METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Timecode (Chile) "Live In Confinement" DVD

Timecode - Live In Confinement DVD  


Label: Hordes Prod.  (1 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2005   (1096 verwandte Reviews)
Spieldauer: 29:37
Musikstil: keine Angabe   (1140 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Brachial-Death-Thrash-Metal
Homepage: http://
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Timecode:
REVIEWS:
Timecode Live In Confinement
Mehr über Timecode in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Manchmal sind die unerwarteteten überraschendsten Dinge die besten – das gilt sowohl für Begegnungen mit neuen Menschen als auch für DVDs, die einem beim Abschied in Chile noch grinsend in die Hand gedrückt werden mit ausdrücklicher Bitte der betreffenden Band selbst um eine Rezension.
So geschehen im Falle der chilenischen Band TIMECODE; Bandlogo und Aufmachung der DVD lassen nicht im entferntesten vermuten, welch brachial-düsteres Death-Thrash-Feuerwerk der finstersten KRISIUN-Manier die Chilenen anzuzünden und abzufackeln in der Lage sind.

Der auf vorliegender DVD enthaltene leider nur knapp halbstündige Konzertmitschnitt einer Show im Club „Batuta“ in Santiago de Chile vom 5. April 2005 ist das wohl intensivste Metal-Live-Dokument, welches ich mir in der letzten Zeit auf DVD reingezogen habe !
Bei recht anheimelndem Sound – man hat soundgtechnisch schon bessere aber auch schon wesentlich schlechtere Shows auf DVD gesehen bzw. gehört – besticht vor allem die sehr tiefe gutturale Stimme von Abraham, während die stets aufs Äußerste drückende Rhythm Section jeden der neun Songs ordentlich nach vorne peitscht.

Die Jungs transportieren live eine ungeheure Aggresivität und Energie ... da bleibt selbst mir die Spucke weg !!!
Interessant wäre es jetzt zum Vergleich mal ein Studioalbum der Recken zu hören – ich werde mich alsbald um diese Bildungslücke kümmern.

Einer der fünf Burschen trägt übrigens den edlen Namen „Trujillo“ – es firmieren im Einzelnen: Celso Garcés (Guitar), Abraham Lazo (Vocals), Ricardo Espinoza (Guitar), Victor Trujillo (Bass) und Danilo Estrella (Drums).

Fazit: Bei einer DVD unter einer halben Stunde Spielauer erübrigt sich normalerweise eine Bewertung – Fans etwa von REBAELLIUN, KRISIUN oder auch TOTENMOND sollten sich aber trotzdem schleunigst um dieses Juwel brachialer Metalkunst bemühen – es lohnt sich !
Zu beziehen ist das Teil vermutlich über die Labelhomepage – oder einfach Claudio kontaktieren (www.rawforce.cl bzw. info@rawforce.cl).

 
Tracklist: Lineup:
2. Yearning
3. Whips Of Depression
4. Confronting My Fears
5. Esencia Ecliptica Inmortal
6. Red Hands
7. Eternal Travelers
8. Loud
9. Displaced

 

 
ohne Wertung von WARMASTER (am 27.10.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 27.10.06 wurde der Artikel 3995 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum