METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Edge Of Thorns (Deutschland) "Ravenland" CD

Edge Of Thorns - Ravenland CD  


Label: Eigenproduktion  (2046 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer: 43:02
Musikstil: Metal   (947 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Metal
Homepage: http://www.edgeofthorns.de


Weitere Infos zu Edge Of Thorns:
REVIEWS:
Edge Of Thorns Ravenland
Edge Of Thorns Masquerading Of The Wicked
INTERVIEWS:
Edge Of Thorns - Feinster Moselstahl
Mehr über Edge Of Thorns in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Der deutsche Metal-Nachwuchs ist stark wie nie zuvor. Selten habe ich es erlebt, dass dermaßen viele hochqualitative Eigenproduktionen in so kurzer Zeit den Weg zu mir fanden. Nach Orden Ogan, Elvenpath, Bäd Influence und Torian legen auch Edge of Thorns eine ganz edles Eisen ins Schmiedefeuer. Noch bevor ich in die CD reingehört habe, hatte ich den eigentlichen Opener des Reviews schon im Kopf. "Es ist doch immer wieder schön, wenn sich eine Band nach dem Album einer Metal-Größe benennt. Das macht die Beschreibeung der Musik ziemlich einfach."
War wohl nichts, denn mit Savatage hat der nordrheinwestfälische Sechs-Zylinder nichts zu tun. Auf "Ravenland" gibt es zeitlosen, schnörkellosen und melodischen Metal mit mehrstimmigen Gesängen.
Der Opener "Dark Magician" ist ein wütender, nackenbrechender Stampfer mit treibenden Drums und einem einfachen, aber wahnsinnig eingängigen Refrain. Die Keyboards sind besonders gut eingesetzt und betten den dunklen Magier in eine dramatischen Melodie ein. Ein heftiger Anfang und ein richtungsweisendes Stück: Riffs, die mit tödlicher Sicherheit treffen, bravourös eingesetzte, packende Keys und treibende Rhythmusarbeit. Herausragend ist die Gesangsleistung von Dirk Schmitt, der mit seiner charismatischen, tiefen und rauhen Stimme wunderbar variiert und ein Spektrum vom Dark Wave bis zum Thrash-Shouter abdecken kann. Und so klingt "Lost", der zweite Track wie eine Mischung aus Dark Wave, Gothic und Metal. Einmal mehr packend, schnell, hart und eingängig. Schwermütig, stampfend und fesselnd ist der "Mirror Of Dreams" inszeniert. Mit "Riders Of The Storm" gibt’s eine blitzsaubere Melody-Speed-Metal-Granate zum Haareschütteln. Und so reiht sich bis zum furiosen Finale in Form der wunderschönen Ballade "A Rose For The Dead" neunmal edelster Stahl aneinander. Fesselnd, erhaben und eigenständig. Kann man nicht nur haben, dieses willenlos gute Meisterwerk muss man haben.


01. Dark Magician
02. Lost
03. Mirror of Dreams
04. Riders of the Storm
05. Signs on the Wall
06. Ravenland
07. Shadow King
08. Revelation
09. A Rose for the Dead

Nachtrag: Edge of Thorns haben beim TWILIGHT-VERTRIEB unterschrieben.
RELEASEDATUM der CD: EDGE OF THORNS-ravenland- ist offiziell am 8. MÄRZ.

 
9.5 Punkte von nameless (am 11.02.2004)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 11.02.04 wurde der Artikel 7001 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum