METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 V.A. (International) "Split EP - Crowns of Kings vs. Price of Pain" CD

V.A. - Split EP - Crowns of Kings vs. Price of Pain - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
einfach Gut
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufenswert


Label: Dead Serious Records  (7 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2007   (1417 verwandte Reviews)
Spieldauer: 19:40
Musikstil: HardCore/MetalCore   (673 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Old School Hardcore
Homepage: http://
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu V.A.:
REVIEWS:
V.A. Hitverdächtig Vol. 2
V.A. One Foot In Fire - A Tribute To Cirith Ungol
V.A. Headbangers Ball: The Revenge
V.A. Nocturnal Empire Ii
V.A. Just Like Paradise: A Millennium Tribute To Diamond David Lee Roth
Mehr über V.A. in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Man könnte fast glauben, dass bestimmte Hardcore-Bands einfach unausgelastet sind und deshalb dauernt Side-Projects starten. Und ich muss sagen, solange dabei so Qualitätstandarthebende Releases dabei herauskommen, wie die vorliegende Split-EP von CROWNS OF KINGS und PRICE OF PAIN, dann soll mir das nur recht sein!

Members von Death Threat sind gleich in beiden Combos beteiligt, ansonsten mischen hier noch Leute von Brothers in Arms, Bateman und Check Your Face mit.

Die ersten 4 Tracks gehören CROWNS OF KINGS und hauen richtig auf die Kacke.
Leider, leider ist der erste Track ein Intro. Wenn auch ein geiles Instrumental, so wäre es MIT Vocals einfach noch geiler. Egal ob ’6:18’, ’Same old...’ oder ’Lifeline’, jeder der 3 Tracks ist richtig geil: Old School Hardcore mit mächtig angepisst klingendem Shouter. Vom ersten Drüberschreddern über die Seiten bis zum letzten Shout, man hat dauernt das Verlangen sich in den imaginären Moshpit im eigenen Wohnzimmer zu wuchten und loszulegen!
(Glücklich die, die immer 20 Freunden bei sich zu Hause rumlungern haben ;-) Dann bleibt es vielleicht nicht beim imaginären Moshpit!)

Die nächsten 4 Tracks kommen von PRICE OF PAIN und stehen denen von Crowns of Kings nicht viel nach; wenn sie auch im Direktvergleich doch etwas schlechter abschneiden.
Geboten wird auch hier Old School Hardcore vom Feinsten, nur wurden die Tracks für meinen Geschmack zu sehr in die Länge gezogen. Die shreddernden Gitarrenwände in ’In your blood’ oder ’The blizzard’ sind mehr als nur ordentlich, leiden aber sehr unter der drucklosen Produktion. Da hätte man viel mehr rausholen können. PRICE OF PAIN frönen eher dem Mid-Tempo und setzen mehr auf Groove als auf brachiale Gewalt, knallt aber genauso.
Nur die Produktion, die Produktion..tztztz..
DIE MUCKE BRAUCHT MEHR DRUCK – Aber trotzdem lässt es sich dazu traumhaft abmoshen!


Gilt für beide Beteiligten: Ein Fest für Fans von alten Madball, Terror und auch Death Threat.

Crowns of Kings are :
Wes Fortier – Vocals
Griff Costello – Bass
Andrew Ceccorulli – Drums
Brian Bellitto – Guitar
Jon Rowold – Guitar
 
Tracklist: Lineup:
01 – Crowns of Kings - Intro
02 – Crowns of Kings - 6:18
03 – Crowns of Kings - Same old…
04 – Crowns of Kings - Lifeline
05 – Price of Pain - In your blood
06 – Price of Pain - The blizzard
07 – Price of Pain - Thanks for shit
08 – Price of Pain - Chopping block

 

 
7.5 Punkte von Meaningless (am 07.06.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death Metal (bevorzugt SwedenDeath), Thrash Metal, Stoner Rock, Power Metal, Hardcore, Doom Metal
X   Aktuelle Top6
1. Debauchery "Kings of carnage"
2. Powerwolf "Preachers of the night"
3. Scorpion Child "Scorpion child"
4. Tankard "Chemical invastion"
5. Acid Witch "Witchtanic hallucinations"
6. Terrorizer "World down fall"
X   Alltime-Klassix Top6
1. Iron Maiden "Alles"
2. Bolt Thrower "The IV crusade"
3. Dismember "Like an everflowing stream"
4. Carnage "Dark recollections"
5. Grave "Into the grave"
6. Unleashed "Shadows in the deep"

[ Seit dem 07.06.07 wurde der Artikel 5156 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum