METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Labels () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Noizgate Records   (Label)
Labelveröffentlichungen:

Faust Again - Illusions  (2013) >>>   Noizgate Records
Faust Again - Illusions - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:08 min.
HardCore/MetalCore
(Metalcore meets Death Metal)
Rezension: Und hier sind die wieder, die Polen FAUST AGAIN mit dem vierten Longplayer ‚Illusions’. Auch wenn ich vom letzten Album ‚The trial’ ziemlich entäuscht worden bin, war ich dennoch froh die neue Langrille wieder auf den Tisch gekriegt zu haben. War doch das Vor-Vorgänger Album ‚Hope against hope’ seh...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01 – Everyone’s experience
02 – My favorite masquerade
03 – Break the silence
04 – Something you’ve always…
05 – As the world forgets you
06 – My self portrait
07 – All the way down
08 – The will to align
09 – Amphigory
10 – Impeccable
11 – Synecdoche
12 - Illusions
nach oben

 
Drown My Day - Confessions  (2013) >>>   Noizgate Records
Drown My Day - Confessions - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 30:35 min.
keine Angabe
(Deathcore)
Rezension: Die Polen DROWN MY DAY ballern im Metal/Deathcore-Sektor rum seit 2006 und legen jetzt nach 2 EP´s ihr Debutalbum vor. Darauf rattert man 10 Trax in 30 Minuten runter ohne dem Genre irgendwelche neuen Impulse geben zu können. Das ist alles mächtig brettig, die Beatdowns sitzen, der Mathcore-Faktor...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01.Drown My Day
02.Morality Of A Cannibal
03.Got Some Guts?Fuck These Sluts!
04.Undead God
05.Confession
06.F.O.F.A.B.
07.Tear The Flesh
08.Dr Raus
09.Hoichi The Earless
10.Forgotten But Not Forgiven
nach oben

 
For all this bloodshed - Black River City  (2012) >>>   Noizgate Records
For all this bloodshed - Black River City - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 36:22 min.
Melodic Black/Death/Thrash
(Metalcore / Melodic Death Metal)
Rezension: "Black River City" heißt das erste Full-Lenght Album der Kölner Band FOR ALL THIS BLOODSHED. Anfang 2009 wurde die Band gegründet und veröffentlcihte 2010 die erste EP "Brawl". Markenzeichen der jungen Band sind die wütend kreischenden Growls von Frontfrau "Rage", die optisch schonmal gar nicht zu i...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Intro
2. Billing On The Clock
3. A Tower On Distant Shore
4. Syke’s Nightjar
5. Black River City
6. The Book Of Seven Seals
7. Inside The Chest
8. Cross My Heart, If You’ll Ever Cross My Path Again
9. Our Hearts Open Wide
10. Bare Your Teeth
11. FML (Famous Last Words)
nach oben

 
The Band Apart - Creepy Stories for Party Night Glories  (2011) >>>   Noizgate Records
The Band Apart - Creepy Stories for Party Night Glories - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 35:10 min.
HardCore/MetalCore
(Deathcore)
Rezension: Noizgate Records aus Bielefeld beschäftigt sich nicht nur mit deutschen Bands, sondern hat sich nun auch eine spanische Combo ins Boot geholt. THE BAND APART stammen aus Madrid und mischen nach eigener Aussage bzw. nach Aussage des Labels Humor mit guter Musik und das bereits seit dem Jahre 2004. ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Intro
2. C`mon baby let`s go party
3. We are
4. Paracachurdeck
5. Miss Bitch
6. No matter what always the same
7. In the name of the death
8. Tomorrow could be your day
9. Cant`save you with money
nach oben

 
We Are Wolf - Aeons  (2010) >>>   Noizgate Records
We Are Wolf - Aeons - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 37:07 min.
Death Metal
(melodic Death Metal/Deathcore)
Rezension: Auch wenn man es der Band nicht ansieht: We Are Wolf sind nun schon ganze 10 Jahre unterwegs (wenn auch zunächst als Eat Unda Table). Zeit genug hatten sie also, um an ihrem ersten Longplayer zu arbeiten, den sie nun endlich mit "Aeons" auf die Menschheit loslassen. Ich kann schon mal versichern, da...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. My eternal Promise
2. Abyss of Humanity
3. Primordial
4. The Invisible
5. Let´s celebrate the Apocalypse
6. Unholy Incarnation
7. Origin
8. The Conspiracy
9. Gotham burns
10. Impatienly Awaiting
11. Aeons
nach oben

 
Disposed To Mirth - The Value of Diamonds  (2010) >>>   Noizgate Records
Disposed To Mirth - The Value of Diamonds - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 21:48 min.
HardCore/MetalCore
(Death Core)
Rezension: Ethnische Vielfalt, die ob der Herkunftsländer der einzelnen Bandmitglieder wohl wenig verwunderlich ist, soll im Sound der Münsteraner Disposed to Mirth eine wichtige Rolle spielen. Also mir ist beim Hören der vier Songs von „The Value of Diamonds“ diesbezüglich nichts aufgefallen und das Ganze rie...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Emoclew
2. Diamonds in his Throat
3. Russian Roulette
4. She feels the Rain
5. Sex Sober
nach oben

 
Placenta - Brutalis  (2010) >>>   Noizgate Records
Placenta - Brutalis - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 19:49 min.
HardCore/MetalCore
(DeathCore)
Rezension: Aus Berlin kommt nicht nur richtig fetter Death Metal, wie man es von Bands wie Spawn, Sinners Bleed oder Orth gewohnt ist, sondern auch die modernen Musikrichtungen machen sich dort breit. Es ist nunmal ein Wandel vorhanden und davor dürfen wie uns Oldschooler auch nicht verstecken. Die Befürchtu...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Boredom at its best
2. Trendcutter
3. Brute Willis
4. Yes, you`re ugly
5. Optimus prime
nach oben

 
Five Feet High And Rising - Follower  (0) >>>   Noizgate Records
Five Feet High And Rising - Follower - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 37:33 min.
HardCore/MetalCore
(Postcore)
Rezension: Mit den Niedersachsen von 5FT High and Rising durfte ich mich schon früher beschäftigen. Damals erschien ihr erstes Mini-Album "The Alpha & Omega" noch in Eigenregie. Seitdem hat sich einiges verändert: Sänger Martin Kratochwill verließ die Band und wurde durch den Gitarristen Nils Besler ersetzt. Z...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Koroded - Dantalion  (0) >>>   Noizgate Records
Koroded - Dantalion - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 43:38 min.
Metal
(Modern (Death-)Metal)
Rezension: Nun liegt also das Comebackalbum der Jungs vor und das macht genau dort weiter, wo man 2006 mit "To Have and to Unhold" aufgehört hatte. Zumindest größtenteils, den stimmlich erschallt Fronter Jan Röder vielfältiger denn je. Neben fiesem Gekreische und derbstem Gegrowle gibt´s auch Mike Patton(FAITH...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Koroded - To Have And To Unhold  (0) >>>   Noizgate Records
Koroded - To Have And To Unhold - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 65:09 min.
Metal
Rezension: - - - Diese Rezension hat MOSES verfasst- - - Fünf Jahre nach ihrer eigentlichen Auflösung wollen es die Dürener KORODED nochmal wissen und schicken als erstes Konservenlebenszeichen auf ihrem neuen Label Noizgate ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Placenta - XV - Greatest hits  (0) >>>   Noizgate Records
Placenta - XV - Greatest hits - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 68:18 min.
Diverse/Stilübergreifend
(Metal - Death - Rock)
Rezension: https://www.facebook.com/PLACENTAMETAL Erscheinungsjahr: 09.10.2015 Noizgate Records / CD / Metal-Death-Rock / deutschland / 15 Songs / 68:18 Minuten Tja, so ein Best of Album oder ein Greatest Hits ist ja immer so ein Ding, weil die Leute, die die Band lieben, das ganze Material eh kennen ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
[ Seit dem 25.07.10 wurde der Artikel 1459 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum