherweise hat mich da die Plattenfirma aber überstimmt und Through The Dark auf’s Album gepackt. Glücklicherweise, weil sehr viele Leute gerade diese Nummer super finden. Wär hätte das gedacht, dass ein Label auch mal eine richtige (kreative) Entscheidung trifft, was? hahahaha
Habt ihr ein Lieblingsstück des Albums? Wenn ja: Welches und warum?
Wie eben erwähnt Book Of Life, und natürlich Newborn Tomorrow. Die Nummer macht `nen richtig schlanken Fuß!
Gibt es Texte, die euch besonders am Herzen liegen?
Ich finde Thomas Nöller, mit dem ich mir die Songtexte teile, hat besonders bei Room 101 einen sehr guten Job abgeliefert. In dem Stück geht es um Orwell’s „1984“. Aber auch die sonstigen Texte auf dem Album, solche die nicht ganz so „tiefgründig“ sind, sind der Musik wie auf den Leib geschneidert.
Wie würdet ihr eure Musik selbst beschreiben und wo liegen eure musikalischen Einflüsse? Worin unterscheiden sich Sinbreed von anderen Power Metal Bands?
Wir sind ganz klar im Powermetal angesiedelt, sehe uns aber eher im US-Metal verwurzelt, da wir eine gewisse Härte mitbringen, die viele europäische Kollegen doch stark vermissen lassen. Von der Produktion mal ganz abgesehen. When Worlds Collide wurde von Markus Teske derart fett gemacht, dass es für das 16tel Geschraddel fast schon too much wurde. Ich denke aber, dass das Endresultat gerade deswegen besteht, weil es ultra fett UND klar differenziert klingt. Das war von Anfang an der Plan, daher habe ich für den Gitarrensound auch mit CJ Grimmark zusammen gearbeitet, der ja schon viel produziert und selbst aufgenommen hat.
Seht ihr Sinbreed als Band oder ist es eher ein Projekt?
Wir sehen uns klar als Band, mit der offensichtlichen Einschränkung, dass die Hauptbands von Herbie und Frederik natürlich absolute Priorität haben.
Welcher Satz sollte am Ende in der großen Historie des Metal über euch stehen?
Interessante Frage. Da würde ich gerne eine Zeile aus einem „When Worlds Collide“ review zitieren: „Taking what so many power metal bands before them did right, and improving on everything they did wrong, makes Sinbreed a step above them all “(by: Metal Assault Radio)
Geht doch runter wie Öl, hehe!
Wie seht ihr die allgemeine Situation in der aktuellen Heavy Metal Szene?
Was man so hört, scheint es ja wieder etwas mehr in Richtung Aufbruchstimmung überzugehen. Ehrlich gesagt bekomme ich davon zumindest in Hessen nichts mit, trauriger Weise. Ich hab Mercenary zusammen mit 10 Leuten in `ner 400er-Location live gesehen. Hallo??? Zum anderen ist besonders der Power Metal am Boden, wie ich das sehe. Wann war das letzte mal eine Power Metal Scheibe bei Euch oder in größeren Heften Monatssieger? Vor 10 Jahren? Grand Magus sind jetzt mal wieder gut weggekommen, ok. Aber sonst regiert Thrash Metal oder Musik mit modernen Anleihen. Das ist schön und gut, Ich wünsche mir aber manchmal, dass die Leute sich darauf besinnen wie alles angefangen hat, also die klassische Besetzung Drums, Bass, 2x Gitarre und ein Sänger, der richtig geil singen kann. Es gibt nach wie vor großartige Alben, wie auch unseres, welche aber sehr oft etwas stiefmütterlich behandelt werden, leider. Das muss sich ändern.
Wird es weitere Live Performances geben? Und falls ja, könnt ihr schon etwas verraten?
Zur Zeit haben wir Sinbreed aufgrund der gigantischen Blind Guardian Tour zumindest für Shows eine klare Pause verordnet. Für 2011 / 2012 ist aber definitiv mit uns zu rechnen.
Mit welcher Band würdet ihr am liebsten ein Konzert durchziehen, wenn ihr die freie Wahl hättet?
Hmmm. Öffnen für Helloween, mit Gamma Ray als Headliner, wie sie es schon auf der Tour im letzten Jahr für andere Bands angeboten haben, das wäre schon was.
Auf welche Frage würdet ihr jetzt gern noch antworten und wie würde die Antwort lauten?
Wann kommt’n Album Nummero 2? Das es kommen wird steht fest, Zeitpunkt TBA.
Wir freuen uns, bald wieder von euch zu hören. Irgendwelche letzten Worte?
Ich danke dir für das Interview, Christian, und Grüße alle Leser von Metalglory! Wenn ihr mal wieder richtig Bock auf geilen Power Metal habt, würde ich mich freuen wenn ihr in „When Worlds Collide“ reinhören würdet. Ihr werdet sicher nicht enttäuscht!
geführt am 19.07.2010   von Christian
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 19.07.10 wurde der Artikel 4399 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum