METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 The Gault (USA) "Even As All Before Us" CD

The Gault - Even As All Before Us - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Durchschnittlich
 
Kaufwertung für Euch:
Für Fans der Gattung


Label: Amortout productions  (2 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 73:30
Musikstil: Avantgarde/Dark/Industrial   (279 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Dark Doom Rock
Homepage: http://www.myspace.com/thegault
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu The Gault:
REVIEWS:
The Gault Even As All Before Us
Mehr über The Gault in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Sehr viel wußte ich über die vorliegende Scheibe vor dem ersten Durchhören nicht, außer daß es sich um sogenannten "Dark Doom Rock" einer Band namens THE GAULT aus dem sonnigen San Francisco im Stile von Christian Death, Neurosis oder Bauhaus handeln sollte.
Neugierig geworden, schob ich den Silberling in meinen antiken Philips-CD-Player, welcher mir vorher noch 73 1/2 Minuten Spielzeit für dieses Album angekündigt hat.

Weitere Recherchen ergaben dann, daß die Band dieses Album wohl bereits 1999 eingespielt hat und sich danach sofort weider aufgelöst hat. Irgendwie scheint das Teil bei dem französischen label Amortout bereits 2004 herausgekommen zu sein und hat erst jetzt seinen Weg zu uns gefunden. Genaueres weiß ich auch nicht ... ist die Band jetzt reformiert oder was ?

Der erste Track erhebt sich dann sogleich filigran aus nebeldurchwirkten silbrigglänzenden Flußauen in einer unbekannten und unbenannten Wildnis, schwingt sich empor ... ein dezenter Bass setzt ein, beschwörende Musik, bis schließlich der Sänger sein Klagelied erhebt, in etwa vergleichbar mit Quorthon, wenn er "clean" gesungen hat ...
Mittlerweile in einen pechschwarzen Strom undefinierbarer Beschaffenheit verwandelt, wälzt sich die Musik unaufhaltsam vorwärts ... und nach allen Seiten, dabei alles zermalmend, was sich ihr in den Weg stellt.

Und so geht es über 70 Minuten lang weiter; eigentlich hätte ein Track gereicht, denn die Stücke gehen unmerklich ineinander über und es passiert auch nichts Großartig Neues mehr.

Der Sound dieser passagenweise durchaus fesselnden, für meinen Geschmack aber deutlich zu langatmigen CD kommt mir ein klein wenig dumpf vor, aber vielleicht ist ja gerade dieser Effekt gewollt, um die dunkle Trostlosigkeit besser hervorzuheben ... Ich zitiere aus der Presseinformation: "This unique, long and desperate album shines over most of the trying to be dark releases" ...
Das kann man einfach mal so stehen lassen, aber mir ist dieses Gebräu dann doch irgendwann auf den Magen geschlagen:
"Even As All Before Us" ist ein Hybrid verschiedener Musikstile ... Doom (Metal), Rock, Wave, Dark Rock usw., aber für meine Begriffe hätte die ganze Sache ruhig ein wenig heftiger, metallischer ausfallen dürfen, denn als Doom-Metal-Anhänger wartet man immer auf das volle Brett, welches so aber nie kommt ...
Ab und zu ('Bright White Blind') wurden zarte Anklänge an MY DYING BRIDE in das dunkle Damastgewebe eingewirkt, aber zu meinem allergrößten Bedauern nicht konsequent ausgebaut.

Die beabsichtige düstere Atmosphäre ist hingegen hervorragend eingefangen worden und wem dies bereits genügt, der ist mit "Even As All Before Us" bestens bedient !
Das Album ist auch bestens geeignet als Hintergrundmusik, wenn man gute Freunde zu einem Whisky-Tasting oder so etwas in der Art eingeladen hat.
Da mir das alleine jedoch nicht ausreicht, gibt es von mir auch nur 5 Punkte - Fans langsamerer, melancholischer Klänge dürfen aber trotzdem reinhören; das Album könnte zudem einen großen Teil der Gothic- und Wave-Hörer, sowie auch den einen oder anderen Elektrolurch durchaus ansprechen.
 
Tracklist: Lineup:
1. Ire (Intro)
2. Obliscence
3. Bright White Blind
4. Country Road, Six Miles In
5. Outer Dark
6. The Shores Become The Enemy
7. Hour Before Dawn
 

 
5.0 Punkte von WARMASTER (am 11.07.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 11.07.07 wurde der Artikel 4895 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum