METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Black Bleeding (Belgien) "The Awakening" CD

Black Bleeding - The Awakening CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Nihilistic Holocaust  (2 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 1970   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 27:34
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.listen.to/blackbleeding
Weitere Links: http://www.nihilistic.ca.tz
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Black Bleeding:
REVIEWS:
Black Bleeding The Awakening
Mehr über Black Bleeding in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Diese belgische Krachcombo existiert bereits seit 1998 und scheint seitdem ein reines Spaßprojekt zu sein, denn seitdem wurde lediglich ein Demo „Worschip“ im Jahr 2003 veröffenlicht. Musikalisch gibt’s hier allerdings alles andere als Übungsraum-Just-For-Fun-Gerumpel. Ein wirklich mehr als beeindruckendes Stück Todesblei schießen uns die Chaoten hier in die Gehörgänge. Wie soll ich das hier beschreiben? Auf jeden Fall ist es sehr viel Old-School-Death mit eher technischen Tendenzen und leichten Grind Einflüssen. Die Gitarrenriffs sind sehr geil gestrickt, melodisch, wuchtig, richtiges Brett eben. Black Metal ist hier ebenfalls mit drin. Eine echt ausgewogene und schmackhafte Mischung. Erinnert irgendwie schon an BEHEMOTH zu Satanica-Zeiten, wenn man diese noch mit MORBID ANGEL und den nicht tuntigen Parts von DIMMU BORGIR mischt. Sänger und Gitarrist Alex, Basser Thomas und Drummer Balmuzette legen hier ein sattes Stück feinster Musik hin, das man sich als geneigter Death Metal Fan nicht nur anhören sollte, sondern sogar muss! Ja, ich würde es schon als Pflicht bezeichnen, sich die Songs von ihrer Homepage runterzuladen. Die Seite, die wie die einer kleinen Metzgerei aufgemacht ist (geile Idee!), enthält neben den ganzen MP3s auch noch ein Video.

Released wurde dieses Debüt durch Gabriel Skowron, der seineszeichens für das nicht unbekannte Underground-Mag „Nihilistic Holocaust“ verantwortlich ist. Die vorliegende Werk enthält die Stücke „The sleeper has awaken“, „One with the universe“, „Proxima centauri“, „Lord of the worms“ und „Demonic Quantum Boundaries“. Bei BLACK BLEEDING verspüre ich ein Underground-Feeling wie schon seit längerem nicht mehr. Was die drei Pommesfresser hier vorlegen, ist wahrlich nicht von schlechten Eltern und macht gierig auf mehr!

Ich denke, dass man von dieser Band noch einiges zu hören (im wahrsten Sinne!) bekommen wird. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass dies nicht eintritt, werden BLACK BLEEDING mit Sicherheit als eine der wenigen Bands mit einem wirklich überragenden Debüt in das kollektive Gedächtnis der Underground Szene eingehen. Ich hoffe das jedoch nicht, und will diese Typen gerne mal live sehen. Fazit: Unbedingt anchecken! Überraschung des Monats.


 
8.0 Punkte von Karsten (am 19.05.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death, Grind und alles was auf -core endet ! :-) Aber auch vieles andere ist willkommen...
X   Aktuelle Top6
1. Tears of Decay "Saprophyt"
2. Discipline "Downfall of the working man"
3. Ramallah "Kill a celebrity"
4. Necrony "Poserslaughter classix"
5. Vader "Revelations"
6. Nile "Annihilation of the wicked"
X   Alltime-Klassix Top6
1. ""
2. ""
3. ""
4. ""
5. ""
6. ""

[ Seit dem 19.05.06 wurde der Artikel 4968 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum