METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Labels () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

UDR   (Label)
Labelveröffentlichungen:

Ministry - Enjoy the Quiet - Live at Wacken 2012  (2012) >>>   UDR
Ministry - Enjoy the Quiet - Live at Wacken 2012 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 133 min.
Avantgarde/Dark/Industrial
(Industrial Metal)
Rezension: Die Industrial-Metal-Urmaschine MINISTRY ist eine Wucht. Das wissen nicht nur alle, denen sich schon „damals“ ihre großen Hits von „Stigmata“ bis „Just One Fix“ unwiderruflich in die DNA eingebrannt haben, sondern auch diejenigen, die sie vielleicht erst mit „Rio Grande Blood“ oder ihrem aktuellen S...
ganzes Review lesen
Tracklist:
WACKEN 2012
1. Ghouldiggers
2. No „W“
3. Rio Grande Blood
4. LiesLiesLies
5. 99 Percenters
6. Life Is Good
7. Waiting
8. Relapse
9. New World Order (N.W.O.)
10. Just One Fix
11. Thieves

Bonus Disc WACKEN 2006
1. Fear Is Big Business
2. Senor Peligro
3. No W
4. Rio Grande Blood
5. The Great Satan
6. Waiting
7. LiesLiesLies
8. Worthless
9. Wrong
10. New World Order (N.W.O.)
11. Just One Fix
12. Thieves
13. Khyber Pass
14. Psalm 69
Lineup:
Vocals, Gitarre: Al Jourgensen
Gitarre: Mike Scaccia
Gitarre: Sin Quirin
Keyboards: John Bechdel
Bass: Casey Orr
Schlagzeug: Aaron Rossi
nach oben

 
Motörhead - Aftershock  (0) >>>   UDR
Motörhead - Aftershock - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 46:53 min.
Hard Rock
(dreckiger Rock 'N' Roll wie ihn nur Motörhead zelebrieren können)
Rezension: Seit bald 40 Jahren, 38 um genau zu sein, treiben ein gewisser Ian Frasier Kilmister, genannt Lemmy, und seine "Maschine" Motörhead mittlerweile ihr "Unwesen" auf diesem Planeten. Nicht nur das die Band unsterblich zu sein scheint; nein sie schafft es mit ihrer Musik Generationen zu verbinden und h...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Annihilator - Schizo Deluxe (Re-Release)  (0) >>>   UDR
Annihilator - Schizo Deluxe (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 49:47 min.
Thrash/Speed Metal
(Thrash Metal/Speed Metal)
Rezension: In diesem Herbst gab es diverse Re-Releases aus dem Hause ANNIHILATOR zu vermelden. Den Anfang mache ich hier mit dem 2005er Werk "Schizo Deluxe". Da sich meine Einstellung zu diesem Album nicht geändert hat, hier meine Ausführungen datierend von Herbst 2005: "Vor mir liegt es nun, das elfte Stud...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Annihilator - All For You (Re-Release)  (0) >>>   UDR
Annihilator - All For You (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 59:00 min.
Thrash/Speed Metal
(Thrash Metal/Speed Metal)
Rezension: Das 2004er Album "All For You" kann im Rückblick betrachtet weder mit den Vorgängern noch den Nachfolgern so ganz mithalten. Okay, damals war die Band in der Umbesetzungsphase, denn es kam mit Dave Padden ein neuer Sänger zu dem Team von Jeff Waters hinzu. Sicherlich sind einige starke Songs zu find...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Saxon - Unplugged And Strung Up  (0) >>>   UDR
Saxon - Unplugged And Strung Up - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 130 min.
Heavy/Power Metal
(Live Unplugged Metl)
Rezension: Als eine der Gründerbands der NWOBHM halten sich die Sachsen seit über 30 Jahren erfolgreich im Business und haben in ihrer Diskografie kaum Schwachstellen aufzuweisen. Sicherlich kann man über die ein oder andere Veröffentlichung geteilter Meinung sein. Aber wirklicher Müll war nie dabei. Umso verw...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Annihilator - Feast  (0) >>>   UDR
Annihilator - Feast - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 120:0 min.
Thrash/Speed Metal
(Thrash Metal)
Rezension: Nach fast 30 Jahren des Bandbestehens kommen ANNIHILATOR mit ihrem nunmehr 14. Studioalbum daher. Auch auf „Feast“ bleiben Jeff Waters & Co. ihrem Stil absolut treu. Den Hörer erwartet über knapp 50 Minuten die beliebte Mischung aus melodischem Thrash/Speed Metal, angereichert mit diversen Soli des ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Annihilator - Double Live Annihilation (Re-Release)  (0) >>>   UDR
Annihilator - Double Live Annihilation (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 92:26 min.
Thrash/Speed Metal
(Thrash Metal / Speed Metal)
Rezension: Wie schon an anderer Stelle erwähnt, legen UDR anlässlich des aktuellen Albums "Feast" drei weitere Werke aus dem Backkatalog neu auf. Ein weiteres Exemplar ist die Doppel-CD "Double Live Annihilation", die man während der 2002er "Fury In Europe Tour" aufgenommen hat. Fans der Band wissen, dass man ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
V.A. - Live At Wacken 2013  (0) >>>   UDR
V.A. - Live At Wacken 2013 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 400 min.
Metal
(Compilation)
Rezension: Alle Jahre wieder dürfen die Fans des berühmtesten Festivals die Erinnerung auffrischen, in dem sie sich das Package des Vorjahres als DVD/Blu-ray- oder eben CD-Zusammenstellung zu Hause "reinziehen". Um natürlich auch die Vorfreude auf den nächsten Festivalbesuch zu vollziehen... Kurz bevor nun ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Motörhead - Aftershock -Tour Edition-  (0) >>>   UDR
Motörhead - Aftershock -Tour Edition- - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 117 min.
Hard Rock
(Rock´n´Roll - Motörhead)
Rezension: Zum regulären Album "Aftershock", welches am 18.10.2013 VÖ hatte, muss ich nichts hinzufügen. Hierzu hatte sich seinerzeit unser Thomas/Gelal ausgiebig geäußert ( Review-Aftershock). Mir ist auch klar, dass seit einigen Jahren...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Skid Row - Chapter II - Rise of the damnation army  (0) >>>   UDR
Skid Row - Chapter II - Rise of the damnation army - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 28:46 min.
Hard Rock
(Sleaze Hard Rock)
Rezension: Der zweite Streich von SKID ROWS EP-Trilogie hört auf den Titel "Chapter II – Rise of Damnation Army". Erneut liefern die Herren um Rachel Bolan und Sänger Johnny Solinger eine Kostprobe ihres herausragenden Songwritings ab. Letztes Jahr erschien der erste Teil – und somit sollten die Fans mittlerwe...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Various Artists - 25 Years of Wacken  (0) >>>   UDR
Various Artists - 25 Years of Wacken - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 00:00 min.
keine Angabe
Rezension: Für jeden, der dabei war und jeden, der gerne dabei gewesen wäre, es aber nicht geschafft hat, veröffentlichen die Veranstalter jedes Jahr eine audiovisuelle Zusammenfassung des vergangenen Wacken Open Air. Aktuell handelt es sich um einen umfassenden Rückblick auf den 25. Geburtstag des Festivals, ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Philm - Fire From The Evening Sun  (0) >>>   UDR
Philm - Fire From The Evening Sun - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 52 min.
Nu Metal/Crossover
(Funk-Jazz-Hardcore-Alternative-Rock)
Rezension: Dave Lombardo lässt von sich hören und dies zum Glück nicht nur in Sachen "Probleme mit King", sondern seinem Projekt Philm. Das zweite Ergebnis der Funk-Jazz-Hardcore-Prog-Psychedelic-Combo trägt den verhängnisvollen Titel "Fire From The Evening Sun". Schon der Trailer sagt aus, dass diese Band & j...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Saxon - Warriors Of The Road – The Saxon Chronicles Part II  (0) >>>   UDR
Saxon - Warriors Of The Road – The Saxon Chronicles Part II - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 200 min.
Heavy/Power Metal
Rezension: Das Home of Legends Label UDR Music veröffentlicht mit dem Triple-Disc-Set »Warriors Of The Road – Chronicles Part II« den Nachfolger der 2001 erschienen »Chronicles« der NWOBHM-Legende Saxon. Saxon dokumentiert hiermit detailliert ihr Leben on the road und auf der Bühne. Gegenüber dem 2001 erschie...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Mike LePond’s Silent Assassins - Silent Assassins   (0) >>>   UDR
Mike LePond’s Silent Assassins  - Silent Assassins  - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 57:12 min.
Heavy/Power Metal
(Heavy Metal)
Rezension: Mike LePond wird den meisten Lesern wohl nur als Name am Rande etwas sagen. Als Bassist bei den amerikanischen Prog-Metallern Symphony X hauptberuflich tätig, legt er nun sein mittels Crowdfunding finanziertes Solo-Album vor. Mit Alan Tecchio am Gesang (Watchtower, Hades, Seven Witches), Bandkumpel ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Alice Cooper - Raise the Dead - Live from Wacken   (0) >>>   UDR
Alice Cooper - Raise the Dead - Live from Wacken  - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 195:0 min.
Hard Rock
(Alice Cooper)
Rezension: Der Alt-Rocker in Aktion. Alice Cooper war schon immer besonders und seine Shows ein besonderer Augenschmaus. Die Songs, die zwischen Glam-Rock und Horror variieren sind zeitlose Klassiker und erinnern an die guten alten Hard Rock Zeiten, wo es noch echte Stars zu bestaunen galt. Auch im 21 Jahrhund...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Uli Jon Roth - Scorpions Revisited  (0) >>>   UDR
Uli Jon Roth - Scorpions Revisited - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 80 min.
Hard Rock
Rezension: Als die Scorpions vor einigen Jahren ihren Rücktritt bekannt gaben und sich auf eine ausgiebige Welttournee begaben, wuchs das Interesse enorm. Bereits 2005 spielte er, unter anderem beim legendären Wacken Open Air, einige Shows mit seinen alten Kumpels. So wuchs im Laufe der Zeit auch das eigene In...
ganzes Review lesen
nach oben

 
V.A. - IMMORTAL Randy Rhoads - The Ultimate Tribute  (0) >>>   UDR
V.A. - IMMORTAL Randy Rhoads - The Ultimate Tribute - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 50 min.
Metal
Rezension: - - Diese Rezension hat AndreasH verfasst! - - 33 Jahre nach dem signifikant zu frühen Tod des genialen Randy Rhoads erscheint - ausnahmsweise anlasslos - ein "Ultimate Tribute". Bei Tributalben ist dem gen...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Saxon - Heavy Metal Thunder - Re-Release  (0) >>>   UDR
Saxon - Heavy Metal Thunder - Re-Release - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 00:00 min.
Heavy/Power Metal
Rezension: Am 13. Februar wird "Heavy Metal Thunder" -erstmals im Jahr 2002 veröffentlicht- erneut auf den Markt kommen. Sicherlich zählt das Compilation-Werk nicht zu den Klassiker-Best-Of, die sich jeder Fan gewünscht hätte, zu viele Songs/Alben gibt es von dieser Top-Band, die man sowieso seit den 1980er J...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Europe - War Of Kings  (0) >>>   UDR
Europe - War Of Kings - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:09 min.
Hard Rock
Rezension: Der in 2012 mit "Bag Of Bones" eingeschlagene Weg wird nun vollendet - oder sollte man nur sagen fortgeschrieben. Soll heißen, Europe präsentieren sich einmal mehr pur hard-rockig mit den Blues-Elementen als auch einigen aggressiven Parts und natürlich der Verliebtheit zu 1970er Jahre Hard Rock-Größ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
25 Years Louder Than Hell - The W:O:A Documentary   (0) >>>   UDR
25 Years Louder Than Hell - The W:O:A Documentary  - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 152 min.
Metal
(Metal-Festival-Dokumentation)
Rezension: Endlich mal eine Dokumentation über das Megafestival, die sich nicht nur mit den (Rock-/Metal-)Klischees auseinandersetzt, soll heißen nicht überwiegend gröllend-besoffene Prollfans aufzeigt! Ja, der Wacken-Fan als solcher kennt schon sämtliche Details, Anekdoten und eben auch Filme und Dokureihen...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Motörhead - Bad Magic  (0) >>>   UDR
Motörhead - Bad Magic - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 43:25 min.
Rock
(Rock´n´Roll - Motörhead)
Rezension: Leute, es ist definitiv mühsam und vor allen Dingen unnütz etwas über ein neues Album zu schreiben, wenn das Logo von MOTÖRHEAD draufgedruckt ist! Jeder noch so junge Fan weiß genau was ihn erwartet und was er braucht, um durch die Jahre bis zum nächsten Album, Tour usw. zu kommen. Zugegeben, im vie...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Annihilator - Suicide Society  (0) >>>   UDR
Annihilator - Suicide Society - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 45:08 min.
Thrash/Speed Metal
Rezension: - - - Review verfasst von Jens Dunemann - - - Der König ist tot, lang lebe der König. Es schien fast so, als sei der Name Dave Padden, seines Zeichens Sänger und Gitarrist der vergangenen fünf Alben, mittlerweile untrennba...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Saxon - Battering Ram  (0) >>>   UDR
Saxon - Battering Ram - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 55 min.
Heavy/Power Metal
Rezension: Als Saxon 1976 noch unter dem Namen Son Of A Bitch gegründet wurde, konnte niemand erahnen, dass es die Band auch fast vierzig Jahre später noch immer gibt. Als Urgesteine der britischen Metal-Szene und Mitbegründer NWoBHM veröffentlichen sie nun mit „Battering Ram“ ihr 21. Studioalbum. Wie auch bei...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Girlschool - Guilty As Sin  (0) >>>   UDR
Girlschool - Guilty As Sin - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 40:57 min.
Heavy/Power Metal
(Hard Rock)
Rezension: Girlschool dürften die dienstälteste All Girl Band im Metal sein. Gegründet bereits 1978, erschien ihr Debüt „Demolition“ und gilt bis heute zusammen mit den beiden Nachfolgealben „Hit & Run“ (1981) und „Screaming Blue Murder“ (1982) als Klassiker des Genres. Seit frühen Jahren gibt es eine besonder...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Europe - War Of Kings – Special Edition  (0) >>>   UDR
Europe - War Of Kings – Special Edition - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 85 min.
Hard Rock
Rezension: Nicht mal ein Jahr ist vergangen, seit das War Of Kings-Album der Schweden das Licht der Welt erblickt hatte. Wie das nun mal heutzutage so ist, müssen die Fans mal wieder bluten, denn eine neue Version des Werkes muss –labelseitig- her, natürlich pünktlich zum Weihnachtsgeschäft! Von den Fans & P...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Danko Jones - Live At Wacken  (0) >>>   UDR
Danko Jones - Live At Wacken - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 70 min.
Rock
Rezension: Seit 1996 gibt es Danko Jones?! Wie die Zeit vergeht! Diese Band verkörpert den Rock, wie er eben sein soll: roh, energisch und direkt! Die Meute im Blick, top agierend und ein super eingespieltes Team mit Humor und dem Hauch zum Rock-Entertainment – das alles gibt es auf der ersten Live-DVD der K...
ganzes Review lesen
nach oben

 
C.O.P. UK - No Place For Heaven  (0) >>>   UDR
C.O.P. UK - No Place For Heaven - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:13 min.
Hard Rock
Rezension: Ganz so neu wie es hier aussieht, ist die Band nicht mehr. Unter dem Banner Crimes Of Passion haben die Briten berits zwei Alben veröffentlicht. Nun also liegt es vor. Das dritte Album bedeutet ja immer „Make It Or Break It“ und auch mit neuer Plattenfirma im Rücken heißt es für C.O.P. „Alea iact...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Blackrain - Released  (0) >>>   UDR
Blackrain - Released - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 54:27 min.
Hard Rock
(Glam-Metal)
Rezension: 2006 irgendwo in den französischen Alpen gegründet, bringen die jungen Franzosen mit „Released“ ihre neues Album heraus. In Zeiten, in denen Bands wie Steel Panther, Crazy Lixx oder Reckless Love die Fahne des Sleaze- und Glam-Metal wieder hochhalten, wachsen Bands, die sich eben diesem Stil verschr...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Buffalo Summer - Second Sun  (0) >>>   UDR
Buffalo Summer - Second Sun - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 55 min.
Rock
(Blues-Southern-Rock)
Rezension: Diese Retro-Rock-Welle hört irgendwie überhaupt nicht auf. Zwar gibt es hier und dort neue (rockige) Wellen zu verzeichnen, die natürlich (auch ) die alten Sounds hervorholen, aber die typischen 70er-Rock-Sachen samt Blues und Co. sind nicht wegzubekommen. So langsam ist es keine Retor-Welle mehr, s...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Motörhead - clean your clock  (0) >>>   UDR
Motörhead - clean your clock - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 105 min.
Rock
(MOTÖRHEAD!)
Rezension: Das letzte Livealbum der besten Band der Welt ist bereits seit dem 10. Juni erschienen und wie sollte es auch anders sein, natürlich in den Charts, ganz weit vorn vertreten. Dennoch möchte ich euch meine Meinung dazu nicht vorenthalten. Auch wenn sicherlich es reichliche Motörhead-Veröffentlichungen...
ganzes Review lesen
nach oben

 
V.A. - Live At Wacken 2015 – 26 Years Louder Than Hell  (0) >>>   UDR
V.A. - Live At Wacken 2015 – 26 Years Louder Than Hell - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 250 min.
keine Angabe
(Metal)
Rezension: …täglich grüßt das Murmeltier. Pünktlich zum Mega-Weltspektakel in Wacken gibt es jedes Jahr aufs neue die Kompilation des Vorjahres als DVD-/CD. Warum es die Macher der „Erinnerungssampler“ nicht jedes Jahr schaffen dies bereits ein bis zwei Wochen vor dem Wacken Open Air zu veröffentlichen bleibt ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Budderside - Budderside  (0) >>>   UDR
Budderside - Budderside - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 39:41 min.
Hard Rock
Rezension: Budderside sind eine junge Band, die mit Patrick Stone einen Frontmann am Start haben, der bereits mit Quiet Riot oder Adler’s Appetite gearbeitet hat. Motörhead Manager Todd Singerman hat die Band unter seine Fittiche genommen und Lemmy Sohn Paul Inder-Kilminster hat das Teil produziert. So ganz...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Seek Irony - Tech ‘N Roll  (0) >>>   UDR
Seek Irony - Tech ‘N Roll - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 45:37 min.
Metal
(Experimental Modern Metal)
Rezension: Modern Metal der besonderen Art gibt es von den in die USA emigrierten Israeli aus Tel Aviv. Sie haben ihre israelischen Wurzeln mitgebracht, sie in ihre Sounds integriert, dem ganzen einen tanzbaren Beat verpasst und eine ungewöhnliche Mixtur entwickelt, die bisher so wohl ziemlich einzigartig ist....
ganzes Review lesen
nach oben

 
Saxon - Let Me Feel Your Power  (0) >>>   UDR
Saxon -  Let Me Feel Your Power - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 147:0 min.
Metal
Rezension: Neues Livematerial von einer der wichtigsten Instanzen der NWoBHM, die immer noch aktiv ist, erscheint immer wieder als etwas ganz besonderes. Kaum eine andere Band hat es geschafft über einen Zeitraum von fast 40 Jahren ausschließlich großartiges Material zu veröffentlichen. Das 16 Tracks umfass...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Barb Wire Dolls - Desperate  (0) >>>   UDR
Barb Wire Dolls - Desperate - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 36:42 min.
Punk/Oi
(Punk 'N' Roll)
Rezension: Aus dem krisengeplagten Griechenland in die USA "geflüchtet", rockten sich die 3 Damen und die beiden Herren sofort ins Herz eines gewissen L. Kilmister, der die Band Barb Wire Dolls sofort unter seine Ägide nahm. Sie sollten Teil seines Labels Motörhead Music werden und der Band kam das auch garant...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Phil Campbell and The Bastard Sons - Phil Campbell and The Bastard Sons  (0) >>>   UDR
Phil Campbell and The Bastard Sons - Phil Campbell and The Bastard Sons - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 18 min.
Rock
(Hard-Rock)
Rezension: Nicht mal ein Jahr ist es her und die beiden Herren haben reichlich zu tun. Seit ihre Hauptband nicht mehr existiert, ist Mikkey Dee bei den Vorzeigedeutschen Hardrockern von Scorpions untergebracht und Phil Campbell tobt sich bei seinem Familien-Projekt mit den sogenannten The Bastard Sons aus. Ja,...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Uli Jon Roth - Tokyo Tapes Revisited: Live In Japan (2 CD + Blu-ray)  (0) >>>   UDR
Uli Jon Roth - Tokyo Tapes Revisited: Live In Japan (2 CD + Blu-ray) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 141:2 min.
Hard Rock
Rezension: Seit seinem Ausstieg, und auch bereits davor, bei den Scorpions im Jahr 1978, gilt Uli Jon Roth als einer der versiertesten Gitarristen weltweit. Mit seinem Stil hat er viele Gitarristen weltweit inspiriert, hat mit der Sky-Gitarre ein Unikat nach seinen Vorstellungen entwickeln lassen und hat sich ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
[ Seit dem 15.08.13 wurde der Artikel 808 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum