METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion B-Code (Italien) "Without Colour" CD

B-Code - Without Colour CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Schwach
 
Kaufwertung für Euch:
für reiche Allessammler...


Label: Eigenproduktion  (2048 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2003   (501 verwandte Reviews)
Spieldauer: 17:30
Musikstil: HardCore/MetalCore   (673 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Stoner + Grunge + Hardcore
Homepage: http://www.b-code.it/


Weitere Infos zu B-Code:
REVIEWS:
B-Code Without Colour
Mehr über B-Code in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Bands wie b-code liebe ich abgöttisch. Ein Info auf italienisch, das ich nicht verstehen kann, eine Homepage, die bis vor ein paar Wochen nicht erreichbar war und keine Möglichkeit mit der Band in Kontakt zu treten, geschweige denn, dass die sich nach über 4 Monaten der Review-Stille mal melden würden.
Und weil es Wunder immer wieder gibt, funktioniert jetzt die Homepage der Band wieder und sinnvollerweise gibt es sogar das Bandinfo endlich auf Englisch. Und da entdecke ich doch tatsächlich, dass dieses 4-Track-Demo auch plötzlich einen Namen hat: "Without Colour".
Passend zum Titel ist das Cover wunderbar farbig gehalten und auch die Musik -darauf kommt es ja an- ist nicht wirklich farblos, sondern eher unentschlossen. Zuviele Köche verderben den Brei und wenn eine Band Stoner, Grunge, Hardcore und Nu Metal versucht zu vermengen, kommt entweder Gold oder Müll raus. Letzteres ist dann leider der Fall. Bitter, dass die Genre-Mischmasch-Matsch-Band mit Stefano Calabrese einen guten Sänger an Bord hat, der die Karre aber auch nicht mehr aus dem Dreck ziehen kann. B-code könnten durchaus interessant werden, wenn sie sich entscheiden, wo es lang gehen soll. Die Stärken, die ich eindeutig im Grunge-Sound sehe, bieten eine durchaus interessante Möglichkeit für die Band.

1 - Machine
2 - Without Colour
3 - At the Crossroads
4 - Wall

 
3.0 Punkte von nameless (am 05.05.2004)
 
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:


musikalischer Background des Verfassers
X   Aktuelle Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 05.05.04 wurde der Artikel 6491 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum