METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Redline (USA) "A portrait of a mirror image" CD

Redline - A portrait of a mirror image CD  


Label: GSR  (2 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 27:18
Musikstil: HardCore/MetalCore   (673 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrashcore/Metalcore
Homepage: http://www.gsrmusic.com
Weitere Links: http://www.gsrmusic.com


Weitere Infos zu Redline:
REVIEWS:
Redline A Portrait Of A Mirror Image
Mehr über Redline in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Hardcore mit Death Metal und Thrash. Thrashcore-Death? Dazu noch ein paar Löffel Grind und auch eine Prise DOWN und SUPERJOINT RITUAL. Das ganze gut durchgerührt und mit einem Schuss Hatebreed abgeschmeckt. Diese holprige Einleitung versucht in Ansätzen den muikalischen Stil von Redline zu umreißen. Schönes Midtempo Doublebass Gebolze wechselt sich z. B. im vierten Stück „Human Miseries“ mit schleppenden NEUROSISmäßigen Parts ab. Alles schön untermalt von der Psychostimme von John Runfeldt, die einem den Vergleich mit OBITUARY geradezu um die Ohren haut. Beim folgenden Titel „Tidal“ könnte es sich auch um ein Stück von PRO PAIN handeln, was Rhythmus und Gitarre angehen. Sehr schön abwechslungsreich aber immer einem roten Faden (Redline, hehe !) folgend, zimmern die 5 Wildschweine hier ein schönes Album zurecht. Der rote Faden ist hier wohl der eingangs genannte Thrashcore, denn in jedem Song ist dies das tragende Element. Die Band kommt aus New Jersey und besteht seit 1997. Sie haben vor diesem Album bereits ihr Debütalbum „Moments of truth“ und eine Split CD mit BORN FROM PAIN (Swift, Silent, Deadly) vorgelegt. Dieses ist mir leider noch nicht in die klebrigen Finger gefallen. Hm, wieder eine Scheibe, die ich mir noch zulegen muss. Die Produktion verleiht dem Ganzen noch abschließend die nötige Brachialität, welche die Songs brauchen, um den Hörer wie ein Panzer zu überrollen.

Fazit: Diese 10 Songs plus Intro treten schön Arsch. Ich hoffe, dass die Jungs dieses Album ordentlich promoten, denn sie haben es wirklich verdient, bekannter zu werden. Ich kann sie mir richtig gut als eine ideale Besetzung sowohl für Festivals als auch für Clubgigs vorstellen. Mit dem Potential ist es einfach Pflicht, dass sie einen höheren Bekanntheitsgrad erreichen! Wer auf Hardcore, Metalcore oder Thrashcore steht, der muss diese Band unbedingt anchecken!

 
8.0 Punkte von Karsten (am 23.04.2004)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
Death, Grind und alles was auf -core endet ! :-) Aber auch vieles andere ist willkommen...
X   Aktuelle Top6
1. Tears of Decay "Saprophyt"
2. Discipline "Downfall of the working man"
3. Ramallah "Kill a celebrity"
4. Necrony "Poserslaughter classix"
5. Vader "Revelations"
6. Nile "Annihilation of the wicked"
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 23.04.04 wurde der Artikel 5821 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum