METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Live Obituary (USA) "Frozen Alive" DVD

Obituary - Frozen Alive - Klicke zum Vergroessern Zum vergrößern anklicken!
 
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Sehr Gut!
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung!


Label: Metal Mind Productions  (333 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 6.12.2006   (1294 verwandte Reviews)
Spieldauer: 150
Musikstil: Death Metal   (1820 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung:
Homepage: http://www.obituary.cc/
 Leserwertung
5 von 10 Punkten
bei 1 Stimme
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Obituary:
REVIEWS:
Obituary Frozen In Time
Obituary Xecutioners Return
Obituary Frozen Alive
Obituary Darkest Day
INTERVIEWS:
Obituary - Back From The Dead!!
Obituary - Xecutioner`s Return Or No Record Without Allen !?!
Mehr über Obituary in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Nach dem langen Intro des “Frozen in Time”-Albums knallen einem OBITUARY 20 Death Granaten vor den Latz und zeigen, daß sie noch lange nicht zu alten Eisen, sondern nach wie vor zur ersten Garde des US-Death Metals gehören.
Diesen Beweis hatte die Band zu dem Zeitpunkt auch nötig, da mit „Frozen in Time“ das erste Studioalbum seit acht Jahren erschienen war. Aber der Truppe merkt man keine Alterungserscheinungen an. Ganz im Gegenteil, das Album strotzt nur so vor hammerstarken Granaten und die Band zeigt sich in absoluter Spielfreunde. Gerade Sänger John Tardy scheint immer jünger zu werden, wenn man sich seine wallende immer länger werdende Haarpracht anschaut. Und stimmlich ist er immer noch so „krank“ wie früher. Doch gerade diese einzigartigen Vocals machen das Besondere von OBITUARY aus und heben sie aus der Masse der anderen Abertausend Death-Combos hervor.
Nun steht also diese Band am 24. August 2006 im bis in die letzte Reihe gefüllten Warschauer Stodola Club auf der Bühne und hämmert sich durch ein Set, das keine Wünsche übrig läßt. 20 Songs plus 3 Intros decken die gesamte Schaffensperiode ab: vom ´89 Debüt „Slowly we rot“ über die vier nachfolgenden Alben bis hin zum aktuellen „Frozen in Time“ sind jeweils die wichtigsten Songs vertreten.

Somit ist diese erste DVD in der Bandgeschichte eine lohneswerte Anschaffung, zumal sie auch mit etlichem Bonusmaterial wie Videoclips, Making ofs, Behind the Scenes, Fotogalerie, Biographie, Discographie, Desktop Images, Weblinks etc aufwarten kann.
Darüber hinaus ist die DVD auch als Limited Edition mit einer Bonus-CD von dem Konzert erhältlich.

 
Tracklist: Lineup:
1. Intro: Rain
2. Redneck Stomp
3. On The Floor
4. Insane
5. Chopped In Half
6. Turned Inside Out
7. Dying
8. Intro
9. Internal Bleeding
10. Back To One
11. Find The Arise
12. Back Inside
13. Threatening Skies
14. By The Light
15. Intro
16. Kill For Me
17. Solid State
18. Stand Alone
19. Back From The Dead
20. Drum Solo
21. Lockjaw
22. Slow Death
23. 'Til Death
24. Slowly We Rot

Bonus:
Insane (Videoclip)
On The Floor (Videoclip)
Drum Solo (live in Rumänien)
The Making Of Insane (Dokumentation)
Backstage In Poland (Dokumentation)
Interview mit John und Donald Tardy
Interview mit Frank Watkins und Trevor Peres
Fotogalerie
Biographie
Discographie
Desktop Images
Weblinks

 
Vocals: John Tardy
Gitarre: Allen West
Gitarre: Trevor Peres
Bass: Frank Watkins
Drums: Donald Tardy

 
8.0 Punkte von Børge (am 27.08.2007)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Hard Rock, Heavy/Power Metal, Speed Metal, Thrash Metal, Death Metal, Black Metal, 80er-Jahre Metal, US-Metal, NWoBHM, osteuropäischer Metal jeglicher Stilrichtung
X   Aktuelle Top6
1. Cripper "Devil Reveals"
2. Drone "Juggernaut"
3. Sabaton "Primo Victoria"
4. ""
5. ""
6. ""
X   Alltime-Klassix Top6
1. Kiss "alles"
2. Helloween "Walls of Jericho"
3. Accept "Staying a Life"
4. Saxon "Greatest Hits Live"
5. Metal Church "The Dark"
6. Iron Maiden "The Number of the Beast"

[ Seit dem 27.08.07 wurde der Artikel 5532 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum