METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Bands () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sear Bliss   (Ungarn) >>> Homepage der Band
Musikstil: Black/Pagan Metal
Sear Bliss Black/Pagan Metal aus Ungarn, gegründet 1993

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken!

Bandveröffentlichungen:

Eternal Recurrence  (2012) >>>   Candlelight Records
Sear Bliss - Eternal Recurrence - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 37:44 min.
Black Metal
Rezension: Die guten alten Sear Bliss aus Ungarn. Großartige Alben haben sie seit 1995 veröffentlicht. Immer wieder dabei: ihr Markenzeichen: Trompete/Posaune. Unglaublich, wie gut es Sear Bliss immer wieder gelungen ist, dieses Instrument in ihren Black-Metal-Hymnen einzuarbeiten. Herausgekommen sind dabei fa...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
01 - Eternal Quest
02 - Ballad Of The Shipwrecked
03 - Great Cosmic Disorder
04 - A Lost Cause
05 - The New Era Of Darkness
06 - There's No Shadow Without Light
07 - Entering The Seventh Gate
Quelle: Metalglory nach oben

 
Forsaken Symphony  (2009) >>>   Vic Records
Sear Bliss - Forsaken Symphony - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 63:22 min.
Black Metal
(Symphonic Black Metal)
Rezension: Nachdem das niederländische Label Vic Records vor ein paar Wochen das 2004er Werk „Glory And Perdition“ wieder veröffentlicht haben, folgt nun in chronologisch umgedrehter Reihenfolge das 2002er Werk „Forsaken Symphony“ der Ungarn SEAR BLISS. Etwas roher als das Nachfolgewerk, bewegt sich dieses ...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Last Stand 07:40
2. My Journey To The Stars 06:49
3. She Will Return 05:11
4. The Vanishing 09:54
5. The Forsaken 06:27
6. When Death Comes 06:53
7. Eternal Battlefields 07:22
8. Enthralling Mystery 04:34
9. The Hour Of Burning 08:32
Quelle: Metalglory nach oben

 
Glory And Perdition  (2009) >>>   Vic Records
Sear Bliss - Glory And Perdition - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 38:30 min.
Black Metal
Rezension: Das fünfte Album „Glory And Perdition“ der ungarischen Black Metaller SEAR BLISS wurde am 20.02. über das niederländische Label Vic Records wieder veröffentlicht. Eigentlich im Jahre 2004 über Red Stream aus den USA veröffentlicht, kommt dieses wunderbare Album nun noch einmal in die Läden. Und ...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Birth of Eternity 05:03
2. Reverie 01:32
3. Night Journey 04:27
4. Glory to Perdition 04:31
5. Two Worlds Collide 04:07
6. Ode to a Dying Star 01:21
7. Shores of Death 04:41
8. Dreams Spectre 04:30
9. Blood Serenade 07:16
10. Lacus Somniorum 00:51
Quelle: Metalglory nach oben

 
The Arcane Odyssey  (2007) >>>   Candlelight Records
Sear Bliss - The Arcane Odyssey - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:38 min.
Black Metal
(Melodischer Black Metal mit Thrash Metal- und Viking- bzw. Pagan Metal-Einflüssen)
Rezension: Mein Gott, ist das ein geiler Bastard von einem Album !!! SEAR BLISS aus Ungarn veröffentlichen dieser Tage mit „The Arcane Odyssey“ mittlerweile auch schon ihr sechstes Studioalbum (leider bislang von der einschlägigen Öffentlichkeit nahezu unbemerkt, aber das könnte sich nun ändern !) und haben...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Blood On The Milky Way
2. A Deathly Illusion
3. Lost And Not Found
4. Thorns Of Deception
5. The Venomous Grace
6. Omen Of Doom
7. Somewhere
8. Path To The Motherland
Quelle: Metalglory nach oben

 
Glory And Perdition  (2004) >>>   Red Stream
Sear Bliss - Glory And Perdition
Spieldauer: 38:22 min.
Black Metal
(sinfonischer Black Metal)
Rezension: Knapp 40 enorm kurzweilige Minuten bescheren uns die ungarischen Sear Bliss auf ihrem nunmehr fünften vollständigen Album "Glory And Perdition" und wie schon die Vorgängerwerke ist auch das neueste Endprodukt der osteuropäischen Black Metaller alles andere als die alltägliche und hundertmal gehörte ...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
[ Seit dem 08.07.06 wurde der Artikel 2999 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum