METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Liveberichte () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hellsongs in Musikzentrum - Hannover am 21.09.2013

Drei Jahre ist es jetzt her, da sollten HELLSONGS zuletzt in Hannover Station machen. Doch es kam anders. Die schwere Krankheit von Sängerin Siri zwang die Band zur Absage von Konzert und Tour. Schlimmer noch, Siri konnte ihr Engagement nicht länger aufrecht erhalten, HELLSONGS standen somit ohne Frontfrau zwischenzeitlich vor dem Haus.
Erst auf Initiative seiner Plattenfirma entschied sich Gitarrist und Bandkopf Kalle Karlsson doch nach einer neuen Sängerin zu suchen. Diese wurde schließlich in My Engström Renman gefunden. Mit neuen Lounge-Versionen von Metal-Klassikern nahm man somit das aktuelle Album „These Are Evil Times“ in Angriff, welches erstmals eigenes Songmaterial enthält.

Im Gepäck haben HELLSONGS auf der aktuellen Tour ihren Freund LEO SKAGGMANSSON, Singer und Songwriter, der sich samt Akustik-Gitarre, Harmonica und Schlagwerk allein auf die Bühne wagt und eine intensive Performance seiner Mischung aus schwedischem Folk, Jazz und amerikanischer Country-Musik zelebriert. Trotz oder gerade wegen seiner liebenswürdigen Verwirrtheit erobert der bärtige Mann mit Boots und Holzfällerhemd die Herzen der Anwesenden spätestens ab dem zweiten Song im Sturm. Nicht einmal der Text-Blackout beim Duett mit Hellsongs-Sängerin My kann daran etwas ändern. Eindeutig die Überraschung des Abends.
LEO SKAGGMANSSON sollte man sich auf jeden Fall merken.

Danach werden NEO RODEO auf das Publikum losgelassen. Die Freiburger Labelmates von der Hellsongs – eigentlich sechsköpfig und rockig – treten auf dieser Tour in „kleiner“ Akustik-Trio-Besetzung an. Auch wenn die vertonten Geschichten aus dem alltäglichen Wahnsinn, Weltschmerz und der Ironie des Schicksals – angekündigt mit einer Mischung aus Johnny Cash und Rio Reiser – rauh, dreckig und laut mit der eigenwilligen Art und Weise durchaus Eindruck macht, so können die NEO RODEO das Level nicht ganz halten. Trotzdem bleiben Songs und Texte wie „Milchmann“ auch bei mir als „Fachfremden“ gut in Erinnerung.

Die unangefochtenen Headliner HELLSONGS starten mit jeder Menge Elan aber zunächst ganz leise mit „Eyemaster“ von Entombed und konzentrieren sich fortan auf das aktuelle Album inklusive der eigenen Songs. „Equality“, „Music Took My Life“ oder „Animal Army“ stehen den umarrangierten Gassenhauern der Rock und Metal-Welt in keinster Weise nach. Im Gegenteil. Egal ob Cover oder Eigenkompositionen. Sängerin My und Kalle sind wahre Engergiebündel und wissen gewaltig zu rocken, während Johan Bringhed am Piano den beiden scheinbar stoisch und in sich ruhend das Fundament bereitet. Kalle Karlsson führt humorvoll und selbstironisch mit allerlei Anekdoten durch das Programm und wechselt dabei fließend zwischen Deutsch, Englisch und Schwedisch.
Daneben gibt’s jede Menge klassisches Futter: AC/DC´s „Sin City“, „Stand Up And Shout“ vom großen Ronnie James Dio, „Cold“ von At The Gates, dem einfühlsam vorgetragenen „Youth Gone Wild“ oder aber Slayer´s Lounge-Breitseite... Schade nur, dass es an diesem Abend kein einziger Maiden-Song in die Setlist geschaff hat. Aber man kann ja bekanntlich nicht alles haben.

Mit „Iron Man“ von Black Sabbath sowie der grandiosen Version von Megadeth´s „Symphony Of Destruction“ im Zugabenteil fordert man das Musikzentrum zum Abschluss noch einmal zum Tanzen und Mitsingen. My, Kalle und Johan holen ihrerseits alles aus sich heraus und beschließen nach knapp anderthalb Stunden einen rundum gelungenen Abend, der einfach entspannt und doch intensiv gerockt hat.

Setlist:
1.Eyemaster
(Entombed cover)
2.Stand Up and Shout
(Dio cover)
3.Skeletons of Society
(Slayer cover)
4.Walk
(Pantera cover)
5.Cold
(At the Gates cover)
6.Animal Army
7.Sin City
(AC/DC cover)
8.Equality
9.Youth Gone Wild
(Skid Row cover)
10.Music Took My Life
11.Iron Man
(Black Sabbath cover)

12.Symphony of Destruction
(Megadeth cover)
geschrieben am 14.10.2013   von Jens
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

musikalischer Background des Verfassers
Punk, Metal, Black & Death Metal... Heute höre ich alles, sofern es mich in irgend einer Art und Weise berühren kann...
X   Aktuelle Top6
1. RIVERSIDE "SHRINE OF NEW GENERATION SLAVES"
2. MY DYING BRIDE "A MAP OF ALL OUR FAILURES"
3. KAAPORA "DISTAINER"
4. THE GATHERING "DISCLOSURE"
5. GRAND MAGUS "HAMMER OF THE NORTH"
6. ANTIMATTER "FEAR OF A UNIQUE IDENTITY"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Silencer "Death, Pierce Me"
2. Anathema "The Silent Enigma"
3. Metallica "Master Of Puppets"
4. VIU DRAKH "DEATH RIFF SOCIETY"
5. Die Apokalyptischen Reiter "Have A Nice Trip"
6. Canaan "A Calling To Weakness"

[ Seit dem 14.10.13 wurde der Artikel 1936 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum