METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Bands () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Scorpions   (Deutschland) >>> Homepage der Band
Scorpions
Bandveröffentlichungen:

Sting In The Tail  (2010) >>>   Sony Music
Scorpions - Sting In The Tail - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:39 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions: Ein deutsches Phänomen! Kaum eine andere Band kann auf solche Erfolge zurückschauen wie die Hannoveraner Scorpions. Gegründet Mitte der Sechziger ging die Band um Rudolf Schenker und Klaus Meine ihren Weg, immer mit dem Ziel vor Augen den internationalen Durchbruch zu erlangen. Früh s...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Raised On Rock
2. Sting In The Tail
3. Slave Me
4. The Good Die Young
5. No Limit
6. Rock Zone
7. Lorelei
8. Turn You On
9. Let’s Rock
10. SLY
11. Spirit Of Rock
12. The Best Is Yet To Come
Lineup:
Gitarre: Rudolf Schenker
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Pawel Maciwoda
Schlagzeug: James Kottak
Quelle: Metalglory nach oben

 
Live In Wacken 2006  (2007) >>>   Sony & BMG
Scorpions - Live In Wacken 2006 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 139 min.
Hard Rock
Rezension: Man mag über die Scorpions denken was man will, aber niemals darf man ihnen unterstellen keine ehrliche Arbeit abzuliefern. Was die Jungs auf der Bühne abziehen, ist immer noch kraftstrotzend und lässt so manche junge Combo verdammt alt aussehen. Pure Energie wird da auf der Bühne frei gelassen und ...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Coming Home
2. Bad Boys Running Wild
3. The Zoo
4. Loving You Sunday Morning
5. Make It Real
6. Pictured Life
7. Speed’s Coming
8. We’ll Burn The Sky
9. Love ‘em Or Leave ‘em
10. Don’t Believe Her
11. Tease Me Please Me
12. Coast To Coast
13. Holiday
14. Lovedrive
15. Another Piece Of Meat
16. Kottak Attack
17. Blackout
18. No One Like You
19. Six String Sting
20. Big City Nights
21. Can’t Get Enough
22. Still Loving You
23. In Trance
24. Bolero
25. Ready To Sting
26. Rock You Like A Hurricane
Quelle: Metalglory nach oben

 
Humanity - Hour I  (2007) >>>   Sony & BMG
Scorpions - Humanity - Hour I - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 61:34 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions gehören, trotz ihrer grandiosen Erfolge im Ausland, in Deutschland leider immer noch zu einer der umstrittendsten Gruppen überhaupt. Ausschlaggebendes Moment war mit Sicherheit ihr Welterfolg „Wind Of Change“, der zur damaligen Zeit des politischen Umbruchs, zur richtigen Zeit am richt...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Hour 1
2. The Game of Life
3. We Were Born To Fly
4. The Future Never Dies
5. You’re Lovin’ Me To Death
6. 321
7. Love Will Keep Us Alive
8. We Will Rise Again
9. Your Last Song
10. Love Is War
11. The Cross
12. Humanity
Quelle: Metalglory nach oben

 
Unbreakable -One Night in Vienna  (2005) >>>   Sony Music
Scorpions - Unbreakable -One Night in Vienna
Spieldauer: 147:4 min.
Hard Rock
Rezension: Im Anschluß an ihr letztes Studioalbum „Unbreakable“ begaben sich die SCORPIONS letztes Jahr auf World Tour. Audiovisuelles Zeugnis ist die gerade erschienene gleichnamige DVD, die das Open-Air-Konzert in Wien vom 25. Juni 2004 wiedergibt. Diese Ortswahl erwies sich als vorteilhaft, da die größere B...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Unbreakable  (2004) >>>   BMG
Scorpions - Unbreakable - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. New Generation
2. Love 'em or leave 'em
3. Deep and dark
4. Borderline
5. Blood too hot
6. Maybe I, maybe you
7. Someday is now
8. My City, my Town
9. Through my Eyes
10. Can you feel it
11. This Time
12. She said
13. Remember the good Times
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Pawel Maciwoda
Schlagzeug: James Kottak
Quelle: Metalglory nach oben

 
Moment of Glory -Berliner Philharmoniker Live  (2004) >>>   Eagle Vision USA
Scorpions - Moment of Glory -Berliner Philharmoniker Live
Spieldauer: 108 min.
Hard Rock
(Hard Rock)
Rezension: Im Jahre 2000 fand hier in meiner Heimatstadt Hannover die EXPO statt, zu der eine hannoversche Band die Hymne „Moment of Glory“ schrieb und in der hannoverschen „Preußag Arena“ ein in alle Welt übertragenes Konzert gab. Eben jener Auftritt der SCORPIONS zusammen mit den Berliner Philharmonikern un...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Acoustica  (2001) >>>   East West
Scorpions - Acoustica - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. The Zoo
2. Always somewhere
3. Life is too short
4. Holiday
5. You & I
6. When Love kills Love
7. Dust in the Wind
8. Send me an Angel
9. Catch your Train
10. I wanted to cry
11. Wind of Change
12. Love of my Life
13. Drive
14. Still loving you
15. Rock you like a Hurricane 2001
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Ralph Rieckermann
Schlagzeug: James Kottak
Quelle: Metalglory nach oben

 
Moment of Glory  (2000) >>>   EMI
Scorpions - Moment of Glory - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Hurricane 2000
2. Moment of Glory
3. Send me an Angel
4. Wind of Change
5. Crossfire
6. Deadly Sting Suite
7. Here in my Heart
8. Still loving you
9. Big City Nights
10. Lady Starlight
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Ken Taylor
Schlagzeug: James Kottak
Quelle: Metalglory nach oben

 
Eye II Eye  (1999) >>>   East West
Scorpions - Eye II Eye - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Mysterious
2. To be No 1
3. Obsession
4. 10 Light Years away
5. Mind like a Tree
6. Eye to Eye
7. What u give u get back
8. Skywriter
9. Yellow Butterfly
10. Freshly Squeezed
11. Priscilla
12. Du bist so schmutzig
13. Aleyah
14. A Moment in a Million Years
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Ralph Rieckermann
Schlagzeug: James Kottak
Quelle: Metalglory nach oben

 
Pure Instinct  (1996) >>>   East West
Scorpions - Pure Instinct - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Wild Child
2. But the Best for you
3. Does anyone know
4. Stone in my Shoe
5. Soul behind the Face
6. Oh Girl (I wanna be with you)
7. When you came into my Life
8. Where the River flows
9. Time will call your Name
10. You and I
11. Are you the one?
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Rudolf Schenker
Bass: Ralph Rieckermann
Schlagzeug: Curt Cress
Quelle: Metalglory nach oben

 
Live Bites  (1995) >>>   Mercury Records
Scorpions - Live Bites - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Tease me, please me
2. Is there anybody there?
3. Rhythm of Love
4. In Trance
5. No Pain no Gain
6. When the Smoke is going down
7. Ave Mariano Morro
8. Living for tomorrow
9. Concerto in V
10. Alien Nation
11. Hit between the Eyes
12. Crazy World
13. Wind of Change
14. Heroes don't cry
15. White Dove
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Ralph Rieckermann
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Face the Heat  (1993) >>>   Mercury Records
Scorpions - Face the Heat - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Alien Nation
2. No Pain, no Gain
3. Someone to Touch
4. Under the same Sun
5. Unholy Alliance
6. Woman
7. Hate to be nice
8. Taxman Woman
9. Ship of Fools
10. Nightmare Avenue
11. Lonely Nights
12. Destiny
13. Daddy's Girl
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Ralph Rieckermann
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Crazy World  (1990) >>>   Vertigo
Scorpions - Crazy World - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Teaze me please me
2. Don't believe her
3. Wind of Change
4. To be with you in Heaven
5. Kicks after Six
6. Send me an Angel
7. Crazy World
8. Money and Fame
9. Lust or Love
10. Hit between the Eyes
11. Restless Nights
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Savage Amusement  (1988) >>>   Harvest
Scorpions - Savage Amusement - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Don't stop at the Top
2. Rhythm of Love
3. Passion rules the Game
4. Media Overkill
5. Walking on the Edge
6. We let it rock… you let it roll
7. Every Minute every Day
8. Love on the Run
9. Believe in Love
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
World Wide Live  (1985) >>>   Harvest
Scorpions - World Wide Live - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Countdown
2. Coming home
3. Blackout
4. Bad Boys running wild
5. Loving you Sunday Morning
6. Make it real
7. Big City Nights
8. Coast to Coast
9. Holiday'
10. Still loving you
11. Another Piece of Meat
12. Dynamite
13. The Zoo
14. No one like you
15. Can't get enough (Part One)
16. Six String Thing
17. Can't get enough (Part Two)
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Love at first Sting  (1984) >>>   Harvest
Scorpions - Love at first Sting - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Bad Boys running wild
2. Rock you like a Hurricane
3. I'm leaving you
4. Coming home
5. The same Thrill
6. Big City Nights
7. As soon as the good Times roll
8. Crossfire
9. Still loving you
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Blackout  (1982) >>>   Harvest
Scorpions - Blackout - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Blackout
2. Can't live without you
3. No one like you
4. You give me all I need
5. Now
6. Dynamite
7. Arizona
8. China White
9. When the Smoke is going sown
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Animal Magnetism  (1980) >>>   Harvest
Scorpions - Animal Magnetism - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
T1. Make it real
2. Don't make no Promises
3. Hold me tight
4. 20th Century Man
5. Lady Starlight
6. Falling in Love
7. Only a Man
8. The Zoo
9. Animal Magnetism
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Lovedrive  (1979) >>>   Harvest
Scorpions - Lovedrive - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Loving you Sunday Morning
2. Another Piece of Meat
3. Always somewhere
4. Coast to Coast
5. Can't get enough
6. Is there anybody there
7. Lovedrive
8. Holiday
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Michael Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Tokyo Tapes  (1978) >>>   RCA
Scorpions - Tokyo Tapes - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. All Night long
2. Pictured Life
3. Backstage Queen
4. Polar Nights
5. In Trance
6. We'll burn the Sky
7. Suspender Love
8. In Search of the Peace of Mind
9. Fly to the Rainbow
10. He's a Woman, she's a Man
11. Speedy's coming
12. Top of the Bill
13. Hound Dog
14. Long tall Sally
15. Steamrock Fever
16. Dark Lady
17. Kojo Notsuki
18. Robot Man
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Ulrich Jon Roth
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Taken by Force  (1977) >>>   RCA
Scorpions - Taken by Force - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Alternativcover 1:
Scorpions - Taken by Force - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Steamrock Fever
2. We'll burn the Sky
3. I've got to be free
4. The Riot of your Time
5. The Sails of Charon
6. Your Lights
7. He's a Woman, she's a Man
8. Born to touch your Feelings
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Ulrich Jon Roth
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Hermann Rarebell
Quelle: Metalglory nach oben

 
Virgin Killer  (1976) >>>   RCA
Scorpions - Virgin Killer - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Alternativcover 1:
Scorpions - Virgin Killer - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Pictured Life
2. Catch your Train
3. In your Park
4. Backstage Queen
5. Virgin Killer
6. Hell Cat
7. Crying Days
8. Polar Nights
9. Yellow Raven
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Ulrich Jon Roth
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Rudy Lenners
Quelle: Metalglory nach oben

 
In Trance  (1975) >>>   RCA
Scorpions - In Trance - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Dark Lady
2. In Trance
3. Life's like a River
4. Top of the Bill
5. Living and Dying
6. Robot Man
7. Evening Wind
8. Sun in my Hand
9. Longing for Fire
10. Night Lights
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Ulrich Jon Roth
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Rudy Lenners
Quelle: Metalglory nach oben

 
Fly to the Rainbow  (1974) >>>   RCA
Scorpions - Fly to the Rainbow - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Speedy's coming
2. They need a Million
3. Drifting Sun
4. Fly People, fly
5. This is my Song
6. Fly away
7. Fly to the Rainbow
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Ulrich Jon Roth
Bass: Francis Buchholz
Schlagzeug: Jürgen Rosentahl
Quelle: Metalglory nach oben

 
Lonesome Crow  (1972) >>>   RCA
Scorpions - Lonesome Crow - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. I'm goin' mad
2. It all depends
3. Leave me
4. In Search of the Peace of Mind
5. Inheritance
6. Action
7. Lonesome Crow
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Michael Schenker
Bass: Lothar Heinburg
Schlagzeug: Wolfgang Dziony
Quelle: Metalglory nach oben

 
Forever And A Day: Live In Munich 2012 (Blu-ray)  (0) >>>   Eagle Vision
Scorpions - Forever And A Day: Live In Munich 2012 (Blu-ray) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 109:0 min.
Hard Rock
Rezension: Als sich die Scorpions entschieden ihrer Karriere ein würdiges Ende zu setzen, konnte niemand ahnen, dass diese Entscheidung dazu führen würde, dass sie weltweit eine große Resonanz hervorrufen würde. Weltweit vor ausverkauften Häusern zu spielen war der Band lange nicht gegönnt, zumindest nicht in ...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
World Wide Live (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - World Wide Live (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „World Wide...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Savage Amusement (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   SPV
Scorpions - Savage Amusement (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Savage Amu...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Tokyo Tapes (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   SPV
Scorpions - Tokyo Tapes (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Tokyo Tape...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Taken By Force (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Taken By Force (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Taken by F...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Lovedrive (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Lovedrive (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Lovedrive“...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Love At First Sting (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Love At First Sting (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Love At Fi...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Blackout (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Blackout (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Blackout“!...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Animal Magnetism (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Animal Magnetism (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Animal Mag...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Forever and a Day – Blu-ray  (0) >>>   Sony Music
Scorpions - Forever and a Day – Blu-ray - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 100 min.
keine Angabe
(Dokumentation)
Rezension: Inhalt (Zitat): In 18 Monaten bis zum vermeintlich letzten Konzert im Dezember 2012 in München entstanden großartige Bilder der Live-Shows, in denen die Zuschauer die Atmosphäre „on the road“, die Spannung vor dem Auftritt und die Spielfreude einer Rockband miterleben. In Interviews kommen wich...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
FOREVER AND A DAY – Kinofilm  (0) >>>   Tempest Film
Scorpions - FOREVER AND A DAY – Kinofilm - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 100 min.
keine Angabe
(Musikdokumentation)
Rezension: Inhalt (Zitat Presstext): In SCORPIONS – FOREVER AND A DAY begleitet die renommierte Filmemacherin Katja von Garnier („Bandits“, „Ostwind“) die Scorpions auf ihrer Farewell Tour, dem sorgfältig geplanten, langen Abschied von der großen Bühne, der im Jahre 2010 beginnt und der sie um den ganzen G...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
[ Seit dem 08.07.06 wurde der Artikel 3992 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum