METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Labels () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Violent Journey Records   (Label)
http://www.violentjourneyrecords.com/
http://www.myspace.com/violentjourneyrecords
Labelveröffentlichungen:

F.T.W. Boogie Machine - Feeding The Jinx  (2013) >>>   Violent Journey Records
F.T.W. Boogie Machine - Feeding The Jinx - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 24:06 min.
Metal
(Dirty Rock / Heavy Rock)
Rezension: Getreu nach dem Motto: "Lärm machen kann jeder" rocken sich die Finnen T.T.W. BOOGIE MACHINE durch ihre neueste CD. Große Bands werden als Vorbilder ins Rennen geworfen. Hier ist von Motörhead, Venom, Judas priest, Stray Cats, Dead Kennedys, Jerry Lee Lewis, Celtic Frost, Peer Gynt, Tankard...etc.. ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Give Them Hell
2. Hellion Breed
3. Hot Wheels Cold Steel
4. Feeding The Jinx
5. All Downhill
6. Do You Want It All
7. Too Drunk To Fock
nach oben

 
Zenith Reunion - Utopia  (2012) >>>   Violent Journey Records
Zenith Reunion - Utopia - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 55:51 min.
Progressive Metal/Rock
(Melodic Progressive Metal)
Rezension: Ein neues Progressive Metal-Debüt erreicht uns aus Finnland über Violent Journey Records. ZENITH REUNION sind bisher noch nicht in Erscheinung getreten, angepriesen wird aber heftige Gitarrenriffs und stilistische Ähnlichkeiten zum prog metal der späten 90er Jahre wie Stone, Tarot, Zero Nine, oder D...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Can't Feel The Pain
2. Naked Boy
3. Dust
4. Gone Forever
5. FF
6. Victim Of Time
7. Truth Inside
8. Darkness Fall
9. Utopia
nach oben

 
Antagonist Zero - Doomed  (2012) >>>   Violent Journey Records
Antagonist Zero - Doomed - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 39:51 min.
Doom Metal
(Death/Doom Metal mit einem Hauch Progessive)
Rezension: Mit Antagonist Zero lag mir dieser Tage wieder eine vielversprechende Band aus Finnland auf dem Tisch. Laut meinen Infos ist "Doomed" das Longplayer Debüt der Band, welches in nicht all zu großem Abstand zur ebenfalls dieses Jahr erschienen EP "Nighttime Harmony" veröffentlicht wurde. Dies ist aber ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01. Nighttime Harmony
02. AZ
03. Catatonic
04. Fading
05. Doomed
nach oben

 
Valonkantajat - Tuomittu Elämään  (2012) >>>   Violent Journey Records
Valonkantajat - Tuomittu Elämään - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 50:15 min.
Heavy/Power Metal
(Metal irgendwo zwischen Hard Rock und Heavy Metal)
Rezension: Valonkantajat sind eine Finnische Metal Band, welche man irgendwo zwischen Heavy Metal und Hard Rock einstufen könnte. Geht das Riffing hauptsächlich in die metallische Richtung, so gehört der Gesang meist in die Richtung Rock. Was nicht heißen soll das er nicht passend ist, denn er ist richtig gut ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01. Tuomittu elämään
02. Surunmurtama
03. Rakkaasi kadotat
04. Raskas päivä päättyy
05. Ihmisen laulu
06. Paha ei saa palkkaansa
07. Tavoitinko taivaan
08. Käädyt
09. Lupaus
10. Hiljainen mies
nach oben

 
Nowen - Nothing But Hate  (2010) >>>   Violent Journey Records
Nowen - Nothing But Hate - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 37:55 min.
Death Metal
(Progressive-Death/Thrash)
Rezension: Guten bzw. überdurchschnittlichen Death/Thrash mit Hang zum Progressiven und Mut zur Melodie, das bieten NOWEN auf ihrem Debut “Nothing But Hate”. Unscheinbar, unaufdringlich aber ungeheuer nachhaltig, so beeindruckt das finnische Quartett. Die Truppe ist technisch äußerst versiert und überzeugt mi...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Intro (1:03)
2. The Sick Weakness (2:53)
3. Dead Meat (3:56)
4. Fragile (5:28)
5. Bleed, Suffer and Die (4:00)
6. Sofia (2:58)
7. Nothing But Hate (5:17)
8. After the Suicide (3:03)
9. From Time to Eternity (9:17)
Lineup:
Gitarre, Gesang: Mikko Lappalainen
Gitarre: Markus "Kusmar Rotten" Taipale
Bass: Jarno "Terminator X" Nurmi
Schlagzeug: Ville "Vominator" Vehviläinen
nach oben

 
F.T.W. Boogie Machine - Rockers of destruction  (0) >>>   Violent Journey Records
F.T.W. Boogie Machine - Rockers of destruction - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 39:58 min.
Metal
(Dirty Rock / Heavy Rock)
Rezension: F.T.W. Boogie Machine haben sich seit dem Debüt "Feeding the Jinx" deutlich weiterentwickelt. Die Biker-Rock`N`Roll Kombo aus Finnland richtet sich vom Stil her nach den alten Recken wie Motörhead, Venom, Judas priest, Stray Cats, Dead Kennedys, Jerry Lee Lewis, Celtic Frost, Peer Gynt, oder Tankard...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Kaunis Kuolematon - Kylmä kaunis maailma  (0) >>>   Violent Journey Records
Kaunis Kuolematon - Kylmä kaunis maailma - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 48:46 min.
Melodic Black/Death/Thrash
(Melodic Death/Doom Metal mit Growls)
Rezension: 2012 kamen KAUNIS KUOLEMATON zusammen und in den zwei Jahren seit ihrer Entstehung kann man ein Demo, eine E.P. und nun das erste Album ‚Kylmä kaunis maailma’ auf der Haben-Seite verbuchen. Wie gewohnt wollen sie sich nicht so gerne kategorisieren lassen. Aber bereits nach den ersten zwei Tracks ka...
ganzes Review lesen
nach oben

 
National Napalm Syndicate - Lex Talionis  (0) >>>   Violent Journey Records
National Napalm Syndicate - Lex Talionis - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 12:26 min.
Thrash/Speed Metal
(Thrash Metal/Crossover)
Rezension: Im folgenden Review geht es um die neue E.P. von NATIONAL NAPALM SYNDICATE. Noch nie gehört? Tja, ich auch nicht. Als ich die 3 Wörter gesehen habe, Napalm mit dabei, ich muss gestehen das ich an die neue Band von Kurt Brecht (D.R.I.) Pasadena Napalm Division denken. Aber Nein! Weit gefehlt, nicht ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
[ Seit dem 22.09.10 wurde der Artikel 1314 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum