METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Saltatio Mortis (Deutschland) "Erwachen" CD

Saltatio Mortis - Erwachen CD  


Label: Napalm Records  (241 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 49:53
Musikstil: Folk/Mittelalter   (229 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Mittelalter/Gothic/Rock
Homepage: http://www.saltatio-mortis.com
Weitere Links: http://www.wer-tanzt-stirbt-nicht.de/


Weitere Infos zu Saltatio Mortis:
REVIEWS:
Saltatio Mortis Des Königs Henker
Saltatio Mortis Erwachen
Saltatio Mortis Das Zweite Gesicht
Saltatio Mortis Heptessenz
Saltatio Mortis Tavernakel
INTERVIEWS:
Saltatio Mortis - Wer Tanzt, Der Stirbt Nicht: 24.11.2005 Live In Fulda
Saltatio Mortis - Über Spielmänner Und Werwölfe: 15.11.2007 Live In Fulda
Saltatio Mortis - Albumcharts, Verrückte Hochzeiten Und Trickreiche Fragen
Saltatio Mortis - Spielmannsrock Mit Politischer Botschaft
LIVE-BERICHTE:
Saltatio Mortis vom 25.03.2004
Saltatio Mortis vom 01.11.2011
Saltatio Mortis vom 20.06.2013
Mehr über Saltatio Mortis in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

In schöner Abwechslung gibt es einmal authentische, traditionelle Klänge und elektronisch verstärktes Material. Auf dem 2004er Album "Erwachen" stehen also wieder moderne Klänge mit altertümlichem Instrumentarium auf dem Programm. Ich bin eigentlich ganz froh, dass es dank dem Internet eine riesige Anzahl von Informationsquellen gibt und die Meinungen in den großen Printmagazinen etwas an ihrem meinungsbildenden Charakter verloren haben. Wäre dem nicht so, hätte mich das vierte Album von Saltatio Mortis keinen müden Meter interessiert. Mit jenem Album entdeckte ich vor ein paar Wochen die sieben Musikanten. Mit jenem guten Album habe ich die Weg zu den drei übrigen Werke gefunden. Jenes Album ist im CD-Quartett allerdings auch das schwächste geworden. Wobei der Begriff "schwach" sich relativiert, zieht man die Klasse der anderen Alben in Betracht.

Die Elemente Mittelaltermusik, dominante, tanzbare elektronische Beats und Rock werden auch anno 2004 mit deutschen Texten verwoben. Hitpotential ist mit der Single "Falsche Freunde", dem Konzert- und Albumsopener "Hör die Trommeln" oder "Hafen der Stille" abermals gut vertreten. Mit "Am Scheideweg" gibt es im Vergleich zum zweiten Gesicht endlich ein Stück, bei dem die Gitarren einen bedeuteren Part bekommen. Ein toller Refrain zum Schwelgen, eingepasst in eine recht eigenwillige rockige Strophe, mit der ich nicht so recht warm werde.
Einen weiteren -echten- Minuspunkt gibt es von mir für das Kiss-Cover "God Gave Rock?N?Roll To You". Ist irgendwo ganz witzig mit den föhlichen Dudelsäcken und live ein Kracher, aber hier stört es u.a. als einziges englisches Lied etwas. Hätte besser ans Ende des Albums gepasst, wo sich mit ?Ein Insel? eine weitere Coverversion befindet. Und die ist gelungen.
Unterm Strich ist auch Werk vier vom Spielmannszug Saltatio Mortis sehr gut geworden.


1.Hör die Trommeln
2.Falsche Freunde
3.Lass mich los
4.Traumreise
5.Erwachen
6.Am Scheideweg
7.Dädalus
8.Tanz der Tänze
9.God gave Rock'n Roll to you
10.Mein Weg
11.Hafen der Stille
12.Eine Insel
 
8.0 Punkte von nameless (am 25.03.2004)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 25.03.04 wurde der Artikel 6874 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum