METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Derek Sherinian (USA) "Blood of the snake" CD

Derek Sherinian - Blood of the snake - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Inside Out  (195 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 28.7.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer: 52:56
Musikstil: Heavy/Power Metal   (1874 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Power Fusion Metal
Homepage: http://www.xplanetx.com
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Derek Sherinian:
REVIEWS:
Derek Sherinian Black Utopia
Derek Sherinian Blood Of The Snake
Mehr über Derek Sherinian in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Tastenfuchs Derek Sherinian beehrt uns mal wieder mit einem Solo Album. Der ehemalige Dream Theater Keyboarder (auch Planet X und Platypus) steht weiterhin für Musik zwischen anspruchsvollem Heavy Metal und progressivem Rock, mischt in den ausladenden Instrumentalparts seines aktuellen Machwerkes allerdings gern auch Jazz / Fusion Klänge mit in sein Spiel. Wie so viele seiner Kollegen. Dennoch ist diese Scheibe recht gelungen, und es lohnt sich durchaus, den einzelnen Songs etwas genauer Gehör zu schenken.
„Czar of steel“ beginnt sehr bedrohlich und stimmt ideal auf das insgesamt sehr düstere Werk ein. Bei „Man without no name“ kommt die erste Überraschung: Mikro und Gitarre werden von Urviech Zakk Wylde bedient. Und das äußerst stimmig, denn der Song ist innerhalb von Sherinians weit gefassten Maßstäben in der Tat eine Art Homage an Black Sabbath oder vielmehr Ozzy himself. Mit der Black Label Society hat er jedoch nicht so viel gemein. Überhaupt ist die Liste der Gastmusiker erwartungsgemäß erlesen: Akteure wie Tony Franklin (Blue Murder, Jimmy Page, David Coverdale) am Bass sowie Yngwie Malmsteen und John Petrucci an den Gitarren widmen sich natürlich bevorzugter Weise reiner Kopfmusik. Stücke wie „Phantom Shuffle“ oder der etwas heftigere Titelsong und sind für Nichtproggies Sperrgebiet. Dennoch gehört dieses Album auf jeden Fall zu den besseren seiner Art. Dafür sorgt allein Goldkehlchen Billy Idol, der sich zusammen mit Gitarrenlegende Slash im Coversong „In the summertime“ ergeht. Zudem schaffen beschaulichere Stücke wie „Been here before“ und „On the moon“ sowie das kurze orientalische „Prelude to battle“, das das gewaltige „Viking massacre“ (!!!) einleitet, für Abwechslung. Die bereits erwähnten Songs mit Gesang nehmen dem Ganzen
kurzzeitig den Egotrip Touch. Allein die kuriosen Gastauftritte von Wylde, Idol und Slash machen die CD interessant. Beurteilt selbst, ob das für Euch Kaufgrund genug ist. An einem guten Instrumentalstück wie „The moonsong“ könnten anspruchsvolle Metaller, die auch mal ohne Screams und Shouts auskommen, auf jeden Fall ihre Freude haben. Zu denen gehöre ich freilich nicht. Abschließend sei erwähnt, dass die beiden Drummer Simon Phillips und Brian Tichy dem Protagonisten Komponieren geholfen haben. Daher rührt wahrscheinlich der Punch, den einige Stücke erfreulicher Weise zeigen können.
 
Tracklist: Lineup:
01. Czar Of Steel
02. Man With No Name
03. Phantom Shuffle
04. Been Here Before
05. Blood Of The Snake
06. On The Moon
07. The Monsoon
08. Prelude To Battle
09. Viking Massacre
10. In The Summertime
 

 
6.0 Punkte von Christian (am 11.08.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Maiden, Epic Viking Metal, Doom Metal, True Metal, Heavy Metal, Power Metal, Old School US Metal, 80ies Thrash
X   Aktuelle Top6
1. Darkest Era "The Last Caress Of Light"
2. Doomsword "The Eternal Battle"
3. Volbeat "Beyond Hell / Above Heaven"
4. While Heaven Wept "Fear Of Infinity"
5. Alestorm "Back Through Time"
6. Mael Mordha "Manannán"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Manowar "Into glory ride"
2. Doomsword "Let battle commence"
3. Slayer "Reign in blood"
4. Iron Maiden "7th Son Of A 7th Son"
5. Black Sabbath "Mob Rules"
6. Volbeat "Guitar Gangsters & Cadillac Blood"

[ Seit dem 11.08.06 wurde der Artikel 4223 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum