METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Liveberichte () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

D.a.d - Fast On Wheels-tour in Hannover, Musikzentrum am 10.02.2012

Live dabei und somit diesen Bericht verfasst hat: Jaksch!
- - - - - -
D-A-D in Bestform… Nachdem „Disneyland After Dark“ mit ihrem elften Studioalbum „Dic.Nii.Lan.Daft.Erd.Ark“ einen Meilenstein hingelegt haben, geht es nun auf große Europatournee. Gleich 13-mal kommen die Dänen in deutsche Clubs um uns so richtig einzuheizen. Als Supportbands im Gepäck die „Bullet Monks“ und „Nitrovolt“. Ins Musikzentrum Hannover haben D-A-D geladen. Ein kleiner schnuckeliger Schuppen, indem 700 Menschen Platz finden. Der Laden war prall gefüllt und es wurde legendär. Eine bunte Mischung aus Jung und Alt im Publikum, und aus den verschiedensten Schichten. Normalos, Metaller, Fans der ersten Stunde und viele junge Leute kamen zum Konzert.

Die Vorbands haben den Abend gut eröffnet und bekamen vom Publikum respektvollen Applaus.
Eine legändere Party und schon zu Beginn herrschte eine ausgelassene Stimmung.


Bei Temperaturen um die -9 C, hatte ich großen Respekt vor den Rauchern draußen, da in der Halle absolutes Rauchverbot herrschte. D-A-D wurden schon zu Beginn ihres Sets gnadenlos abgefeiert. Die Setlist war außerdem entschieden clever gewählt. Jeder Fan kam auf seine Kosten.
Natürlich wurden die Hits nicht vergessen, jedoch wurde auch ein großer Teil von neuem Album gespielt. Diese Songs haben’s in sich und beweisen Mal wieder das D-A-D definitiv einer der besten Livebands in Europa sind. Charmante Ansagen auf gebrochenem Deutsch des Sängers Jesper Binzers, ließen die Herzen der Fans höher schlagen. Eine gut gelaunte und perfekt eingespielte Band machten diesen Abend unvergesslich. Der Sound im Musikzentrum war ebenfalls gut und selbst oben auf dem Balkon war eine grandiose Stimmung. D-A-D rockten 2 Stunden die Bühne, verließen diese nach 3 Zugaben und unter tosendem Applaus. Mit einer 9 Minuten Version ihres
Greatest Hits „Slepping my day away“, gab es wirklich kein Halten mehr in der Halle.
Epische Momente ebenfalls bei „Reconstrucdead“ und den Klaviereinlagen von Jacob Binzer
bei „We all fall down“. „I want what she’s got“ wurde durch das Publikum schreiende „I want what Laust got“ ersetzt und der Drummer Laust Sonne brachte sein Schlagzeugsolo, dass es nur so knallte.




D-A-D kamen für das Sie stehen…..
Ehrliche Rockmusik vom Feinsten…. Das Liveaushängeschild in Skandinavien….

Absoluter Geheimtipp in Deutschland…. Nutzt die Chance solange ihr könnt….

Die restlichen Termine derzeitiger bis März 2012 andauernden Tournee:
16.02.12 München Backstage Halle
17.02.12 Schweinfurt Kulturhaus Stadtbahnhof
27.02.12 Saarbrücken Garage
03.03.12 Hamburg Markthalle

Live dabei und somit diesen Bericht verfasst hat: Jaksch!



geschrieben am 13.02.2012   von Arturek
(NEU!!!!)Über den Artikel diskutieren:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 13.02.12 wurde der Artikel 3135 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum