METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Labels () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Superball Music   (Label)
http://www.superballmusic.com
Labelveröffentlichungen:

Long Distance Calling - The Flood Inside  (2013) >>>   Superball Music
Long Distance Calling - The Flood Inside - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 55:23 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog/ Alternative Rock/ Post Rock)
Rezension: LONG DISTANCE CALLING haben mit ihrem neuen Album "The Flood Inside" einen sehr großen und entscheidenden Schritt getan, der jedoch in Anbetracht der bisherigen Karriere der Münsteraner zugleich als einzig logischer Schritt erschien. Mit Martin Fischer hat man nun einen festen Sänger in das Line-Up ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Nucleus
2. Inside The Flood
3. Ductus
4. Tell The End
5. Welcome Change
6. Waves
7. The Man Within
8. Breaker
nach oben

 
65daysofstatic - Wild Light  (2013) >>>   Superball Music
65daysofstatic - Wild Light - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 50:18 min.
Rock
(Post Rock / Electro)
Rezension: 65DAYSOFSTATIC sind seit 2004 sehr umtriebig. Nicht nur, dass die Engländer in der seitdem vergangenen Zeit fünf Alben veröffentlicht haben und nun mit "Wild Light" ihr sechstes Werk vorlegen. Irgendwo dazwischen haben die vier Jungs auch noch Zeit gefunden, die Welt zu bereisen und diverse Charity...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Heat Death Infinity Splitter
2. Prisms
3. The Undertow
4. Blackspots
5. Sleepwalk City
6. Taipei
7. Unmake The Wild Light
8. Safe Passage
nach oben

 
Matt Skiba And The Sekrets - Babylon  (2012) >>>   Superball Music
Matt Skiba And The Sekrets - Babylon - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 37:40 min.
Rock
(Pop Rock/Punk)
Rezension: Matt Skiba ist Sänger und Gitarrist der aus den USA stammenden Punkband Alkaline Trio, welche ein paar unter euch vielleicht etwas sagen wird. Nun wandelt er auf Solopfaden mit seinem neuen Projekt MATT SKIBA AND THE SEKRETS und dem Debüt "Babylon". Zur Verstärkung gibt es noch prominente Unterst...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Voices 3:25
2. All Fall Down 3:48
3. Luciferian Blues 2:59
4. Haven't You? 3:12
5. The End Of Joy 3:05
6. You 3:31
7. Olivia 3:39
8. Falling Like Rain 3:16
9. How The Hell Did We Get Here? 3:39
10. Angel Of Deaf 7:06
nach oben

 
Just Like Vinyl - Black Mass  (2012) >>>   Superball Music
Just Like Vinyl - Black Mass - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 42:45 min.
Rock
(Indie Rock/ Metal/ Prog Rock)
Rezension: Die amerikanische Rockformation JUST LIKE VINYL wurde Anno 2010 von Thomas Erak mit seinem Kumpel Jake Carden gegründet, als Eraks letzte Band, die Post-Hardcore-Kapelle THE FALL OF TROY, in Ruinen lag. "Black Mass" stellt nun das zweite Album der Amis dar, auf dem sie drückenden Rock zwischen COHEE...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Safety Word
2. Bitches Get Stitches
3. Walk You Home
4. Hours And Whiskey Sours
5. Sucks To Be You
6. Happiness Is A Hole
7. First Born
8. Pressure/Release
9. ATM
10. $$$
11. Lucky Stars
12. Dick
nach oben

 
Blaqk Audio - Bright Black Heaven  (2012) >>>   Superball Music
Blaqk Audio - Bright Black Heaven - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 48:18 min.
Avantgarde/Dark/Industrial
(seichter Electropop)
Rezension: Nein, bevor man mich scheltet, hier liegt kein Schreibfehler vor, diese Band heißt wirklich so! Zumindest bei der Namensgebung war man also schon einmal kreativ und kann im Gedächtnis haften bleiben. Immerhin, denn der Rest des hier dargebotenem kann sich nur sehr bedingt im Gehörgang festsetzen, sc...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01. Cold War
02. Fade To White
03. Faith Healter
04. Deconstructing Gods
05. Everybody's Friends
06. Let's Be Honest
07. With Your Arms Around You
08. Bliss
09. Bon Voyeurs
10. The Witness
11. Say Red
12. Ill-Lit Ships
nach oben

 
And you will know us by the trail of dead - Lost Songs  (2012) >>>   Superball Music
And you will know us by the trail of dead - Lost Songs - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 45:43 min.
Rock
(Indie/Punk/Rock/Alternative/Prog)
Rezension: Nicht einmal zwei Jahre ist "Tao Of The Dead", das letzte Album von ...AND YOU WILL KNOW US BY THE TRAIL OF DEAD, kurz TRAIL OF DEAD, alt, da schießen die Amerikaner gleich das nächste Album hinterher. "Lost Songs" bedient eigentlich das Konzept, das mir bereits vom Vorgänger bekannt war und welches...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Open Doors
2. Pinhole Cameras
3. Up to Infinity
4. Opera Obscura
5. Lost Songs
6. Flower Card Games
7. A Place to Rest
8. Heart of Wires
9. Catatonic
10. Awestruck
11. Bright Young Things
12. Time and Again
nach oben

 
And you will know us by the trail of dead - Tao of the Dead  (2011) >>>   Superball Music
And you will know us by the trail of dead - Tao of the Dead - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 52:17 min.
Progressive Metal/Rock
(Indie / Art Rock / Prog Rock)
Rezension: Wenn AND YOU WILL KNOW US BY THE TRAIL OF DEAD ein neues Album rausbringen, freut sich wohl jeder Journalist, der nach Wortanzahl bezahlt wird. Da bei Metalglory aber keiner bezahlt wird und schon gar nicht nach Worten, nennen wir die Truppe im Folgenden doch der Einfachheit halber TRAIL OF DEAD un...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. A. Introduction: "Let's Experiment"
2. B. Pure Radio Cosplay
3. C. Summer of All Dead Souls
4. D. Cover the Days Like a Tidal Wave
5. E. Fall of the Empire
6. F. The Wasteland
7. G. Spiral Jetty
8. H. Weight of the Sun (or the Post-Modern Prometheus)
9. I. Pure Radio Cosplay (Reprise)
10. J. Ebb Away
11. K. The Fairlight Pendant
12. Tao of the Dead Part two: Strange News From Another Planet
L. Know Your Honor
M. Rule by Being Just
N. The Ship Impossible
O. Strange Epiphany
P. Racing and Hunting
Lineup:
: Conrad Keely
: Jason Reece
: Autry Fulbright II
: Aaron Ford
nach oben

 
Long Distance Calling - Long Distance Calling  (2011) >>>   Superball Music
Long Distance Calling - Long Distance Calling - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 56:05 min.
Progressive Metal/Rock
(Instrumentaler Post / Prog / Alternative Rock)
Rezension: Obwohl LONG DISTANCE CALLING erst 2007 ihr erstes Album "Satellite Bay" veröffentlicht haben, haben sich die Deutschen nach inzwischen einem weiteren Album und einer Split-EP einen sehr guten Ruf in der Rock- und Metal-Szene erarbeiten können. Trotz des doch etwas speziellen Bereichs des Instrumenta...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Into The Black Wide Open
2. The Figrin D'an Boogie
3. Invisible Giants
4. Timebends
5. Arecibo (Long Distance Calling)
6. Middleville
7. Beyond The Void
nach oben

 
Caesars Rome - The Company we keep  (2010) >>>   Superball Music
Caesars Rome - The Company we keep - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 41:07 min.
Rock
(Indie/ Alternative Rock)
Rezension: Die Band CAESARS ROME kommt nicht wie vielleicht erwartet aus dem sonnigen Italien sondern dem verregneten Wales. „The Company we keep“ bildet das erste Album der 2007 gegründeten Band und präsentiert zehn Songs voll eingängiger Indie/Alternative-Rock-Melodien, die allesamt gefällige Radiokompatibil...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Vegas & its Nightlife
2. High on the Nines
3. Awake & Armed
4. Let's wish
5. Oceans
6. The After Dark Soundtrack
7. Goodbye Country Road
8. Kicking down Castles
9. Finding Waves
10. O'Captain
Lineup:
Vocals, Guitar: Jonathan Hopkins
Guitar: Kyle Smith
Drums: Richard Berry
Bass: Ashley Cocco
nach oben

 
Six Gallery - Breakthroughs In Modern Art  (2010) >>>   Superball Music
Six Gallery - Breakthroughs In Modern Art - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 39:57 min.
Progressive Metal/Rock
Rezension: Aus Athens / Ohio stammen SIX GALLERY. Die Band besteht aus fünf jungen, ambitionierten Musikern, die ihren Stil im klassischen progressive Rock angesiedelt haben. „Breakthrough in Modern Art“ ist ihr erstes Album, das nun über Superball Records auch in Deutschland in die Läden kommt. Fans sphärisch...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Bermuda Triangles
2. A Live Nativity Scene
3. Built To Last
4. Say Matte
5. Edie & The Marble Faun
6. Glaciar de las Lágrimas
7. Just Hey
8. Honestly, Really?
9. Fish Milk
10. Smile Like A Switch
nach oben

 
Oceansize - Self Preserved while the Bodies float up  (2010) >>>   Superball Music
Oceansize - Self Preserved while the Bodies float up - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 51:14 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog Rock / Art Rock / Indie)
Rezension: OCEANSIZE aus England wussten mich mit ihrem letzten Album und ihrem gelungenen Prog/Indie/Alternative-Rock absolut zu überzeugen, sprühte "Frames" doch nur so vor Energie und Kreativität. Drei Jahre später legen die Herren nun mit "Self preserved while the bodies float up" den Nachfolger vor und ba...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Part Cardiac
2. SuperImposer
3. Build Us A Rocket Then...
4. Oscar Acceptance Speech
5. Ransoms
6. A Penny's Weight
7. Silent/Transparent
8. It's My Tail And I'll Chase It If I Want To
9. Pine
10. SuperImposter
Lineup:
Drums, Percussion: Mark Heron
Bass, Guitar, Keyboard: Steve "Syndrome" Hodson
Guitar, Keyboard: Stanley "Gambler" Posselthwaite
Guitar, Backing Vocals: Steve Durose
Vocals, Guitar: Mike Vennart
nach oben

 
Pure Reason Revolution - Hammer And Anvil  (2010) >>>   Superball Music
Pure Reason Revolution - Hammer And Anvil - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 51:57 min.
Progressive Metal/Rock
Rezension: Ihr bereits drittes Album legt die britische Band Pure Reason Revolution dieser Tage vor. Konnte die Band mit ihren Vorgängeralben „The Dark Third“ (2006) und „Amor Vincit Omnia“ (2009) die Kritiker doch bereits zu Begeisterungsstürmen hinreißen, so wird es ihnen auch mit dem neuen Werk gelingen. Ih...
ganzes Review lesen
Tracklist:
CD:
1. Fight Fire
2. Black Mourning
3. Patriarch
4. Last Man, Last Round
5. Valour
6. Over The Top
7. Never Divide
8. Blitzkrieg
9. Open Insurrection
10. Armistice

DVD:
1. Les Malheurs
2. Black Mourning
3. Apogee
4. Deus Ex Machina
5. Victorious Cupid
6. Fight Fire
7. Valour
8. AVO
nach oben

 
Oceansize - Home & Minor  (2009) >>>   Superball Music
Oceansize - Home & Minor - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 32:03 min.
Progressive Metal/Rock
(Alternativer Post-Prog-Rock)
Rezension: Nach ihrem großartigen 2007er Output „Frames“ melden sich die Briten von OCEANSIZE vor der Veröffentlichung eines neuen Studioalbums vorerst mit einer EP zurück. „Home & Minor“ präsentiert mit sechs Songs und einer Spielzeit von über 30 Minuten die ruhigere Seite der alternativen Post-Progger von de...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Legal Teens
2.Getting where Water cannot
3. Monodrones
4. Home & Minor
5. Didnealand
6. The Strand
Lineup:
Drums: Mark Heron
Bass, Guitar, Keys: Steve "Syndrome" Hodson
Guitars, Keys: Stanley "Gambler" Posselthwaite
Guitars, Vocals: Steve Durose
Vocals, Guitars: Mike Vennart
nach oben

 
Flood Of Red - Throw  (0) >>>   Superball Music
Flood Of Red - Throw - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 44:20 min.
Progressive Metal/Rock
(Art Rock / Indie Rock / Post Rock)
Rezension: "Wir lieben es, in der Musik mit Dynamik zu spielen und wunderschöne Melodien mit harten, kraftvollen Riffs zu bauen. Es zeigt den Geist der Musik, dir wir gerne hören und spielen wollen.“ So lässt sich Drummer Graham Griffith der schottischen Rock-Band FLOOD OF RED in der Presseinfo zitieren. Und a...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Midnight Masses - Departures  (0) >>>   Superball Music
Midnight Masses - Departures - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:49 min.
Progressive Metal/Rock
(Psychedelic Rock/ Krautrock/ Pop/ Soul)
Rezension: Psychedelische, mitunter krautrockige oder auch soulige Klänge vermischen sich mit Ohrwurm-Melodien, die an den Grenzbereichen des Pop kratzen würden, wären sie nicht von drogenvernebelten Strukturen umschlossen; MIDNIGHT MASSES ist mit "Departures" ein gelungener Spagat zwischen schmeichelnder Eing...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Maybeshewill - Fair Youth  (0) >>>   Superball Music
Maybeshewill - Fair Youth - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 49:55 min.
Rock
(Post Rock/ Instrumental Rock)
Rezension: MAYBESHEWILL pendeln schon seit Jahren in der Post-Rock-/ Instrumental-Musik-Szene zwischen Geheimtipp und verheißungsvollem Aufsteiger. "Fair Youth", das vierte Album der Engländer, erscheint nun das erste Mal mit größerer Label-Unterstützung im Rücken - man hat Superball Music als Partner gewinnen...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Amplifier - Mystoria  (0) >>>   Superball Music
Amplifier - Mystoria - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 45:23 min.
Progressive Metal/Rock
(Art Rock / Prog Rock)
Rezension: Mit dem Opus Magnum "The Octopus", ihrem dritten Album insgesamt, erregten AMPLIFIER 2011 eine Menge Aufmerksamkeit - nicht nur aufgrund der hervorragenden Qualität ihres progressiven Art/Alternative Rocks, sondern auch durch die Tatsache, dass die Briten sich bis dahin komplett selbst verwalteten u...
ganzes Review lesen
nach oben

 
And you will know us by the trail of dead - IX  (0) >>>   Superball Music
And you will know us by the trail of dead - IX - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:37 min.
Rock
(Indie Rock/ Art Rock/ Prog)
Rezension: Zwei Jahre nach ihrem Indie- und Punk-lastigem "Lost Songs" sind AND YOU WILL KNOW US BY THE TRAIL OF DEAD mit einem neuen Album zurück. "IX" rudert elegant zu den nicht ganz so wilden Wurzeln der Band zurück, was mir persönlich ganz gelegen kommt. Waren es doch gerade diese punkigen Momente, die mi...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Toundra - IV  (0) >>>   Superball Music
Toundra - IV - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 51:23 min.
Progressive Metal/Rock
(Post Rock)
Rezension: Irgendwie macht inzwischen ja jeder einen Bogen um den Begriff Post Rock. Ok, der Begriff ist schwammig und sicherlich auch abgenutzt, doch trotzdem gibt es Bands, die man einfach sofort in dieses Genre einordnen möchte. Diese Bands zeichnen sich meistens durch rein instrumentale Rock-Musik aus, die...
ganzes Review lesen
nach oben

 
[ Seit dem 29.11.09 wurde der Artikel 1621 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum