METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 



Musiker () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dirk   (Hauptinstrument Guitar)
beteiligt an folgenden Veröffentlichungen:

Crack Up - From the Ground  (2009) >>>   Metal Mind Productions
Crack Up - From the Ground - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 45:39 min.
Death Metal
(Death´n´Roll)
Rezension: Schon wieder ein Kracher aus dem Hause MMP, der auf 2000 Stück im Digipak limitiert worden ist. Das Ganze wie gewohnt mit einer kurzen Biografie, im neuen Soundgewand und goldener Disc. Crack Up! Eine der Vorzeigecombos aus dem Ruhrgebiet, die zu damaliger Zeit im Underground für ziemlichen Wirbel...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. From The Ground
2. Razzberry
3. Cracked Pack
4. Money With Roll Right In
5. Broomer
6. Rats
7. Swab
8. Glorious
9. Blood On The Floor
10. For Fake
11. Sappy Restrain
12. Dysorientated
13. Burrrn!
14. Worthless
15. To The Sky
Lineup:
Vocals, Bass: Tim
Guitar: Helvin
Guitar: Dirk
Drums: Frank
nach oben

 
Dysentery - Sickening Thoughts  (2003) Eigenproduktion
Dysentery - Sickening Thoughts - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!

Spieldauer: 20:04 min.
Death Metal
(Death Metal)
Rezension: Man denkt schon, da kommt nichts mehr und geht irritiert zum CD-Player, aber das war nur das zugegebenermaßen mißglückte und fast unhörbare Intro, denn unvermittelt prügelt Stück zwei los – und man muß sofort aufs Äußerste verzückt mitbangen. Was die bekennenden CARCASS- und Gore-Fans hier abliefer...
ganzes Review lesen
Tracklist:
1. Dead silence
2. Dead is dead
3. W.A.S.P.
4. Repugnant art displays (Part II)
5. Angel of the merciful
6. Go to hell (Cover from Carcass)
Lineup:
Vocals, Guitar: Robby Zschille
Vocals, Bass: Mark Habicht
Drums: Marcel
Vocals, Guitar: Dirk
Quelle: Metalglory & Metalprovider nach oben

 
Dysentery - Spheres of insanity  (2002)
Dysentery - Spheres of insanity - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Tracklist:
1. Intro
2. Remains
3. Repulsive passion
4. Mental disagree
5. Repugnant art displays
6. To satisfy the eagerness
7. Paradizer
8. Go to hell (Cover from Carcass)
Lineup:
Vocals, Guitar: Robby Zschille
Vocals, Bass: Mark Habicht
Drums: Rico Bail
Vocals, Guitar: Dirk
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Crack Up - Dead end run  (2000)
Crack Up - Dead end run - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Lineup:
Vocals, Bass: Tim
Guitar: Torben
Guitar: Dirk
Drums: Frank
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Morgenstern - Feuertaufe  (2000)
Morgenstern - Feuertaufe - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Tracklist:
1. Intro
2. Stern von Bethlehem
3. Das Katzentier
4. Die Magd des Herrn
5. Operie femina
6. Es
7. Bruder Tod
8. Jerusalem
9. Der Erlöser
10. Hexenmeister
11. Säufergrab
12. Ich hab gelebt...
13. Der gelbe Vogel
Lineup:
Vocals, Bass: Steffen
Guitar: Jens
Flute, Clarinet: Susanne
Drums, Back vocals: Ulli
Flute, Krummhorn, Schalmei: Dirk
Guitar: Manuel
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Morgenstern - Operie femina (Demo II)  (1999)
Morgenstern - Operie femina  (Demo II) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Available as CD.
Tracklist:
1. Es
2. Der gelbe Vogel
3. Die Magd des Herrn
4. Säufergrab
5. Der Erlöser
6. Bruder Tod
7. Operie Femina
8. Al vis a lo lop
9. Verwirrung
10. Wach auf
11. Ich hab gelebt wohl 40 Jahre
12. Jerusalem
13. Hexenmeister
14. Katzentier
15. In Gedanken
Lineup:
Vocals, Bass: Steffen
Guitar: Jens
Flute, Clarinet: Susanne
Drums, Back vocals: Ulli
Flute, Krummhorn, Schalmei: Dirk
Guitar: Manuel
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Morgenstern - Hexenhammer (Demo I)  (1998)
Morgenstern - Hexenhammer  (Demo I) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Available as CD.
Tracklist:
1. Wach auf
2. Hexenmeister
3. Gelber Vogel
4. Katzentier
5. Es
6. Operie Femina
7. Januar
Lineup:
Vocals, Bass: Steffen
Guitar: Jens
Drums, Back vocals: Ulli
Guitar: Manuel
Flute, Krummhorn, Schalmei: Dirk
Flute, Clarinet: Susanne
Quelle: Metalprovider nach oben

 
Dysentery - Promo CD (single)  (1998)
Dysentery - Promo CD  (single) - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
Called `Promo`, but was a official single-CD.
Tracklist:
1. The distance
2. Victim`s song
Lineup:
Vocals, Guitar: Robby Zschille
Vocals, Bass: Mark Habicht
Drums: Rico Bail
Guitar: Dirk
Quelle: Metalprovider nach oben

 
[ Seit dem 08.07.06 wurde der Artikel 2245 mal gelesen ]
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum