METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Debauchery (Deutschland) "Back in Blood" CD

Debauchery - Back in Blood - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: AFM Records  (233 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 23.3.2007   (1418 verwandte Reviews)
Spieldauer: 61:41
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Brutaler Death
Homepage: http://www.debauchery.de
 Leserwertung
8.67 von 10 Punkten
bei 3 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Debauchery:
REVIEWS:
Debauchery Torture Pit
Debauchery Rage Of The Bloodbeast
Debauchery Back In Blood
Debauchery Continue To Kill
Debauchery Rockers & War
INTERVIEWS:
Debauchery - Alles Nur Zufall
Debauchery - Warhammer, Hard Rock Und Coole Filme
Mehr über Debauchery in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Das Bild auf der Rückseite der Promo-CD-Hülle hab ich schon in diversen Printmedien gesehen: fünf blutverschmierte Jungs, die eine kniende Schönheit, ebenfalls blutverschmiert, in Ketten halten. Es handelt sich dabei um das neuste Werk von Debauchery: Back in Blood. Laut Promo-CD soll der Titel die blutige Antwort auf AC/DCs Back in Black sein. Gewisse Ähnlichkeiten lassen sich zwischen den beiden Bands durchaus erkennen. Beide haben einen recht stampfenden Sound, allerdings ist Debauchery doch um einige Ecken härter. Hier bekommt der geneigte Hörer einen recht brutalen Death zu hören. Thomas, der Sänger springt gelegentlich vom Growling zum Keifing. Die Gitarren treiben den Gesang dröhnend vor sich her. Einzelne Songs dabei besonders hervorzuheben ist hier nicht zielführend. Nein, es klingt nicht alles gleich, der Stil ist sich nur sehr ähnlich. Das ist nicht die Musik, die ich im Hintergrund lauen lasse, während ich mit meinem intelektuellen Kumpel über Kants kategorischen Imperativ diskutiere. Das ist die Musik, die ich mir gerne bei >180 km/h im Auto oder auf dem Motorrad anhöre. Das ist die Musik, die auf eine ordentliche Mosherparty gehört. Das ist die Musik, die jeden Progmetaller in den Irrsinn treibt (hehe).
Mein Anspieltips: Back in Blood, Butcher of Bitches, Death Metal Maniac (Mann, da ist ja echt mal ein Gitarrensolo drin).
Das eingangs beschriebene Bild auf der CD passt übrigens durchaus zum Inhalt der Scheibe: drei Songs haben den Begriff Blood im Titel und der Rest erinnert auch ein ein fröhliches Gemetzel.
 
Tracklist: Lineup:
1. Lords Of Battle
2. Baptise This World In Blood
3. Praise The Blood God
4. Back In Blood
5. Masters Of The Killing Art
6. Butcher Of Bitches
7. Death Metal Maniac
8. Manhunting
9. Alcohol Fueled Brutality
10. True To The Skull Throne (And Bound To Kill)
11. Storm Of Iron
 
Gesang: Thomas
Gitarre: Simon
Gitarre: Joshi
Bass: Marc
Schlagzeug: Oli

 
7.0 Punkte von Barbar (am 21.03.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Hardrock, 80er Metal, Mittelalter, Pagan, Viking, Death
X   Aktuelle Top6
1. Moonsorrow "V: Hävitetty"
2. Kromlek "Strange rumours...distant tremors"
3. Nomans Land "Raven Flight"
4. Eluveitie "Spirit"
5. Dorn "Spiegel der Unendlichkeit"
6. Fimbulthier "The Battle Begins"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Rock in Rio"
2. Black Sabbath "Black Sabbath"
3. vanLangen "Palästinalied"
4. In Extremo "Weckt die Toten"
5. Subway To Sally "Engelskrieger"
6. Iron Maiden "Seventh Son of a Seventh Son"

[ Seit dem 21.03.07 wurde der Artikel 5776 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum