METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Draconian (Schweden) "The Burning Halo" CD

Draconian - The Burning Halo - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Napalm Records  (241 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 29.9.2006   (1294 verwandte Reviews)
Spieldauer: 54:02
Musikstil: Doom Metal   (480 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Dark Gothic Metal
Homepage: http://www.draconian.se/
 Leserwertung
8 von 10 Punkten
bei 2 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Draconian:
REVIEWS:
Draconian The Burning Halo
Draconian Turning Season Within
Draconian A Rose For The Apokalypse
INTERVIEWS:
Draconian - Im Wechsel Der Jahreszeiten
Mehr über Draconian in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Kennt ihr noch das Gefühl das erste Mal solche Alben wie u.a. “Thrash of naked limbs” oder „Gothic“ gehört und empfunden zu haben?
Ja, ich erinnere mich noch ganz genau daran und auch immer wieder gern. Düster, furchteinflößend, schleppend und entspannend zugleich. Auch wenn sich viele „erfolgreichere“ aber eben vergleichbare Bands mittlerweile aus diesem Genre verabschiedet haben, so scheinen Draconian aus Schweden ihrem Stil weiterhin treu zu bleiben. Mit ihrem dritten - wenn man so will offiziellen full-lenght - Werk „The Burning Halo“ geben sie mir genau das Gefühl der damaligen Metalszene wieder. Dies kommt aber hierbei nicht von ungefähr, schließlich heißt es, dass Draconian aufgrund vieler Aufforderung der Fans, sich entschloss neben einzig drei ganz neuen Tracks ihr Demowerk von 1999 neu aufzunehmen und weiterhin mit zwei Coversongs dieses Album zu verfeinern. Daher sehe ich es persönlich nicht als ein sog. offiziellen Werk an, aber das ist natürlich Ansichtssache. Oder auch nicht! Wie auch immer.

In dieser Scheibe steckt ist alles drin, was ein waschechter Gothic-Doomer benötigt: langgezogene melodische Parts, Klavierklänge, Synths etc sowie growlige männliche Vocals in Verbindung mir eine einfühlsame weibliche Stimme, bei der einem schon mal der Atem stockt. Gothic Doom eben! Auch wenn es natürlich für die Fans des Genres nicht sonderlich neu ist, was hier präsentiert wird, so kriegen es Draconian allemal sehr gut hin. Und zumindest genau diese Fans des Genres dürften hier ihre wahre Freude haben. Nicht zuletzt durch den aus dem Rahmenfallenden letzten Coversong von Pentagram. Dieser bringt sogar nämlich noch etwas rockiges aus den 70er und einen Hauch von alten Cathedral/Celtic Frost mit sich ins Spiel. Kurze und schmerzloser Track, aber allemal ganz cool. Zwar nicht passen zum eigentlich Konzept dieser Combo, aber wenn die Abwechslung in dieser Form geschieht und das zum Schluss, dann bitte mehr davon!
(einzelne Beschreibungen zu den Tracks gibt es ausführlich auf der Bandeignen-Homepage:
http://www.draconian.se/discography_tbh_insidelook.html )

Fazit: Draconian zeigen einmal mehr, dass sie ihr Handwerk verstehen und zu den wenigen gehören, die dieses Genre weiterhin mit Hingabe erfüllen. Auch wenn es hier mal „aus alt mach neu“ ist. Wer die ersten Werke von Bands wie Cathedral, Paradise Lost oder My Dying Bride mochte, wird sich früher oder später mit Draconian beschäftigt haben oder spätestens jetzt müssen.

 
Tracklist: Lineup:
1. She Dies
2. Through Infectious Waters (A Sickness Elegy)
3. The Dying
4. Serenade of Sorrow
5. The Morningstar
6. The Gothic Embrace
7. On Sunday They Will Kill the World
8. Forever My Queen

 

 
7.0 Punkte von Arturek (am 17.08.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
...sehr viel
X   Aktuelle Top6
1. Witherscape "The Inheritance"
2. Satyricon "Satyricon"
3. Lacrimas Profundere "Antiadore"
4. Bruce Soord With Jonas Renkse "Wisdom Of Crowds"
5. St. Vitus "C.O.D."
6. Black Sabbath "13"
X   Alltime-Klassix Top6
1. The Doors "alles"
2. Mordor "Prayer to..."
3. Vader "alles"
4. Metallica "bis einschl. Justice for all"
5. Nick Cave & the Bad Seeds "alles"
6. Edge of Sanity/Opeth/Katatonia "fast alles"

[ Seit dem 17.08.06 wurde der Artikel 6012 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum