METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Bands () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kalmah   (Finnland) >>> Homepage der Band
Bandveröffentlichungen:

Seventh Swamphony  (2013) >>>   Spinefarm Records
Kalmah - Seventh Swamphony - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 41:17 min.
Melodic Black/Death/Thrash
Rezension: Die Finnen KALMAH sind mit ihrem "Swamp Metal" auch schon lange im Geschäft. Mit "Seventh Swamphony" legen die Herren nun bereits ihr - Überraschung - siebtes Album vor auf dem sie sich stark wie noch nie präsentieren. Unterstützt von einem bombigen Sound, den sie Jens Bogren (u.a. auch OPETH, SOI...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Seventh Swamphony
2. Deadfall
3. Pikemaster
4. Hollo
5. Windlake Tale
6. Wolves on a Throne
7. Black Marten's Trace
8. The Trapper
Quelle: Metalglory nach oben

 
12 Gauge  (2010) >>>   Spikefarm Records
Kalmah - 12 Gauge - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 42:59 min.
Melodic Black/Death/Thrash
(Finnischer Melodic Death mit Keyboard-Bombast)
Rezension: Das letzte Album der finnischen KALMAH ("For the Revolution") riss mich nicht gerade zu Begeisterungsstürmen hin, denn die Musik der Herren kam mir etwas zu sehr "auf der Welle reitend" vor und für meinen Geschmack überwogen die typischen finnischen Keyboard-und-Gitarren-Exzesse zu sehr. Da ist es d...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Rust never sleeps
2. One of fail
3. Bullets are blind
4. Swampwar
5. Better not tell
6. Hook the Monster
7. Godeye
8. 12 Gauge
9. Sacramentum
Lineup:
Guitars: Antti Kokko
Vocals, Guitars: Pekka Kokko
Drums: Janne Kusmin
Bass: Timo Lehtinen
Keyboards: Marco Sneck
Quelle: Metalglory nach oben

 
For the Revolution  (2008) >>>   Spikefarm Records
Kalmah - For the Revolution - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 43:57 min.
Melodic Black/Death/Thrash
(Finnischer Melodic Death mit Bombast und Gedudel)
Rezension: Beim Betrachten der neuen KALMAH namens „For the Revolution“ musste ich im ersten Moment doch etwas stutzen: Da blickt den Betrachter vom Cover aus doch tatsächlich ein Wurzelzwerg an, dass man fast denken könnte, man sei bei MORTIIS’ Familie gelandet. Nach einer ersten Hörprobe stellt man aber fest...
>>> ganzes Review lesen
Tracklist:
1. For the Revolution
2. Dead Man's Shadow
3. Holy Symphony of War
4. Wings of Blackening
5. Ready for Salvation
6. Towards the Sky
7. Outremer
8. Coward
9. Like A Slave
Lineup:
Vocals, Guitars: Pekka Kokko
Guitars: Antti Kokko
Bass: Timo Lehtinen
Keyboards: Marco Sneck
Drums: Janne Kusmin
Quelle: Metalglory nach oben

 
The Black Waltz  (2006) >>>   Spikefarm Records
Kalmah - The Black Waltz
Spieldauer: 47:29 min.
Death Metal
(Melodic Death Metal)
Rezension: “The Black Waltz” ist nun auch schon wieder das vierte Album der eigenwilligen finnischen Todesbleiartisten mit dem seltsamen Namen. „Naja, es sind halt Finnen“ – sagt man achselzuckend und wendet sich der Musik des Quintetts aus dem Land der tausend Seen zu ... ... welche es einmal mehr in sich h...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Swampsong  (2003) >>>   Century Media
Kalmah - Swampsong
Spieldauer: 43:50 min.
Death Metal
(Death Metal)
Rezension: Mit KALMAH präsentiert schon wieder ein Vertreter des melodischen Todesbleis sein neuestes Rundeisen, wobei die Finnen deutlich härter zur Sache gehen als so manche Gesinnungsgenossen. Auf ihrem mittlerweile dritten Album (soweit mir bekannt) erinnern sie grob an einen Bastard zwischen CHILDREN OF B...
>>> ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
[ Seit dem 08.07.06 wurde der Artikel 2718 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum