METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Felskinn (Schweiz) "Felskinn" CD

Felskinn - Felskinn CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Montaphon Records  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1970   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 37:01
Musikstil: Hard Rock   (1446 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Bombast-Rock/Heavy-Rock/Metal
Homepage: http://www.myspace.com/felskinn
Weitere Links: http://www.andyportmann.ch
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Felskinn:
REVIEWS:
Felskinn Felskinn
Felskinn Listen!
Mehr über Felskinn in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

FELSKINN (Und wer hat’s erfunden???) ist die Band des Schweizer Metal-, Musical-, Solo-Pop-Rock-Singer-Songwriters Andy Portmann und wurde ins Leben gerufen, weil er nach zwei Soloalben wieder härteres Songmaterial geschrieben hat und mal wieder Bock auf eine richtige Band hatte. Andy Portmann, muss man den kennen? Nicht wirklich. Genre-Fans werden ihn vielleicht von seiner Ex-Band AIN`T DEAD YET oder seinen Backing-Vocals bei KROKUS kennen. Merken braucht man sich eigentlich nur, dass der gute Mann eine klasse, ausdrucksstarke Rock-/Metalstimme hat, die irgendwo zwischen Tobi Sammet, Mike Howe und James La Brie anzusiedeln ist. Nicht schlecht, oder? Jo, der Typ kann sich wirklich hören lassen, nur was bringt das jetzt uns? Zunächst mal mit „Stay together“ und „Nothing“ zwei tolle Rockballaden, wovon erstere zugleich als erste Singleauskopplung und Albumhighlight formschön mit Frauenstimme im Duett vorgetragen wird. Watt noch? Mit „Stillstand“ ein ebenfalls beeindruckendes deutschsprachiges SUBWAY TO SALLY-meets-Musical-Stück. Und wo ist der Haken? Mit „Sleep well“ und „Love and hate“ versteckt man im hinteren Teil der Scheibe zwei absolut grausame Ohrenkrebsverursacher. Hier wird mit höchster Geschmacksunsicherheit zweimal all das kombiniert was nicht kombiniert gehört. Mehr möchte ich dazu gar nicht sagen. Die restlichen vier Songs bieten moderne, teils hymnenhafte Bombastrock/-metal-Kost, die keinem weh tut und ein gewisses Klientel sicher begeistern kann. Ich musste hier z.B. öfter an neuere HELLOWEEN, SHAKRA oder auch STRATOVARIUS denken. Auf jeden Fall eingängig und abwechslungsreich. Aufgrund der beiden Totalausfälle sind aber nicht mehr als 5,5 Punkte drin.

 
5.5 Punkte von Schneider (am 23.04.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
80`s Metal, Old School Thrash, Brutal & Technical Death, Metalcore, Hardcore, Mathcore, Hardrock, Melodic Rock/AOR, Prog-Metal
X   Aktuelle Top6
1. Pretty Maids "Future World"
2. Annihilator "Set the world on fire"
3. Skid Row "Skid Row"
4. Ugly Kid Joe "America`s Least Wanted"
5. Hellogoodbye "Zombies! Aliens! Vampires! Dinosaurs! "
6. Dover "The Flame"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Dio "Holy Diver"
2. Iron Maiden "7th Son of a 7th Son"
3. AC/DC "Flick of the Switch"
4. Black Sabbath "Heaven and Hell"
5. Entombed "Clandestine"
6. Metallica "Master of Puppets"

[ Seit dem 23.04.06 wurde der Artikel 5549 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum