METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Labels () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

BadMoodMan Music   (Label)
Labelveröffentlichungen:

Wine From Tears - Through The Eyes Of A Mad  (2009) >>>   BadMoodMan Music
Wine From Tears - Through The Eyes Of A Mad - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 67:22 min.
Doom Metal
(Doom Metal)
Rezension: Erdrückende Melancholie, tiefe Traurigkeit, depressive Wut und das Gefühl in Hoffungslosigkeit verloren zu sein. Neben den bekannten Größen wie Anathema oder My Dying Bride sind es immer wieder sind es russische Bands, denen es gelingt mit ihrer Mischung aus Doom und Gothic genau diese Emotionen in ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Angels Also Die... (intro)
2. Since I Fell...
3. The Sinner
4. Funeral Time
5. Night of a Succubus
6. Close to Katatonia
7. Bless Me Bleeding Angels
8. The Secret of the Woods
9. Before the Gods
10. Feeding the Angel
11. My Tears
12. Meus Altius Pater Noster
nach oben

 
Tales of Dark - Perdition Calls  (2009) >>>   BadMoodMan Music
Tales of Dark - Perdition Calls - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 63:05 min.
Doom Metal
(Gothic Doom mit leichtem Death Einschlag)
Rezension: Mit dem aus Serbien stammenden Sextett Tales of Dark... nimmt uns die nächste Combo mit auf eine Reise in die Finsternis. Denn die auf ihrem Zweitwerk "Perdition Calls" verewigten Songs, eine Mischung aus Doom und Gothic, leben in erster Linie von ihrer traurigen und melancholischen Ausstrahl...
ganzes Review lesen
Tracklist:

1. Wretched Fate For All (7:30)
2. Allegoria Of An Eternal Sundown (6:28)
3. Sounds Of The Ravage (7:55)
4. Unassembled (5:08)
5. The Crown Of Venomous Silence (5:53)
6. Soft Pluvia Murmurs Piano (9:21)
7. Hollow (5:36)
8. The Majestic Nothingness (9:17)
9. From Scarveiled Hearts (6:34)

nach oben

 
S.C.A.L.P. - Through Eternity  (2009) >>>   BadMoodMan Music
S.C.A.L.P. - Through Eternity - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 50:07 min.
Diverse/Stilübergreifend
(Doom/Death/Gothic Metal)
Rezension: Das seit 1991 aktive russische Quartett S.C.A.L.P. (heißt im übrigen "Sense's Calming At Dead's Lament Places" – wie pathetisch) brauchte drei Anläufe, sprich Demos, um 1997 endlich ihr hier vorliegendes Debütwerk „Through Eternity“ in die Startlöcher zu bugsieren. Im Original sicher schwer a...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Cry Of The Ocean 00:37
2. Till The Clouds Fly 06:45
3. Silentium 10:19
4. The Fate Will Never Repeat 06:35
5. Who Dared To Say 12:05
6. Removal 11:01
7. Fly Through Eternity 02:46
nach oben

 
S.C.A.L.P. - Chuzhaya Voina  (2009) >>>   BadMoodMan Music
S.C.A.L.P. - Chuzhaya Voina - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 44:44 min.
Diverse/Stilübergreifend
(Dark Metal)
Rezension: Nach dem etwas lahmen Re-Release des S.C.A.L.P. Debüts „Through Eternity“ aus 1997 gibt es aber auch neues Material aus selbigem Hause. Durch den plötzlichen Tod von Bassist und Sänger Rizhenok (R.I.P.) ist nun Gitarrist Pavel Peristy in der Pflicht sein Erbe fortzuführen, sprich den Sängerpo...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Rassvet 02:03
2. Skvoz Stenu 04:44
3. Chuzhaya Voina 06:16
4. Teni (Tvoi Mir...) 04:55
5. Zhazhda 05:21
6. Kto 05:41
7. Solnce Mertvih 05:31
8. Za Gorizont I 01:45
9. Za Gorizont II 04:12
10. The Last (Bonus Track) 04:16
nach oben

 
Vinterriket - Kälte, Schnee und Eis – Rekapitulation der Winterszeit  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Vinterriket - Kälte, Schnee und Eis – Rekapitulation der Winterszeit - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 56:24 min.
Avantgarde/Dark/Industrial
(winterlicher Ambient)
Rezension: Ist langweilig das richtige Wort? Oder trifft es eintönig besser? Dann wiederum muss man zwischen „gut eintönig“ und „schlecht eintönig“ unterscheiden, man denke nur an monoton-hypnotische Black Metal-Meisterwerke Marke Burzum. Was Vinterriket auf „Kälte, Schnee und Eis – Rekapitulation der Wintersz...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Winterschatten
2. Verloren in den Tiefen des Waldes
3. Aura II
4. Der Schrei der Leere
5. Schneesturm / Einbruch der weissen Dunkelheit
6. Aura I
7. Monumentale Schwärze
8. Züngelnde Winterflammen
nach oben

 
Mournful Gust - The Frankness Eve  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Mournful Gust - The Frankness Eve - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 50:10 min.
Doom Metal
(Doom / Death Metal mit Gothic und Folkloristischen Elementen)
Rezension: 1999 formierten sich MOURNFUL GUST aus den Überresten diverser Doom Bands aus der Ukraine. Bereits ein Jahr später nahm man das Debüt „She’s my Grief“ auf Tape auf, um kurze Zeit später auseinander zu brechen. 2004 startete man einen Neuanfang in dessen Zuge das Debüt auch zu CD Ehren kam. Vier (ode...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. A Pain to Rememeber
2. It's Our Own Tragedy
3. To Your Deceits...Again
4. From Illusions and Jealousy
5. The Cold Solitude
6. With Every Suffering
7. Honey for My Wounds
8. Recover Me in Sores

nach oben

 
Sanctus Infernum - Sanctus Infernum  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Sanctus Infernum - Sanctus Infernum - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 45:04 min.
Doom Metal
(Doom Death Metal)
Rezension: Die amerikanische Death Doom Band SANCTUS INFERNUM besteht seit 2006 und haben nun über das russische Label BadMoodMan Music ihr Debütalbum veröffentlicht. Das selbstbetitelte Debütalbum bietet dem Hörer 45 Minuten sehr doomigen Heavy Metal, der nur durch die Vocals in den Death-Bereich eingeordn...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Flesh Without Sin 04:59
2. God Unto Myself 05:18
3. The Journey Back 10:31
4. Facing The Black 05:24
5. Suffer 02:59
6. Waking The Dead 04:59
7. What Calm Is Without Storm 03:54
8. Let It Be So 07:00
nach oben

 
Kauan - Tietäjän Laulu  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Kauan - Tietäjän Laulu - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 52:55 min.
Gothic (Rock/Metal)
(Melodic Folk Doom Metal)
Rezension: Beim russischen Duo Anton Belov (voc., guit., keys., program.) und Lubov Mushnikova (violin), die übrigens auf zahlreiche Gäste setzen, stehen Melodie und deren Muttersprache ganz weit vorn. „Tietäjän Laulu” ist ein fast typisches Gothic Folk Doom Album, welches sich in die My Dying Bride meets Empy...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Vmesto Slez
2. Kyynelten Sijaan (instr.)
3. Pesnja Materi
4. Äidin Laulu
5. Prozrachni Cvetok
6. Orkidea
oder auch so:
1. Вместо слез
2. Kyynelten Sijaan (instr.)
3. Песнь матери
4. Aidin Laulu
5. Прозрачный цветок
6. Orkidea
nach oben

 
Darktrance - Ghosts In The Shells  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Darktrance - Ghosts In The Shells - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 42:12 min.
Black Metal
(Dark Metal)
Rezension: DARKTRANCE ist ein Ein-Mann-Projekt aus der Ukraine, welches im Sommer letzten Jahres über das russische Label Bad Mood Man Music das Debütalbum „Ghosts In The Shells“ veröffentlicht hat. Wie es bei einigen Ein-Mann-Bands vorkommt, wirkt auch hier der Drumcomputer eine große und den Sound zerstö...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Long Dark Heath 03:29
2. Delusional Dreaming 04:24
3. Rain of Sorrow 04:37
4. Between Two Worlds 04:05
5. God of Time 03:50
6. Black Sun 05:44
7. Ghosts in the Shells 04:34
8. Humans' Devilry 05:49
9. Prison Inside Us 05:43
nach oben

 
Vinterriket - zeit-los:laut-los  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Vinterriket - zeit-los:laut-los - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 40:12 min.
Avantgarde/Dark/Industrial
(Dark Ambient Nordic Soundtrack)
Rezension: Überaus nordisch, düster und allemal ergreifend kommen die Klänge dieser mysteriösen Formation unter dem Titel „zeit-los:laut-los“ daher. Wohl daher wird auch nicht umsonst auch ein Untertitel mitgeliefert, und zwar: „Kontemplative Antagonismen des Augenblicks“! Doch wird man dadurch wirklich schl...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. zeit-los:laut-los (40:12)
nach oben

 
Raventale - Long Passed Days  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Raventale - Long Passed Days - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 44:10 min.
Avantgarde/Dark/Industrial
(Ambient Doom Black Metal)
Rezension: Das zweite Werk „Long Passed Days“ des ukrainischen Ein-Mann-Projekts RAVENTALE wurde im September des letzten Jahres über das russische Label BadMoonMan Records veröffentlicht. Dem geneigten Hörer werden eine gute dreiviertel Stunde blackiger Ambient-Doom geboten. Der Großteil der Songs bewegt s...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. By Gritting of Pain (Nostalgia) 09:13
2. Of Days Long Past 10:51
3. Up and Beyond the Horizon (Both Like Birds) 03:27
4. Sunset of the Age (Anathema cover) 08:25
5. From the Black Wells of Time 07:11
6. My Silhouette Leaving Far Away 05:21
nach oben

 
Opaque Lucidity - Opaque Lucidity  (2008) >>>   BadMoodMan Music
Opaque Lucidity - Opaque Lucidity - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 42:33 min.
Avantgarde/Dark/Industrial
(Doom/Funeral/Drone/Ambient)
Rezension: Über die russische Formation OPAQUE LUCIDITY lässt sich ohne Kenntnis der russischen Sprache und der kyrillischen Schrift anhand der CD eigentlich gar nichts herausfinden. Glücklicherweise trifft man nach etwas Internetrecherche aber doch noch auf eine kleine myspace-Präsenz, die immerhin dabei hilf...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Induality, Not Induality
2. In The Insane Dance of Stars
3. Kense
4. The New Aeon
nach oben

 
[ Seit dem 09.04.08 wurde der Artikel 1899 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum