METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Bon Jovi (USA) "Story of my life" DVD

Bon Jovi - Story of my life - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Schwach
 
Kaufwertung für Euch:
für reiche Allessammler...


Label: Locomotive Records  (33 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 12.5.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 62:00
Musikstil: Hard Rock   (1446 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Rock
Homepage: http://www.bonjovi.de
 Leserwertung
1 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Bon Jovi:
REVIEWS:
Bon Jovi Story Of My Life
Bon Jovi Lost Highway - The Concert
Bon Jovi Keep The Faith
Bon Jovi New Jersey
Mehr über Bon Jovi in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Also ich mag Bon Jovi. Auch als True Metaller wage ich es, diesen Satz unter meinem Namen ins Netz zu stellen. Der sympathische Rocker aus New Jersey hat in seinem langjährigen Schaffen die Rock Welt ein Stück weit auf den Kopf gestellt und nach seinem Gutdünken geprägt. Und das nicht nur, weil er als herausragender Sänger, genialer Songwriter und absolut integerer Künstler mit beiden Beinen auf den Boden geblieben ist. Es war auch die Band aus kongenialen Mitstreitern, die dazu beigetragen hat, dass diese Formation über all die Jahrzehnte an der Spitze der Charts geblieben ist. Sicher lege ich zum Saufen und Rübeschütteln lieber die neue Hammerfall auf. Aber zum Frühstück am Sonntagnachmittag auf dem sonnigen Balkon krame ich immer wieder mal gern die „Slippery when wet“ oder die „Keep the faith“ aus dem Regal. Und warum auch nicht? Diese Alben sind aus der Geschichte der Rock Musik, zu der wir ja auch den Heavy Metal zählen dürfen, nicht wegzudenken. Somit steht ein Rückblick auf das Schaffen von Bon Jovi durchaus einmal an. Doch von Locomotive? Was haben die mit Bon Jovi zu tun? Wenn das Produkt stimmt, kann es uns als Fan egal sein, wer es auf den Markt bringt. Und bei Bon Jovi müssen wir uns wirklich nicht mehr fragen, ob der Künstler auch was von der Kohle sieht. Da wird er schon für sorgen, und wenn nicht, muss er sicher nicht verhungern. Wenn „Story of my life“ also hilft, den Laden Locomotive auf festere Füße zu stellen, damit er uns mit weiteren geilen Scheiben von den Astral Doors oder Benedictum beglückt – dann mal los.

Genug also vom politischen Geschwafel. Sehen wir uns das Produkt an sich an. Aha. „Story of my life“ ist einfach unautorisiert und darf keinerlei Musik enthalten. Anhand von Interviews und Statements von Bon Jovis Weggefährten wird die Biografie der Band rekonstruiert. Das Werk enthält zwölf Kapitel und eine Discografie, und bietet einen guten Überblick über das Umfeld der Rocker. Man kann sich sehr gut ein Bild davon machen, woher diese Jungs stammen, wie sie groß geworden sind und was diese Band ausmacht. Damit haben wir hier eine DVD, die für Historiker, Rockanalytiker und Musikerfans interessant ist. Musikfans lassen lieber die Finger davon. Ich finde es sogar ziemlich langweilig, mir über eine Stunde dieses Gesülze anzuhören. Wo bleibt denn da der Rock’n’Roll? Das hier kann eigentlich nur ein Unfall am grünen Tisch von Locomotive gewesen sein.

 
3.5 Punkte von Christian (am 07.07.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 07.07.06 wurde der Artikel 5504 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum