METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Eigenproduktion Kings of völlige Durchness (Deutschland) "Mainstream Commercial Nihilism" CD

Kings of völlige Durchness - Mainstream Commercial Nihilism - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Eigenproduktion  (2046 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2006   (1294 verwandte Reviews)
Spieldauer: 32:41
Musikstil: Grind   (263 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Glamgrind, Grindcore, Death Metal, Punk
Homepage: http://www.kovd.de.vu
 Leserwertung
10 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Kings Of Völlige Durchness:
REVIEWS:
Kings Of Völlige Durchness Mainstream Commercial Nihilism
Mehr über Kings of völlige Durchness in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Was für ein Bandname: Kings of völlige Durchness. Auf dem Albumcover sind vier formvollendete Dildos abgebildet. Betitelt wurde dieses Kunstwerk "Mainstream Commercial Nihilism". Was erwartet einen da wohl für Musik? Der Infobrief der Nordlichter antwortet folgendermaßen darauf: "GLAMGRIND FROM EIMSBNÜTTEL_HAMBURG IN YOUR FACE"; zurecht. Na gut, Glam ist wohl etwas übertrieben, dafür gibt es viel Grind, Death Metal und Punk zu hören, eingerahmt in einen recht gelungenen, wohligen old school Death Metal Sound, bei dem nur die Doublebass extrem müllig klingt; irgendwie nach einer hakenden CD. Allerdings wirkt das so albern, dass es schon wieder ganz witzig wird. So richtig witzig sind eh die Lyrics des Albums, die übersprießen vor fäkalen Ferkeleien und Splatterschnetzeleien. Alles säuberlichst im Booklet abgedruckt, mit Quietscheentchen und Blumen im Hintergrund. Akustisch gibt es selbstverständlich Pornosamples, und spieltechnisch ist die Chose auch in Ordnung. Vor allem Ex-Pirat (Running Wild) Angelo Sasso (-: trommelt mal wieder wie ein Uhrwerk; da sitzt jedes Break; fast schon übermenschlich. Sänger Zap Brannigan grunzt übrigens so tief wie eine vergewaltigte Sau im Bergwerk.

Die Kings erfinden den Spaßgrind hier zwar nicht gerade neu, aber Laune macht "Mainstream Commercial Nihilism" allemale, zumal es auch einige Coversong Entartungen zu entdecken gibt. Ist was für Leute mit schrägem Humor und Hang zum Chaos. Also was für alle, die sich mit dem Schlachtruf aus "Wurst und Klötenfolter" identifizieren können: "Gay - Porn - Circlepit"!
 
Tracklist: Lineup:
01. Self Inflicted Manual Breadsaw Decapitation (1:55)
02. Cumshot Corpsepaint (1:44)
03. Hacken bis zum Abkacken (1:37)
04. Battleship Ballad (1:49)
05. Die! (1:50)
06. Candleblast (1:55)
07. K.O.V.D. (1:33)
08. Wurst und Klötenfolter (1:38)
09. Fratzengeballer (As Körperteile are falling from the Sky) (2:17)
10. The Cliteaters Inc. (1:52)
11. Satan & Bitches (1:27)
12. Die Heiligen Drei Könige aus dem Morgenland - Eine periphere Weihnachtskantate (0:04)
13. Smegma Bitch (1:52)
14. I got Erection in Hell (1:53)
15. Lungenkranker SS-Typ (1:46)
16. Room to Room with the Devil (2:21)
17. Double Time (1:34)
18. ICBM Deep Throat (1:44)
19. Deep Throat (1:50)
 
Gesang: Daniel Gildenlöw
Gitarre, Backings: Johan Hallgren
Bass, Backings: Fredrik Hermansson
Schlagzeug: Angelo Sasso
Gesang: Zap Brannigan
Gitarre, Bass, Backings: El Mariatschi
Bass, Gitarre, Backings: Heiland Weseloskie

 
6.5 Punkte von chicken (am 14.12.2006)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Hauptsächlich Metal und 60er/70er Jahre Rock. Daneben alles Mögliche (z.B. EBM, Soundtracks, Folk, diversen Jazz Kram & Krautrock) und manches Unmögliche (z.B. Aqua, Madonna, Torfrock, Björk & Doris Day).
X   Aktuelle Top6
1. Alestorm "Leviathan"
2. Grave Digger "Ballads Of A Hangman"
3. Saxon "Into The Labyrinth"
4. Band Of Horses "Cease To Begin"
5. AC/DV "Black Ice"
6. Opeth "Watershed"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Rush "Grace Under Pressure"
2. Böhse Onkelz "Adios"
3. ELP "Brainsalad Surgery"
4. The Fair Sex "Bite Release Bite"
5. Scooter "Encore The Whole Story"
6. Chroma Key "Dead Air For Radios"

[ Seit dem 14.12.06 wurde der Artikel 5777 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum