METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Labels () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

BMG   (Label)
Labelveröffentlichungen:

We Butter The Bread With Butter - Goldkinder  (2013) >>>   BMG
We Butter The Bread With Butter - Goldkinder - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 51:13 min.
HardCore/MetalCore
(Deathcore)
Rezension: Ein Name wie „We Butter The Bread With Butter“ bleibt unweigerlich in Erinnerung, ob man will oder nicht. Mit ihrem Drittwerk „Goldkinder“ mögen die vier Jungspunde zwar einen Sprung nach vorne machen, mir sagt das Album allerdings absolut nicht zu, viel zu oft komme ich kaum um ein Fremdschämen her...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01. Alles was ich will
02. Meine Brille
03. Ohne Herz
04. Pyroman & Astronaut
05. Super Heiß ins Trommelfell (S.H.I.T.)
06. Fall
07. Mayday Mayday
08. Viva Mariposa
09. Makellos
10. Das Uhrwerk
11. Krieg aus Gold
12. Psycho
13. Kind im Brunnen
nach oben

 
Trans-Siberian Orchestra - Night Castle (Europa Edition)  (2011) >>>   BMG
Trans-Siberian Orchestra - Night Castle (Europa Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 121:3 min.
Diverse/Stilübergreifend
(Orchestral/Progressive Rock/Metal)
Rezension: Nachdem BMG schon das TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA Konzeptwerk Beethovens last Night in Europa auf den Markt gebracht haben, schieben sie kurz vor der anstehenden Europatour der amerikanischen Megaproduktion auch noch deren zweites Nicht Weihnachtswerk „Night Castle“ in einer Europaedition nach. Siche...
ganzes Review lesen
Tracklist:
Tracklist CD 1:
1. Night Enchanted
2. Childhood Dreams
3. Sparks
4. The Mountain (Instrumental)
5. Night Castle
6. The Safest Way into Tomorrow
7. Mozart And Memories (Instrumental)
8. Another Way You Can Die
9. Toccata - Carpimus Noctem (Instrumental)
10. The Lion`s Roar (Instrumental)
11. Dreams We Conceive
12. Mother and Son
13. There Was a Life
CD 2:
14. Moonlight And Madness
15. Time Floats On
16. Epiphany
17. Bach Lullaby (Instrumental)
18. Father, Son & Holy Ghost
19. Remnants of a Lullaby
20. The Safest Way Into Tomorrow (Reprise)
21. Embers (Instrumental)
22. Child of the Night
23. Believe
24. Nutrocker (Instrumental)
25. Carmina Burana
26. Tracers (Instrumental)
27. Requiem (Live Bonus)
28. Toccata (Live Bonus)
nach oben

 
Zeraphine - Whiteout  (2010) >>>   BMG
Zeraphine - Whiteout - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 50:00 min.
Gothic (Rock/Metal)
Rezension: Zeraphine melden sich zurück und das auch noch durchaus stark! Keine abgespacten Experimente, einfach nur Zeraphine. Obwohl schon vier lange Jahre seit dem eher, ich sage mal durchschnittlichen „Still“-Album, vergangen sind und die Bandmitglieder so einigen Projekte (wieder) aufgelebt haben, scheine...
ganzes Review lesen
Tracklist:
01. Erwachen
02. Lieber Allein
03. I Will Be There
04. Out Of Sight
05. Tomorrows Morning
06. Louisa
07. Rain Falls
08. Waiting For The Day To End
09. Du Fragst Nicht Mehr
10. The Stream
11. Remaining Desires
12. Whiteout
nach oben

 
Trans-Siberian Orchestra - Beethoven's Last Night  (2010) >>>   BMG
Trans-Siberian Orchestra - Beethoven's Last Night - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 73:08 min.
Diverse/Stilübergreifend
(Orchestrale Klassik / (Progressive) Rock) Bei den "Coverversionen" handelt es sich um neue Arrangements, z.T. werden Werke verschiedener Musiker neu zusammengefasst.: "Overture" - Moonlight Sonata , Sonata Pathétique , Scherzo aus Symphonie Nr. 9 , Sinfonie Nr. 5 , Mozarts Requiem " "Mephis
Rezension: TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA (liebevoll TSO genannt) sind den Savatage Fans unter unseren Lesern sicher ein Begriff. 1996 als Side Project von Jon Oliva und Sava Producer/Komponist Paul o’Neill mit einer Weihnachts CD begann, hat sich in den Staaten mittlerweile zum Mega Seller entwickelt und füllt dort...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Overture
2. Midnight
3. Fate
4. What Good This Deafness
5. Mephisopheles
6. What Is Eternal
7. The Moment
8. Vienna
9. Mozart / Figaro
10. The Dream of Candlelight
11. Requien (The Fifth)
12. I´ll Keep Your Secrets
13. The Dark
14. Für Elise
15. After The Fall
16. A Last Illusion
17. This Is Who You Are
18. Beethoven
19. Mephistopheles´ Return
20. Misery
21. Who Is This Child
22. A Final Dream
nach oben

 
Pearl Jam - Benaroya Hall 22nd October 2003  (2004) >>>   BMG
Pearl Jam - Benaroya Hall 22nd October 2003
keine Angabe
(Grunge/Alternative Rock)
Rezension: Pearl Jam gibt es inzwischen schon 14 Jahre lang. Gemeinsam mit Nirvana machten sie den Grunge populär, daher klingen sie auch sehr ähnlich, vor allem die Stimme von Eddie Vedder erinnert sehr an den verstorbenen Kurt Cobain. Das Album wurde am 22. October 2003 in der Heimat von Pearl Jam in der ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Gotthard - One Team one Spirit  (2004) >>>   BMG
Gotthard - One Team one Spirit
Spieldauer: 149:5 min.
Hard Rock
Rezension: Wenn man an unseren Alpennachbarn Schweiz und Hard Rock denkt, fällt einem als erstes KROKUS ein und im zweiten Atemzug wird man auf GOTTHARD kommen. Jene, nach einem Berg benannte Gruppe, blickt inzwischen auf 13 Jahre Bandgeschichte, 6 Studio- und 1 Akustik-Album zurück, die, bis auf das Debüt, a...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Ramones - Raw  (2004) >>>   BMG
Ramones - Raw
Spieldauer: 105 min.
Punk/Oi
(Punk)
Rezension: Es ist schon irgendwie komisch und traurig zugleich, jetzt die RAMONES DVD zu reviewen, wo man weiß, daß von den vier dort munter durchs Bild hüpfenden Gestalten nur noch einer am Leben ist, da mittlerweile schon drei Bandmitglieder verstorben sind: 2001 starb Sänger Joey an Krebs, 2002 Bassist Dee ...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Within Temptation - The Silent Force  (2004) >>>   BMG
Within Temptation - The Silent Force
Gothic (Rock/Metal)
(Fantasy Gothic Metal)
Rezension: Ihr wollt die Grundessenz der neuen Within Temptation-Platte "The Silent Force" auf einen Satz reduziert haben? Gerne: "The Silent Force" ist mitreißende, opulente, ausgereifte, eingängige, melancholische, perfekt produzierte, hymnische, träumerische, durchdachte Gothic Metal-Kost, wie sie fast nich...
ganzes Review lesen
nach oben

 
Scorpions - Unbreakable  (2004) >>>   BMG
Scorpions - Unbreakable - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. New Generation
2. Love 'em or leave 'em
3. Deep and dark
4. Borderline
5. Blood too hot
6. Maybe I, maybe you
7. Someday is now
8. My City, my Town
9. Through my Eyes
10. Can you feel it
11. This Time
12. She said
13. Remember the good Times
Lineup:
Gesang: Klaus Meine
Gitarre: Rudolf Schenker
Gitarre: Matthias Jabs
Bass: Pawel Maciwoda
Schlagzeug: James Kottak
Quelle: Metalglory nach oben

 
Lita Ford - The complete Video Collection  (2003) >>>   BMG
Lita Ford - The complete Video Collection - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Kiss me deadly (studio)
2. Dancin' on the Edge (live)
3. Broken Dreams (live)
4. Can't catch me (live)
5. Hit 'n run (live)
6. Fatal Passion (live)
7. Falling in and out of Love (live)
8. Kiss me deadly (live)
9. Close my Eyes forever (studio)
10. Back to the Cave (studio)
11. Lisa (studio)
12. Hungry (studio)
13. Larger then Life (studio)
14. Shot of Poison (studio)
15. Playin' with Fire (studio)
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - Free  (2003) >>>   BMG
Bonfire - Free - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. On and on
2. I would do anything 4 u
3. What about Love
4. Rock 'n' Roll Star (Born to Rock)
5. Free
6. Preachers & Whores
7. Love CCA
8. Give a little
9. September on my Mind
10. Friends
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - Live over Europe  (2002) >>>   BMG
Bonfire - Live over Europe - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Daytona Nights
2. Don't go changing me
3. Bang down the Door
4. Hot to rock
5. Don't touch the Light
6. Sweet Obsession
7. Down to Atlanta
8. Proud of my Country
9. Heat in the Glow
10. Who's foolin' who
11. Goodnight Amanda
12. Under blue Skies
13. American Nights
14. Sweet Home Alabama
15. Strike back
16. Good Time Rock 'n' Roll
17. Until the last Goodbye
Quelle: Metalglory nach oben

 
Gotthard - One Life, one Soul  (2002) >>>   BMG
Gotthard - One Life, one Soul - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Heaven
2. Ruby Tuesday
3. Looking at you
4. Let it rain
5. All I care for
6. He ain't heavy (He's my Brother)
7. One Life, one Soul
8. You
9. Homerun
10. Father is that enough?
11. Reason to Live
12. Lonely People
13. Peace of Mind
14. Angel
15. Out on my own
16. I'm on my Way
17. Love Soul Matter
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - 29 golden Bullets  (2001) >>>   BMG
Bonfire - 29 golden Bullets - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
CD 1:
1. Sweet Obseession
2. Under blue Skies
3. Daytona Nights
4. Hard on me
5. Proud of my Country
6. Until the last Goodbye
7. Too much Hollywood
8. Give it a Try
9. You make me feel
10. Sword an Stone
11. Down to Atlanta
12. Sleeping all alone
13. Tony's Roulette
14. Rock 'n' Roll Cowboy

CD 2:
1. Sweet Home Alabama
2. American Nights
3. Damn you
4. The Stroke
5. Strike back
6. Who's foolin' who
7. Goodnight Amanda
8. SDI
9. Heat in the Glow
10. Back to you
11. Ready 4 Reaction
12. Wild Dixie
13. I need you
14. Because it's X-Mas Time
15. Take me by the Hand
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - Strike Ten  (2001) >>>   BMG
Bonfire - Strike Ten - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Revelation Day
2. Under blue Skies
3. Strike back
4. Down to Atlanta
5. Southern Winds
6. Good Time Rock 'n' Roll
7. Until the last Goodbye
8. Diamonds in the Rough
9. Damn you
10. Anytime you cry
11. Too much Hollywood
12. I need you
13. Angel in White (Bonustrack)
Quelle: Metalglory nach oben

 
Gotthard - Homerun  (2001) >>>   BMG
Gotthard - Homerun - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Wung Ga-Li
2. Everything can change
3. Take it easy
4. Light in your Eyes
5. Heaven
6. Lonely People
7. Eagle
8. End of Time
9. Say goodbye
10. Reason to Live
11. Come along
12. Homerun
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - Fuel to the Flames  (1999) >>>   BMG
Bonfire - Fuel to the Flames - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Daytona Nights
2. Don't go changing me
3. Proud of my Country
4. Sweet Home Alabama
5. Rebel Pride
6. Goodnight Amanda
7. Ode an die Freude
8. Thumbs up for Europe
9. Bandit of Love
10. Break down the Walls
11. Heat in the Glow
12. Life after Love
13. If it wasn't for you
14. Can't stop rockin'
Quelle: Metalglory nach oben

 
Deep Purple - Purplexed  (1998) >>>   BMG
Deep Purple - Purplexed - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Highway Star
2. The Battle rages on
3. King of Dreams
4. Speed King
5. The Aviator
6. Love conquers all
7. Anya
8. Loosen my Strings
9. Solitaire
10. Child in Time
11. Smoke on the Water
Quelle: Metalglory nach oben

 
Gotthard - Open  (1998) >>>   BMG
Gotthard - Open - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Free and alive
2. Vision
3. Got to be Love
4. Let it rain
5. Blackberry Way
6. You
7. Cheat & hide
8. Want you in
9. Tell no Lies
10. Back to you
11. Best Time
12. Hey Jimi
13. Peace of Mind
Quelle: Metalglory nach oben

 
Gotthard - D-frosted  (1997) >>>   BMG
Gotthard - D-frosted - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Sister Moon
2. Out on my own
3. Father is that enough?
4. Let it be
5. Hurry
6. Hole in one
7. Angel
8. Love Soul Matter
9. Sweet little Rock 'n' Roller
10. Hush
11. Someday
12. One Life, one Soul
13. Get down
14. Mountain Mama
15. I'm on my Way
16. Mighty Quinn (Japan Bonustrack)
Quelle: Metalglory nach oben

 
HIM - 666 Ways to Love - Prologue (EP)  (1996) >>>   BMG
HIM - 666 Ways to Love - Prologue (EP) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Gothic (Rock/Metal)
Tracklist:
1. Stigmata Diaboli
2. Wicked Game
3. Dark Sekret Love
4. The Heartless
Lineup:
Gesang: Ville Valo
Gitarre: Mikko Lindström
Bass: Mikko Pannanen
Schlagzeug: Juhana Rantala
Quelle: Metalglory nach oben

 
Gotthard - G.  (1996) >>>   BMG
Gotthard - G. - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Sister Moon
2. Make my Day
3. Mighty Quinn
4. Movin' on
5. Let it be
6. Father is that enough?
7. Sweet little R' R'
8. Fist in your Face
9. Ride on
10. In the Name
11. Lay down the Law
12. Hole in one
13. One Life, one Soul
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - Live...The Best  (1993) >>>   BMG
Bonfire - Live...The Best - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Ready 4 Reaction
2. Bang down the Door
3. Hard on me
4. Sweet Obsession
5. You're back
6. Look of Love
7. Know right now
8. SDI
9. You make me feel
10. Who's foolin' who
11. American Nights
12. Youth Patrol (20th Century)
13. Patrik's Groove
14. Don't get me wrong
15. Waste no Time
16. Champion
Quelle: Metalglory nach oben

 
Gotthard - Dial hard  (1993) >>>   BMG
Gotthard - Dial hard - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

keine Angabe
Tracklist:
1. Higher
2. Mountain Mama
3. Here comes the Heat
4. She goes down
5. I'm your Travlin' Man
6. Love for Money
7. Get it while you can
8. Come together
9. Dirty Devil Rock
10. Open Fire
11. I'm on my Way
Quelle: Metalglory nach oben

 
Gotthard - Gotthard  (1992) >>>   BMG
Gotthard - Gotthard - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Standing in the Light
2. Downtown
3. Firedance
4. Hush
5. Mean Street Rocket
6. Get down
7. Take me
8. Angel
9. Lonely Heartache
10. Hunter
11. All I care for
12. That's it (Bonustrack)
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - Kock out  (1991) >>>   BMG
Bonfire - Kock out - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Streets of Freedom
2. The Stroke
3. Dirty Love
4. Rivers of Glory
5. Home Babe
6. Shake down
7. Hold you
8. Down and out
9. Take my Heart and run
10. All we got
11. Fight for Love
12. Tonmeister
Quelle: Metalglory nach oben

 
Bonfire - Point Blank  (1989) >>>   BMG
Bonfire - Point Blank - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Hard Rock
Tracklist:
1. Bang down the Door
2. Waste no Time
3. Hard on me
4. Why is it never enough
5. Tony's Roulette
6. Minestrone
7. You're back
8. Look of Love
9. The Price of loving you
10. Freedom is my Belief
11. Gimme some
12. Say Goodbye
13. Never surrender
14. (20th Century) Youth Patrol
15. Jungle Call
16. Know right now
17. Who's foolin' who
Quelle: Metalglory nach oben

 
Apocalyptica - Wagner Reloaded – Live in Leipzig  (0) >>>   BMG
Apocalyptica - Wagner Reloaded – Live in Leipzig - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 56:34 min.
Diverse/Stilübergreifend
(Apocalyptica & MDR Symphonieorchester play Cello-Metal-Klassik)
Rezension: Hinter diesem Live-Album steckt nicht „nur“ die nächste Veröffentlichung seit 7th Symphony, sondern ein neues, ganz besonderes Projekt. Nun ja, für besondere Projekte sind APOCALYPTICA schließlich auch von Beginn ihrer Karriere an...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Within Temptation - Hydra  (0) >>>   BMG
Within Temptation - Hydra - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 49:33 min.
Gothic (Rock/Metal)
(Melodic Metal / Pop Metal)
Rezension: Nachdem WITHIN TEMPTATION bereits auf ihrem letzten Album "The Unforgiving" eindrucksvoll demonstriert hatten, wie eine Gothic Metal-Band auch treffsicher Pop-Elemente integrieren kann, führt das neue Album diese Marschrichtung fort. Nahezu in Perfektion verwandeln die Holländer ihre Songs in wahre ...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Within Temptation - Let Us Burn – Elements & Hydra Live In Concert  (0) >>>   BMG
Within Temptation - Let Us Burn – Elements & Hydra Live In Concert - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 170 min.
Gothic (Rock/Metal)
(Symphonic Rock)
Rezension: Vor ein paar Jahren gab es wohl einen Within Temptation-Auftrag wie: "Charts erobern, deutlich mehr Fan dazugewinnen & jene auch außerhalb von Europa". Warum dieser Auftrag dieser Band so wichtig war und sie diesen unter Beweis gestellt haben, zeigten bereits nicht nur die letzten beiden Alben, sond...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
The Smashing Pumpkins - Monuments Of An Elegy  (0) >>>   BMG
The Smashing Pumpkins - Monuments Of An Elegy - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 33 min.
Rock
(Alternative Rock)
Rezension: Wenn Corgan ein Konzept aufstellt, dann wird es auch was. Soll heißen, er setzt es durch und bietet nicht nur den Fans etwas mit klaren Regel & Aussagen, sondern sicherlich erfüllt er sich seine eigenen Träume & Visionen. Seit 2009 setzt er sich nun mit einem sogenannten Songzyklus auseinander, welc...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Scorpions - World Wide Live (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - World Wide Live (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „World Wide...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Scorpions - Animal Magnetism (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Animal Magnetism (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Animal Mag...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Scorpions - Blackout (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Blackout (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Blackout“!...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Scorpions - Love At First Sting (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Love At First Sting (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Love At Fi...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Scorpions - Taken By Force (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Taken By Force (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Taken by F...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Scorpions - Lovedrive (50th Anniversary Deluxe Edition)  (0) >>>   BMG
Scorpions - Lovedrive (50th Anniversary Deluxe Edition) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 60 min.
Hard Rock
Rezension: Die Scorpions feiern ihr 50jähriges Bestehen. Wer hätte das Mitte der sechziger Jahre für möglich gehalten? Wohl selbst Mastermind und Gründer Rudolf Schenker nicht. Anlässlich dieses Bestehens erscheinen nun die acht vielleicht wichtigsten Alben in der langen Karriere der Scorpions. „Lovedrive“...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Helloween - Ride The Sky: The Very Best Of The Noise Years  (0) >>>   BMG
Helloween - Ride The Sky: The Very Best Of The Noise Years - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 143:2 min.
Heavy/Power Metal
(Power / Melodic Metal)
Rezension: Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziell der achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an Karl-Ulrich Walterbach, dem Inhaber und Gründer des 1983 gegründeten Labels. Unzählige Bands unterschrieben bei ihm, haben ihren Erfolg sicherlich auc...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Kreator - Love Us Or Hate Us: The Very Best Of The Noise Years  (0) >>>   BMG
Kreator -  Love Us Or Hate Us: The Very Best Of The Noise Years - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 133:2 min.
Thrash/Speed Metal
(THRASH METAL)
Rezension: Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziellder achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an Karl-Ulrich Walterbach, dem Inhaber und Gründer des 1983 gegründeten Labels. Unzählige Bands unterschrieben bei ihm, haben ihren Erfolg sicherlich auch...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Kamelot - Where I Reign: The Very Best Of The Noise Years  (0) >>>   BMG
Kamelot - Where I Reign: The Very Best Of The Noise Years - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 117:1 min.
Metal
(Symphonic (Power) Metal)
Rezension: Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziell der achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an Karl-Ulrich Walterbach, dem Inhaber und Gründer des 1983 gegründeten Labels. Unzählige Bands unterschrieben bei ihm, haben ihren Erfolg sicherlich auc...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Running Wild - Riding The Storm: The Very Best Of The Noise Years  (0) >>>   BMG
Running Wild - Riding The Storm: The Very Best Of The Noise Years - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 00:00 min.
Metal
(Pirate Metal)
Rezension: Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziell der achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an Karl-Ulrich Walterbach, dem Inhaber und Gründer des 1983 gegründeten Labels. Unzählige Bands unterschrieben bei ihm, haben ihren Erfolg sicherlich auc...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Sinner - No Place In Heaven: The Very Best Of The Noise Years  (0) >>>   BMG
Sinner - No Place In Heaven: The Very Best Of The Noise Years - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 111:4 min.
Metal
(Classic Metal)
Rezension: Sinner – No Place In Heaven: The Very Best Of The Noise Years BMG Noise 13.05.2016 111:41 Min. Deutschland Metal http://www.matsinner.com/ Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziell der achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Tankard - Oldies & Goldies: The Very Best Of The Noise Years  (0) >>>   BMG
Tankard - Oldies & Goldies: The Very Best Of The Noise Years - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 00:00 min.
Thrash/Speed Metal
(THRASH METAL)
Rezension: Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziell der achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an Karl-Ulrich Walterbach, dem Inhaber und Gründer des 1983 gegründeten Labels. Unzählige Bands unterschrieben bei ihm, haben ihren Erfolg sicherlich auc...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Grave Digger - Let Your Heads Roll: The Very Best Of The Noise Years 1984-1986  (0) >>>   BMG
Grave Digger - Let Your Heads Roll: The Very Best Of The Noise Years 1984-1986 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 135:1 min.
Metal
(HEAVY METAL)
Rezension: Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziell der achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an Karl-Ulrich Walterbach, dem Inhaber und Gründer des 1983 gegründeten Labels. Unzählige Bands unterschrieben bei ihm, haben ihren Erfolg sicherlich auc...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Skyclad - A Bellyful Of Emptiness: The Very Best Of The Noise Years 1991-1995  (0) >>>   BMG
Skyclad - A Bellyful Of Emptiness: The Very Best Of The Noise Years 1991-1995 - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 146:3 min.
Folk/Mittelalter
(FOLK METAL)
Rezension: Wenn es in Deutschland um Metal geht, speziell der achtziger Jahre, so kommt man an einem Namen nicht vorbei: Noise Records und damit gleichzeitig an Karl-Ulrich Walterbach, dem Inhaber und Gründer des 1983 gegründeten Labels. Unzählige Bands unterschrieben bei ihm, haben ihren Erfolg sicherlich auc...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
blink-182 - California  (0) >>>   BMG
blink-182 - California - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 40 min.
Rock
(Pop-Alternative-Rock)
Rezension: Blink-182 sind wieder da und präsentieren sich etwas erwachsener, als es den Anschein hätte. Sie wirken durchaus noch jung, auch aufgrund der Clips, dabei sind diese Typen schon seit -fast- 25 Jahren dabei. Und keine Sorge, sie fabrizieren keinen Prog-Rock, von wegen erwachsen geworden, sie sind ih...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Emerson Lake & Palmer - Tarkus (Re-Release)  (0) >>>   BMG
Emerson Lake & Palmer - Tarkus (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 38:40 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog / Art Rock)
Rezension: Dass Emerson, Lake & Palmer Anfang der siebziger Jahre neue Standards setzten, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Ihre Mischung aus Jazz, Klassik und Rock war für die damalige Zeit etwas völlig neues und dass die Gitarre als songtargendes Instrument durch den massiven Einsatz von Keyboard...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Emerson Lake & Palmer - Pictures At An Exhibition (Re-Release)  (0) >>>   BMG
Emerson Lake & Palmer - Pictures At An Exhibition (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 37:56 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog / Art Rock)
Rezension: Dass Emerson, Lake & Palmer Anfang der siebziger Jahre neue Standards setzten, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Ihre Mischung aus Jazz, Klassik und Rock war für die damalige Zeit etwas völlig neues und dass die Gitarre als songtargendes Instrument durch den massiven Einsatz von Keyboard...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Emerson Lake & Palmer - The Anthology  (0) >>>   BMG
Emerson Lake & Palmer - The Anthology - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 214:5 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog / Art Rock)
Rezension: Dass Emerson, Lake & Palmer Anfang der siebziger Jahre neue Standards setzten, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Ihre Mischung aus Jazz, Klassik und Rock war für die damalige Zeit etwas völlig neues und dass die Gitarre als songtargendes Instrument durch den massiven Einsatz von Keyboard...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Uriah Heep - …Very ‘Eavy …Very ‘Umble (Re-Release, 2 CD)  (0) >>>   BMG
Uriah Heep - …Very ‘Eavy …Very ‘Umble (Re-Release, 2 CD) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 105:3 min.
Hard Rock
(Hardrock / Classic Rock)
Rezension: In Zeiten, in denen so ziemlich alles relevante der Rockmusik zu neuen Ehren kommt, dürfen natürlich auch Uriah Heep nicht fehlen. So werden nach und nach die wegweisenden Alben der britischen Hardrock Legende in erweiterten Auflagen neu erscheinen. Den Anfang macht dabei logischerweise das erste Al...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Uriah Heep - Your Turn To Remember: The Definitive Anthology 1970-1990 (2 CD)  (0) >>>   BMG
Uriah Heep - Your Turn To Remember: The Definitive Anthology 1970-1990 (2 CD) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 105:0 min.
Hard Rock
(Hardrock / Classic Rock)
Rezension: Wenn von Uriah Heep die Rede ist, so wird die Band gerne auf ihre Hits „Lady In Black“ und „Easy Livin’“ reduziert. Echte Fans wissen natürlich, dass die Band wesentlich mehr zur Geschichte des Rock beigesteuert hat und sie von vielen anderen Bands als Vorbild angegeben werden. Der kometenhafte Aufs...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Emerson Lake & Palmer - Brain Salad Surgery (Re-Release)  (0) >>>   BMG
Emerson Lake & Palmer - Brain Salad Surgery (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 44:59 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog / Art Rock)
Rezension: Dass Emerson, Lake & Palmer Anfang der siebziger Jahre neue Standards setzten, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Ihre Mischung aus Jazz, Klassik und Rock war für die damalige Zeit etwas völlig neues und dass die Gitarre als songtargendes Instrument durch den massiven Einsatz von Keyboard...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Emerson Lake & Palmer - Trilogy (Re-Release)  (0) >>>   BMG
Emerson Lake & Palmer - Trilogy (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 42:23 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog / Art Rock)
Rezension: Dass Emerson, Lake & Palmer Anfang der siebziger Jahre neue Standards setzten, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Ihre Mischung aus Jazz, Klassik und Rock war für die damalige Zeit etwas völlig neues und dass die Gitarre als songtargendes Instrument durch den massiven Einsatz von Keyboard...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Emerson Lake & Palmer - Welcome Back, My Friends, To The Show That Never Ends (Re-Release)  (0) >>>   BMG
Emerson Lake & Palmer - Welcome Back, My Friends, To The Show That Never Ends (Re-Release) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 109:2 min.
Progressive Metal/Rock
(Prog / Art Rock)
Rezension: Dass Emerson, Lake & Palmer Anfang der siebziger Jahre neue Standards setzten, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Ihre Mischung aus Jazz, Klassik und Rock war für die damalige Zeit etwas völlig neues und dass die Gitarre als songtargendes Instrument durch den massiven Einsatz von Keyboard...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Pretenders - Alone  (0) >>>   BMG
Pretenders - Alone - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 46:18 min.
Rock
Rezension: Bereits 1978 wurde die Band Pretenders von Frontfrau Chrissie Hynde gegründet und kann etliche Singlehits auf der Habenseite verbuchen. Acht Jahre lang hat es nun kein neues Lebenszeichen von den Pretenders mehr gegeben. Mit „Alone“ liegt nun also ein neues Lebenszeichen vor. Eigentlich sollte da...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
Uriah Heep - Salisbury (Re-Release, 2 CD)  (0) >>>   BMG
Uriah Heep - Salisbury (Re-Release, 2 CD) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 89:38 min.
Rock
(Classic Rock)
Rezension: In Zeiten, in denen so ziemlich alles relevante der Rockmusik zu neuen Ehren kommt, dürfen natürlich auch Uriah Heep nicht fehlen. So werden nach und nach die wegweisenden Alben der britischen Hardrock Legende in erweiterten Auflagen neu erscheinen. Nachdem im September bereits das Debüt-Album ersch...
ganzes Review lesen
Quelle: Metalglory nach oben

 
[ Seit dem 08.07.06 wurde der Artikel 3379 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum