METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Black Label Society (USA) "Black Label Society - Shot To Hell" CD

Black Label Society - Black Label Society - Shot To Hell - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Roadrunner Records  (146 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 8.9.2006   (1295 verwandte Reviews)
Spieldauer:
Musikstil: Hard Rock   (1446 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.BlackLabelSociety.net
 Leserwertung
6.5 von 10 Punkten
bei 2 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Black Label Society:
REVIEWS:
Black Label Society Kings Of Damnation
Black Label Society Mafia
Black Label Society Hangover Music
Black Label Society Boozed, Broozed & Broken Boned
Black Label Society The Blessed Hellride
Mehr über Black Label Society in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

als BLS –Fan muss man ja bekanntlich nie lange auf ein neues Lebenszeichen der Herren um Zakk Wylde warten… ob das allerdings immer von Vorteil ist steht wohl auf einem anderen Tablett. Das 7te Langeisen in 7 Jahren das auf den Namen „Shot To Hell“ getauft wurde und über Roadrunner das Licht der Welt erblickte, kann zwar jeden Freund der Band begeistern, wer aber erwartet hat, man könne Innovatives oder gar neues erhören den muss ich enttäuschen. Aber warum auch… BLS machen genau das was sie am besten können, nämlich Hard Rock, Hard Rock, Hard Rock !!!
Los geht’s gleich mit dem groove Monster „Concrete Jungle“ da sollte man besser aufpassen, das einem nicht die Whiskeyflasche aus der heimischen Bar hoppelt wenn man die Anlage etwas lauter aufdreht. Hat man einen seiner treuen Freunde dann doch auffangen müssen, (meine heißen meistens Jim, Jack und Johnny) sollte man sich gleich einen gepflegten Mix in die Kehle schütten und sich „Black Mass Reverends“ zu Gemüte führen, groovt ebenfalls wie Sau! Mit „Blacked Out World“ kommt dann gleich das nächste Drecks-Vieh auf uns zu gerannt, und berotzt uns mit dem ersten wirklichen Hit. Die Ballade „ The Last Goodbye“ wirkt dafür etwas uninspiriert und erinnert ein ums andere mal an November Rain von Guns´n Roses. Auch der nächste Titel „Give Your Self To Me“ kann nicht ganz überzeugen und wird etwas halbherzig zum besten gegeben. Dann wird es Zeit für Ballade Nr.2 „Nothing´s The Same“ ein schöner Song der auch problemlos bei MT`V laufen könnte. „Hell Is High“ packt den Holzhammer dann wieder mächtig aus, und zimmert einen dermaßen in den Boden, als wäre man der eigene Parket in der guten Stube. Mit einem langen Intro wartet als nächstes „New Religion“ auf, dass sich zur hälfte des Songs aber in einen soliden Brecher verwandelt und ein sau geiles Solo enthält. Ebenfalls nett anzuhören ist Ballade Nr.3 „Sick Of It All“ und kann locker mit dem insgesamt hohem Niveau der Platte mithalten. „Fait Is Blind“ holzt dann mal wieder alles weg und lässt auch jeden der die etwas härteren Klänge bevorzugt aufhorchen. Sehr rockig angehaucht kommt „Blood Is Thicker Than Water“ daher, handwerklich gibt’s nix auszusetzen aber eher ein belangloser Song. Denn nächsten Angriff auf die Hörzentrale stell „Devil´s Dime“ dar, leider etwas zu kurz geraten, hat man nämlich den Propeller angestellt (Killer Song) wird auch schon das Ende in Form von „Lead Me To Your Door“ eingeläutet. Ein guter atmosphärischer Track mit wieder extrem geilem Solo und mitgröhl Charakter !

Fazit:

„Shot To Hell“ kann auf ganzer Linie überzeugen. Starke Hard Rock Nummern, gefühlvolle Balladen und ein fetter Sound (Michael Beinhorn u.a. Soundgarden, Ozzy Osbourne) runden diesen typischen BLS Output ab und sollte somit in die eigene Stahlsammlung wandern um sich hin und wieder daran zu erfreuen.


 
Tracklist: Lineup:
01 Concrete Jungle
02 Black Mass Reverends
03 Blacked Out World
04 The Last Goodbye
05 Give Yourself To Me
06 Nothing´s The Same
07 Hell Is High
08 New Religion
09 Sick Of It All
10 Faith Is Blind
11 Blood Is Thicker Than Water
12 Devil's Dime
13 Lead Me To Your Door



 

 
7.5 Punkte von Hittman (am 05.03.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash/Speed Metal, Progressive Metal, Doom Metal,Melodic Rock,
X   Aktuelle Top6
1. Nevermore "The Obsidian Conspiracy"
2. Exodus "Exhibit B: The Human Condition"
3. Heathen "The Evolution Of Chaos"
4. Sacrifice "The Ones I Codemn"
5. Demonica "Demonstrous"
6. Pain Of Salvation "Road Salt One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Exodus "alles"
2. Running Wild "alles"
3. Heathen "Victims Of Deception"
4. Intruder "Live To Die"
5. Deliverance "Weapons Of Our Warfare"
6. Mortal Sin "Face Of Despair"

[ Seit dem 05.03.07 wurde der Artikel 4597 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum