METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Annihilator (Kanada) "Metal" CD

Annihilator - Metal - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Steamhammer  (53 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 13.4.2007   (1418 verwandte Reviews)
Spieldauer: 55:01
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.annihilatormetal.com
 Leserwertung
9 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Annihilator:
REVIEWS:
Annihilator Schizo Deluxe
Annihilator Double Live Annihilation
Annihilator Metal
Annihilator In Command (live 1989-1990)
Annihilator Set The World On Fire
INTERVIEWS:
Annihilator - Ottawa's Finest Strikes Back
Annihilator - Jeff Waters Hat Das Wort…
Mehr über Annihilator in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Das Annihilator – Chefkopf und Seitenzupfer „Jeff Waters“ einer der besten und intelligentesten Musiker der gesamten Szene ist, dürfte eigentlich kein Geheimnis sein,
hat er uns doch in der Vergangenheit, immer wieder mit klasse Alben (man denke nur an „Alice in Hell, Never Neverland, Carnival Diablos oder Schizo Delux) begeistern können.
Der neue Output der Kanadier, der schlicht auf den Namen „Metal“ hört, wurde nicht nur vom Recording Line-Up: Dave Padden (Voc), Jeff Waters (Git,Bass,Voc), Mike Mangini (Drums) eingespielt, sondern auch eine ganze Horde bekannter Gastmusiker wurden ins Studio bestellt um diesen 10 Track-Hartwurstaufschnitt noch attraktiver zu gestalten. Herausgekommen ist ein Album, das die typischen Stärken von Annihilator (komplexe Songs, filigranes Spiel aller beteiligten Musiker und die Liebe zum Detail) gut zur Geltung bring, jedoch nicht mit frühen Veröffentlichungen wie Alice in Hell oder Never Neverland mithalten kann, an denen sich laut eigener Aussage von Herrn „Waters“ der neuste Streich orientiert.
„Metal“ ist ein gutes Album geworden, aber an einem Highlight ist man trotz der beachtlichen Namen der Helfershelfer wie: Jeff Loomis (Nevermore), Danko Jones, Angela Gassow (Arch Enemy), Steve „Lips“ Kudlow (Anvil), Alexi Laiho (Children Of Bodom), Anders Bjorler (The Haunted), Michael Amott (Arch Enemy), Jesper Stormblad (In Flames), Corey Beaulieu (Trivium), Jacob Lynam (Lynam) und Willie Adler (Lamb Of God) vorbei geschrammt, auch weil die Songs nach immer gleichem aber bewährtem Schema agieren und nichts wirklich aufregendes beinhalten was im Gehör haften bleibt. So erweckt es bei mir den Eindruck als hätte man alles schon einmal gehört, wobei man sich ausschließlich selber kopiert und so den eigenen Trademarks, die die Band auszeichnet, treu bleibt. Wer sich erstmal einen Eindruck verschaffen möchte, kann die Band Live auf Tour mir TRIVIUM begutachten die seit April gestartet wurde.


Fazit:

Mit „Metal“ hat man ein grundsolides Album am Start, das dem Namen „Metal“ und vor allem
ANNIHILATOR getrost tragen darf. So wird man jeden Beinhart-Fan und jeden Kritiker zufrieden stellen können auch wenn es wie schon erwähnt, kein Meilenstein in der Bandveröffentlichung darstellt. .

 
Tracklist: Lineup:
1. Clown Parade
2. Couple Suicide
3. Army Of One
4. Downright Dominate
5. Smothered
6. Operation Annihilation
7. Haunted
8. Kicked
9. Detonation
10. Chasing The High


 
: Jeff Waters
: Dave Padden
: Mike Mangini

 
6.0 Punkte von Hittman (am 10.04.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Thrash/Speed Metal, Progressive Metal, Doom Metal,Melodic Rock,
X   Aktuelle Top6
1. Nevermore "The Obsidian Conspiracy"
2. Exodus "Exhibit B: The Human Condition"
3. Heathen "The Evolution Of Chaos"
4. Sacrifice "The Ones I Codemn"
5. Demonica "Demonstrous"
6. Pain Of Salvation "Road Salt One"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Exodus "alles"
2. Running Wild "alles"
3. Heathen "Victims Of Deception"
4. Intruder "Live To Die"
5. Deliverance "Weapons Of Our Warfare"
6. Mortal Sin "Face Of Despair"

[ Seit dem 10.04.07 wurde der Artikel 8116 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum