METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Labels () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Valery Records   (Label)
Labelveröffentlichungen:

Exalt Cycle - Revelations  (2012) >>>   Valery Records
Exalt Cycle - Revelations - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Metal
(Modern Metal)
Rezension: Exalt Cycle sind ein junges Vierergespann aus Mailand und wollen sich mit ihrem 2012er EP Release, Revelations, langsam aber sicher in der Ecke des rockigen, melodischen modern Metal etablieren. Gemäß des EP-Titels bin ich gespannt, welche „Offenbarungen“ mich in den rund 20 Minuten Spielzeit erwar...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1 Worst Honor
2 A New Day
3 The Passing
4 Blackdawn
5 Through the Time
nach oben

 
Stick It Out - Today`s Dump  (2012) >>>   Valery Records
Stick It Out - Today`s Dump - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 40:38 min.
Hard Rock
(80s Hard Rock / Punk)
Rezension: Sehr dünn sidn die Informationen, die es über STICK IT OUT herauszufinden gibt. Offenbar handelt es sich um eine italienische junge Band, die vorwiegend 80er orientierten Sleaze / Hard Rock spielen. Musikalisch klingt das ganz ok, wenn auch in seiner Gesamtheit nicht gerade inspiriert. Songs wie "No...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Lay down
2. Again
3. Turn on dime
4. All of your words
5. Not for me
6. Step back
7. The right page
8. Have you understood?
9. Slippin´ away
10. Price you pay
11. Rock the crowd
12. Another big deal
nach oben

 
Stick It Out - Today`s Dump  (2012) >>>   Valery Records
Stick It Out - Today`s Dump - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 40:38 min.
Hard Rock
(80s Hard Rock / Punk)
Rezension: Sehr dünn sidn die Informationen, die es über STICK IT OUT herauszufinden gibt. Offenbar handelt es sich um eine italienische junge Band, die vorwiegend 80er orientierten Sleaze / Hard Rock spielen. Musikalisch klingt das ganz ok, wenn auch in seiner Gesamtheit nicht gerade inspiriert. Songs wie "No...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Lay down
2. Again
3. Turn on dime
4. All of your words
5. Not for me
6. Step back
7. The right page
8. Have you understood?
9. Slippin´ away
10. Price you pay
11. Rock the crowd
12. Another big deal
nach oben

 
Noize Machine - The Jumping Clown  (2009) >>>   Valery Records
Noize Machine - The Jumping Clown - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 48:07 min.
Rock
(Melodic-Rock)
Rezension: Wenn man dem Schreiber noch nicht einmal die geringste Info zukommen lässt, wird es manchmal doch recht schwer eine vernünftige Kritik loszuwerden. So leider auch im vorliegenden Fall der italienischen (?) Band Noize Machine. Da überhaupt keine Info vorliegt, beschränke ich mich auf das Wesentliche,...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Ready To Fight
2. Higher And Higher
3. I Like It
4. The Jumping Clown
5. Turn The Stone
6. So Far Away
7. The Count
8. Go Away
9. Who Are You
10. U
11. See What Is Better
nach oben

 
Trick Or Treat - Tin Soldiers  (2009) >>>   Valery Records
Trick Or Treat - Tin Soldiers - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 47:44 min.
Heavy/Power Metal
(Happy Metal)
Rezension: Trick Or Treat sind mit einem neuen Album zurück. Ich mag die Jungs, denn erstens klingen sie schön nach alten Helloween (und ich mag alte Helloween), und zweitens nehmen sie offensichtlich alles nicht so ernst und sind damit ein echter Farbtupfer in unserer mittlerweile doch sehr gleichgeschalteten...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. A night in the toyshop
2. Paper dragon
3. Take your chance
4. Freedom
5. Hello moon
6. Elevator to the sky
7. Loser song
8. Tears against your smile
9. Final destination
10. Tin Soldiers Pt. 1
11. Tin Soldiers Pt. 2
nach oben

 
Elektradrive - Living 4  (2009) >>>   Valery Records
Elektradrive - Living 4 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 61:43 min.
Hard Rock
(AOR / Hard Rock)
Rezension: Gefälligen, soliden und unauffälligen Hardrock darf man erwarten, wenn man sich das neue Album von ELEKTRADRIVE zu Gemüte führt. Auch wenn die Band es nicht unbedingt zu einem weltweiten Bekanntheitsgrad geschafft hat, sind die Mannen um Sänger Elio Maugeri schon seit einigen Jahrzehnten im Geschäft...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Evil Empire
2. Feed The Ground
3. What We Still Don‘t Know
4. Living 4
5. Do It For Everyone
6. Get Power From The Sun
7. Pain
8. Dirty War Of Bloody Angels
9. The Water Deviner
10.You Are Always On My Mind
11. W.Y.S.I.W.Y.G.
12. In A Superficial Way
13. Fake News
14. Son Of The Universe
nach oben

 
Clairvoyants - Word to the Wise  (2009) >>>   Valery Records
Clairvoyants - Word to the Wise - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 50:37 min.
Heavy/Power Metal
(Iron Metal)
Rezension: Die Italiener starteten 2001 als Cover-Band mit Stücken von wem? Iron Maiden natürlich. Etwa 8 Jahre später bringt die Band ihr erstes Album mit eigener Stücken auf den Markt. Und die klingen ganz stark nach wem? Iron Maiden natürlich! Das ist allerdings nicht weiter tragisch, weil das Quintett ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Journey Through The Stars
2. The Lone
3. Choose The Truth
4. The Pain Of Sight
5. Sheer Hate
6. Back To My Dreams
7. Step Aside
8. Closure
9. Word To The Wise
10. Hallowed Be Thy Name
Lineup:
Gesang: Gabriele Bernasconi
Bass: Paolo Turcatti
Schlagzeug: Manuel Pisanio
Gitarre: Luca Princiotta
Gitarre: Marco Dermatini
nach oben

 
Looking 4 a name - Tetragram  (2008) >>>   Valery Records
Looking 4 a name - Tetragram - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 75:50 min.
Progressive Metal/Rock
Rezension: „LOOKING 4R A NAME“? Einen Namen zu finden dürfte das geringste Problem der italienischen Prog-Metaller sein. Struktur, Talent und Gnade dem Hörer gegenüber sollte man auch nicht unterschätzen, gerade wenn es um progressiven Metal geht. Wie lange soll man sich so eine CD anhören? Über 75 Minuten? 22...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01. the beast
02. tetragram

Earth Suite
03. the prisoner
04. awakening
05. foresight
06. cracking the sky

Water Suite
07. the rover
08. flows
09. the fall
10. breaking the stone

Air Suite
11. the thief
12. heaven's keys
13. fragile existence
14. home

Fire Suite
15. the warrior
16. here comes the rain
17. play with fire
18. lord of the night

19. war pt2(instrumental)
20. different but equal
21. the silence of death
22. the blindness of a world


.
nach oben

 
Myland - No Man´s Land  (2008) >>>   Valery Records
Myland - No Man´s Land - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 52:27 min.
Rock
Rezension: Myland sind eine junge und frische Band aus dem italienischen Mailand und bestehen aus Mastermind Paolo Morbini (Drums), Guido Priori (Vocals), Stefano Andreasi (Keyboards), Marco Andreasi (Gitarre) und Claudio Corazza (Bass). Musikalisch haben sie sich dem Melodic-Rock der Achtziger verschrieben, w...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Anytime
2. The Wind Of Late September
3. (Someday) Love Leaves You Lonely
4. Heat Of Emotion
5. How Much Love
6. Age Of My Dreams
7. Voices
8. One Step Closer
9. Running In The Night
10. Prisoner Of Love
nach oben

 
Arcadia - Cold Cold Bodies  (2008) >>>   Valery Records
Arcadia - Cold Cold Bodies - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 61:00 min.
HardCore/MetalCore
(Metalcore)
Rezension: Vier in den USA lebende Italiener: das sind ARCADIA. 1998 und 1999 brachten sie ihre ersten Demos heraus, darauf folgten 2000 ihr Debüt „Synth“ und 2004 ihr Zweitwerk „Trip To The Sun“. Es folgten zwei US-Touren und von der letzten kamen sie nicht wieder, sie richteten sich häuslich in der Nähe von ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. 0.066
2. She's Got a Knife
3. Kissing Cyanide
4. Coagulated And Almost Forgotten
5. Ravens And Doves
6. Oxygen And a Very Good Pili
7. It Corroides The Stars
8. Cadavers Under Formalin
9. Love Is Dead
10. Ephe_Dream
11. Burn The Witches
12. Where Somehow It's Always December
13. Of Rust, Needles And a Taste Of Blood
Lineup:
Vocals: Michele Nocentini
Guitar: Demetrio Scopelliti
Bass: Amedeo Lippolis
Drums: Edoardo Nicodemo
nach oben

 
Fear of fours - Never Heaven  (2007) >>>   Valery Records
Fear of fours - Never Heaven - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 48:18 min.
Diverse/Stilübergreifend
(Progressive / Melodic Death Metal)
Rezension: Ein junger geschminkter Herr im pinken Flockati-Mantel ziert das Cover von "Fear of Fours" "Never Heaven". Die ersten Klänge der CD, tiefe, verstörende Pianotöne leiten in das erste Stück ein und es lässt sich schon erahnen, dass man hier auf eine musikalische Reise geschickt wird. Das Sextett, ...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Craving for light
2. The Edge of Insanity
3. Blind
4. Home
5. Carved (pt. I)
6. Carved (pt.II)
7. The tunnel
8. One of those things that have yet to come
9. The days of betrayal
10. Never Heaven
Lineup:
Gesang: Terence Holler
Lead-Gitarre: Andrea Martingelli
Gitarre: Mirko Nosari
Schlagzeug: Marco Piran
Keyboards: Giulio Bogoni
Bass: Lucio Piccoli
nach oben

 
Fire Trails - Third Moon  (2006) >>>   Valery Records
Fire Trails - Third Moon
Spieldauer: 62:57 min.
Heavy/Power Metal
(Seventies Rock meets Eighties Metal)
Rezension: Die Vorzeichen lassen Schlimmes erahnen: der Bandname, das banale Cover und fünf Italiener, die um eine Holztafel sitzen, auf der sich ein paar Bierkrüge, ein Schädelbecher und ein Trinkhorn tummeln. Das stinkt nach südländischem Tralala Melodic Speed. Doch weit gefehlt: Fire Trails gehen einen gänz...
ganzes Review lesen
nach oben

 
The Pythons - Never:enough  (2006) >>>   Valery Records
The Pythons - Never:enough
Spieldauer: 45:10 min.
Hard Rock
(flockiger Hard Rock)
Rezension: Oha! Jetzt versuchen sich die Italiener auch noch am seichten Rock’n’Roll. Aber warum nicht? „Never:enough“ ist auf jeden Fall sauber produziert und gut eingespielt. Doch wir wissen alle schon seit Jahren, dass diese Attribute nicht ausreichen, um einen Hund hinter dem Ofen hervor zu locken. Was gib...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Trick Or Treat - Evil needs candy too  (2006) >>>   Valery Records
Trick Or Treat - Evil needs candy too - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 49:24 min.
Heavy/Power Metal
(Happy Metal)
Rezension: Bei Trick Or Treat ist der Name Programm. Und wen wundert es. Schließlich sind die fünf Italiener im Jahr 2002 als Helloween Tribute Band gestartet. Auch nicht weiter erstaunen dürfte es die Metal Gemeinde, dass sie mit so einem Plan schnell zu den angesagtesten Tribute Bands im Lande des mittlerwei...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. It's Snack Time
2. Evil Needs Candy Too
3. Time For Us All
4. Like Donald Duck
5. Girls Just Want To Have Fun
6. Joyful In Sadness
7. Sunday Morning In London
8. Who Will Save The Hero
9. Back As A Pet
10. Perfect Life
11. Back To Life
nach oben

 
[ Seit dem 08.07.06 wurde der Artikel 2317 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum