METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Bands () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Illdisposed   (Dänemark) >>> Homepage der Band
Musikstil: Death Metal
Bandveröffentlichungen:

Sense The Darkness  (2012) >>>   Massacre Records
Illdisposed - Sense The Darkness - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 53:59 min.
Death Metal
(Death/Melodic Death Metal)
Rezension: Heute habe ich es mit einem echten Schwergewicht des Death Metals zu tun. Der neue Langspieler der eierlosen Nutten trägt den wunderbaren Titel „Sense The Darkness“ und wurde von Tue Madsen gemixt und produziert. Gespannt wie sich diese dänischen Pioniere anno 2012 so machen, hab ich mir das Teil gl...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Sense The Darkness
2. Eyes Popping Out
3. Time To Dominate
4. Never Compromise
5. Stop Running
6. I Am Possessed
7. Too Blind To See
8. The Poison
9. Another Kingdom Dead
10. She‘s Undressed
11. We Do This Alone
12. War (Bonus Track Limited Edition Digipak)
13. Desire (Bonus Track Limited Edition Digipak)
Quelle: Metalglory nach oben

 
The Prestige  (2008) >>>   AFM Records
Illdisposed - The Prestige - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 40:50 min.
Death Metal
(Danish Power Excess Death Metal)
Rezension: Kaum zu glauben, dieses Album ist mittlerweile das zehnte Output dieser Formation und doch haben ILLDISPOSED bei mir nie wirklich den Status einer jungen, aufstrebenden Band verloren. Seit Anfang der Neunziger lärmen sich die Jungs um Chefgurgler Bo Summer nun schon durch das metallische Paralleluni...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
01. Let Go
02. The Tension
03. Weak Is Your God
04. Working Class Zero
05. A Song Of Myself
06. Like Cancer
07. Love Is Tasted Bitter
08. She Knows
09. A Child Is Missing
10. The Key To My Salvation
11. ...Your Devoted Slave
12. Ich Bin Verloren In Berlin
Lineup:
Vocals: Bo Summer
Guitar: Jakob Batten
Guitar: Frank "Hellboss" Gottschalk
Bass: Jonas Kloge
Drums: Thomas Jensen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Burn Me Wicked  (2006) >>>   Roadrunner Records
Illdisposed - Burn Me Wicked
Spieldauer: 41:50 min.
Death Metal
Rezension: ILLDISPOSED aus Dänemark sind seit vielen Jahren Markenzeichen und Aushängeschild gleichermaßen für brachialen ultrabrutalen mitreißenden Old School Death Metal. Hierbei brachten es die Burschen stets fertig die besten Zutaten beider gängigen Schulen, also der schwedischen und der aus Florida, geko...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
1-800 Vindication  (2004) >>>   Roadrunner Records
Illdisposed - 1-800 Vindication
Spieldauer: 35:03 min.
Death Metal
(Death Metal)
Rezension: Mit den tödlichen Dänen hatte ich in den vergangenen Jahren immer so meine Probleme. Von dem peinlichen Auftritt auf dem „Up-From-The-Ground-Festival“ in Gemünden Ende August (siehe Live-Bericht) will ich hier gar nicht reden, aber sie kamen in meinen Augen und Ohren nie mehr an ihr Album „Four Depr...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Retro  (2001)
Illdisposed - Retro - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Tracklist:
1. Cromlech (Cover from Dark Throne)
2. None shall defy (Cover from Infernal Majesty)
3. Reek of putrefaction (Cover from Carcass)
4. Nightmare (Cover from Venom)
5. Rapture (Cover from Paradise Lost)
6. Open casket (Cover from Death)
7. Out of the body (Cover from Pestilence)
8. Gasping for air (Cover from Autopsy)
9. Killing by death (Cover from Motörhead)
10. Intoxicated (Cover from Obituary)
11. Beating around the bush (Cover from AC/DC)
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Kokaiinum  (2000) >>>   Die Hard
Illdisposed - Kokaiinum - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 35:06 min.
Death Metal
(DEATH METAL)
Rezension: Endlich wieder mal eine offizielle Scheibe, nach der genialen Coverversionen-CD "Retro", der verrückten alkoholisierten Dänen! Mit einer etwas zu kranken Stimme fängt das erste Lied an, was sich aber Gott sei Dank sehr bald ändert. Es geht mal wieder ziemlich heftig und groovie zur Sache, geniale Ri...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. A warm welcome
2. Just like a clockwork
3. Richard Scarry
4. Illdisposed
5. Forever young
6. Intellargent
7. Kokaiinum
8. A girl and her boss
9. Fear Bill Gates
Quelle: Metalglory & Metalprovider nach oben

 
There`s something rotten...in the state of Denmark  (1998)
Illdisposed - There`s something rotten...in the state of Denmark - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Tracklist:
1. Psychic cyclus I-III
2. Near the gates
3. we lie in the snow
4. Wake up dead
5. Life: an evaluation
6. There`s something rotten...
7. Pimp
8. Days on the floor
9. Not a vision - 1991
10. Instrumentally - illdisposed
11. Horsens highway
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Submit  (1995)
Illdisposed - Submit - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Tracklist:
1. Purity of sadness
2. A frame of mind
3. Vesuvio
4. The hidden ache
5. Memories espanded
6. Slow death factory
7. Submit
8. Flogging a dead horse
9. Die kingdom
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Helvede  (1995)
Illdisposed - Helvede - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Tracklist:
1. A deathwork orange
2. The winter of our discontempt
3. A darkening age
4. With the lost souls on our side
5. Inherit the wind
6. Soulstorm
7. Teardrops
8. Darkness weaves with many shades
9. To be continued
10. Whitering teardrops
11. Instrumental
12. Die kingdom
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Return from tomorrow  (1994)
Illdisposed - Return from tomorrow - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Tracklist:
1. Depersonalisation
2. Return from tomorrow
3. On death and dying
4. Darkness weaves with many shades
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Four depressive seasons  (1993)
Illdisposed - Four depressive seasons - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
This album exists with 2 different cover-artworks.
Tracklist:
1. Forbiden summer poetry
2. Reversed
3. Weeping souls of autumn desires
4. Life equals zero (love song)
5. A deathwork orange
6. The winter of our discontempts
7. Wardance of the technocracy
8. Never ceasing melancholic spring
9. Innerit the wind
10. With the lost souls on our side
Quelle: Metalprovider nach oben

 
[ Seit dem 08.07.06 wurde der Artikel 3396 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum