METALGLORY Archiv

zur neuen METALGLORY Webseite
 
Reviews () alphabetisch:         0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Tearabyte (USA) "Gloom Factory" CD

Tearabyte - Gloom Factory CD  
So bewertet Metalglory
Grundbewertung des Werkes:
Überdurchschnitlich
 
Kaufwertung für Euch:
Kaufempfehlung mit Abstrichen


Label: Escapi Music  (40 verwandte Reviews)
Veröffentlichung: 2004   (795 verwandte Reviews)
Spieldauer: 72:03
Musikstil: Thrash/Speed Metal   (956 verwandte Reviews)
Musikbeschreibung: Thrash Metal
Homepage: http://www.tearabyte.com
Weitere Links: http://www.escapi.com
 Leserwertung
0 von 10 Punkten
bei 0 Stimmen
 

Um selbst abzustimmen bitte einloggen!


Weitere Infos zu Tearabyte:
REVIEWS:
Tearabyte Gloom Factory
Tearabyte Doom Generation
Mehr über Tearabyte in der Metalopedia
Diskussion zum Review
im Forum

Soliden Old-School-Thrash spielt die Ami-Truppe mit dem seltsamen Namen TEARABYTE (Terabyte oder sogar Terrabyte hätte ich ja gerade noch verstanden ...), welche 1998 in Los Angeles gegründet wurde, also mit einiger Berechtigung den Stempel “Bay Area” für sich in Anspruch nehmen dürfte.
Und genau hier liegt auch gleich das Problem: Es wird nichts, aber auch gar nichts Neues auf „Gloom Factory“ geboten und das dürfte vielen potentiellen Käufern einfach zu wenig sein. Hier könnte diese Besprechung jetzt enden, tut sie aber nicht. Denn man muß den Jungs eine Chance geben – beim zweiten Durchlauf hört sich das Gebotene nämlich gar nicht mehr so „alles-schonmal-gehört“ an; man kann Vielschichtigkeit, gutes Songwriting und viel, viel Power entdecken – und daß TEARABYTE eventuell bei ihren 80er-Jahre-Vorbildern, wie etwa EXODUS abkupfern würden, ist sowieso nicht der Fall.
Diese Album braucht seine Zeit; mit etwas Geduld erschließt es sich aber dann irgendwann und offenbart Facetten, welche man gar nicht vermutet hätte:
Tracks wie ‚Technophobic’ oder ‚Romper Stomper’ (Gutes Riffing und Gassenhauer-Refrain) beispielsweise thrashen doch ganz ordentlich, während Stücke wie ‚Suffer’ es etwas langsamer angehen lassen, dafür aber emotional-intensiv sind.
Aber wie gesagt, man braucht mindestens zwei Durchläufe um die guten Stücke und Passagen auch wirklich als solche zu erkennen.
Vielleicht liegt es am Sänger, welcher nicht so markant daherkommt wie viele Kollegen in der Thrash-Branche, vielleicht aber auch an den durchwegs komplexen und niemals sofort nachvollziehbaren Songstrukturen.
Bestes Stück auf der CD: ‚Insanity’; andererseits gibt es aber auch kein regelrechtes Ausfallstück. Andererseits fehlt aber der wirkliche Kick, der sich mit Verzückung = Bangen bis zur Bewußtlosigkeit beispielsweise bei STAMPIN GROUND oder ANDRALLS einstellt.
Das im guten alten Dreier-Pack auftretende Kollektiv harmoniert gut und spielt perfekt zusammen. Das Cover und auch das Booklet sind ziemlich seltsam.
Der Sound geht in Ordnung und heraus kommt am Ende ein Album, das man zwar nicht unbedingt haben muß, welches aber über weite Strecken ganz unterhaltsam daherkommt. 6 ½ Punkte.

VÖ: Heute

Tracklist:
1. Gloom Factory
2. Doom Gloom
3. Technophobic
4. Shred The Misery
5. Romper Stomper
6. Emotional Debris
7. Suffer
8. All Gray
9. Insanity
10. Empowered Hate
11. Comfortably Numb
12. Hidden Track (Synthetisch erzeugtes Schweinegegrunze in zügiger Disharmonie zusammen mit einem nicht ganz ernst zu nehmenden Bluesrock-Slasher; dann folgt aber noch ca. 27 Minuten lange ein Live-Konzert – das nenne ich „Value for money“ ! ... und: Live sind die Jungs ziemlich gut !)

Line-Up:
Al Mead – Vocals & Bass
Kevin Mead – Guitars
Jeff Owens – Drums

Diskographie:
1998: Doom Generation
2000: Embrace Oblivion
2004: Gloom Factory

 
6.5 Punkte von WARMASTER (am 27.09.2004)
 
Deine Meinung ist gefragt:
Druckversion des Artikels:
Artikel an Kumpel versenden:

Deine Meinung zu dem Review:

benachrichtigt mich, wenn auf meinen Beitrag eine Antwort geschrieben wurde.
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein, um Deine Meinung zu dem Review zu posten!
Noch kein Account bei Metalglory?! - Anmelden!


musikalischer Background des Verfassers
Death und Black Metal, 70er-Jahre Rock, Beat
X   Aktuelle Top6
1. SVARTSOT "Ravnenes Saga"
2. NECRODEATH "Draculea"
3. ONSLAUGHT "Killing Peace"
4. EXODUS "The Atrocity Exhibition: Exhibit A"
5. FLESHCRAWL "Structures Of Death"
6. FLESHLESS "To Kill For Skin"
X   Alltime-Klassix Top6
1. SLAYER "Reign In Blood"
2. BOLT THROWER "Warmaster"
3. KAMPFAR "Mellom Skogledde Aaser"
4. BATHORY "Blood Fire Death"
5. THE BEATLES "Sgt. Pepper"
6. TANGERINE DREAM "Logos"

[ Seit dem 27.09.04 wurde der Artikel 6184 mal gelesen ]
 
Die neuesten Reviews:
Neue Webseite endlich online
Turbobier Das neue Festament
Foreign Diplomats Princess Flash
Deaf Havana All These Countless Nights
Chrome Molly Hoodoo Voodoo
Sunterra Reborn -EP
Dethrashion Assault Bombardment
Tschaika 21/16 Tante Crystal uff Crack am Reck
The Shiver The Darkest Hour
Yiek The Drive
Die neuesten Interviews:
J.B.O. - 03.01.2017
Running Wild - 05.10.2016
Lacrimas Profundere - 01.10.2016
Vicious Rumors - 08.07.2016
My Jerusalem - 28.06.2016
Die neuesten Artikel:
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
PURE STEEL RECORDS und KARTHAGO RECORDS haben fusioniert! - 03.01.2011
Metalforum Osthessen e.V. sucht Bands für Konzerte - 26.10.2010
Verlosung - 26.10.2010
KONZERTERLEBNISSE - 12.08.2010
Peter Steele - ein Rückblick auf sein musikalisches Vermächtnis - 21.04.2010
Die neuesten Live-Berichte:
Caliban, Suicide Silence, Any Given Day, To the Rats and Wolves - 22.12.2016
LIEDFETT, kAPEllE PEtra, elfmorgen - 2016 - 20.12.2016
Ruhrpott Metal Meeting 2016 - 15.12.2016
Die neuesten Live-Vorberichte:
Vorbericht: Svbway to Sally - Ekustik-Projekt NEON 2017 - 11.01.2017
Vorbericht: Night Of The Progfestival 2017 - 09.01.2017
Vorbericht: FAUN – MIDGART - Tour 2017 - 09.01.2017
Die neuesten Galerien:
Open Air Festival M´era Luna vom 10. bis 11.08.2013 in Hildesheim - 14.08.2013
With Full Force 2013 - 28.07.2013
Darkmoon-Festival 2013 - 24.07.2013
Die neuesten Links:
Second Roses Online Shop Frankfurt
Morgzine - An Independent Brutal Death/grind Fanzi
Deadwebzine - Extreme Metal Guide And Metal Web Pr
All Metal Lyrics
All Metal Videos

© 2018 Metalglory.de - Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum